Zoe ZE 50 ZE Services aktivieren

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: Zoe ZE 50 ZE Services aktivieren

menu
4uage
    Beiträge: 22
    Registriert: Mo 15. Jul 2019, 09:16
    Wohnort: Eifel
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder
paesce13 hat geschrieben: *lach* da kannst du lange warten... mein Händler wartet seit über 3! Wochen auf eine Antwort aus Frankreich...
Danke, das beruhigt mich ungemein. Ich kann ja auch nicht behaupten dass softwaremäßig gar nichts geht - das Abbuchen der Leasingraten klappt ja hervorragend ;-)
Anzeige

Re: Zoe ZE 50 ZE Services aktivieren

menu
USER_AVATAR
folder
4uage hat geschrieben: Ist der Renault-Service im Allgemeinen so "schnell" oder tut sich nur bei mir nichts?
Jain. Hatte Anfang Januar ein paar Probleme gemeldet und die Rückmeldungen kamen innerhalb 2-3 Tagen. Seit auch die "alten" ZOEs die neue App nutzen müssen, bekomme ich gar keine Antwort mehr. Schätze mal, die Probleme häufen sich nun und der Service ist "etwas" überlastet ...

LG,
Rupert
seit 12/2019: ZOE R135 Intens mit Winterpaket und CCS
seit 03/2019: ZOE R240 Life SpritMonitor
seit 04/2016: ZOE Q210 Intens (EZ 10/2014) SpritMonitor

Re: Zoe ZE 50 ZE Services aktivieren

menu
USER_AVATAR
    Mattbratt68
    Beiträge: 53
    Registriert: Mo 18. Nov 2019, 15:46
    Wohnort: Hamburg
    Hat sich bedankt: 16 Mal
    Danke erhalten: 15 Mal
folder
Konnte am Sonntag mal testen, ob man an einer öffentlichen Ladestation das Laden per App stoppen kann.
Bei Mir hat es Leider nicht funktioniert :cry:
18:50 Laden an einer CCS Station mit Maingau Ladekarte gestartet (35 ct/ kWh)
Nach einer Stunde wollte ich den Ladevorgang beenden, weil nach 60 min bei Maingau zusätzlich 35 ct / Min hinzukommen.
Da hat nicht funktioniert und der Ladevorgang hat nach knapp 2 Stunden und 45,875 kWh, 21,76€ gekostet.

Ob das so gewollt ist? Ich hatte die Hoffnung, dass man jederzeit das Laden beenden kann.
Renault Zoe Z.E. 50 R135 (19.9.19 zum ersten mal drinne gesessen und seit dem 16.12.19 MEINE!!!!)

Re: Zoe ZE 50 ZE Services aktivieren

menu
paesce13
    Beiträge: 502
    Registriert: Di 18. Sep 2018, 19:17
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 84 Mal
folder
Das geht bei mir... *lol* Kann die Ladung per App stoppen... dafür fehlt bei meiner App das "Vorklimatisieren-Symbol" - ebenfalls kann ich keine Benachrichtigungen einstellen, da diese "Option" in meiner App gar nicht angezeigt wird... irgendwie sieht diese App nur nach einer Bastelei aus... wenn wenigstens alle die gleichen Probleme hätten... aber bei einigen funktionier alles, bei anderen gar nichts, wieder bei anderen funktioniert die App teilweise... da ist auch klar, warum aus Frankreich keine Antworten kommen... die werden wohl überrannt mit Reklamationen

Re: Zoe ZE 50 ZE Services aktivieren

menu
USER_AVATAR
folder
Mattbratt68 hat geschrieben: Ob das so gewollt ist? Ich hatte die Hoffnung, dass man jederzeit das Laden beenden kann.
Selbst wenn es funktionieren würde, ist die Frage ob es Sinn macht. Zum einen blockiert man dann nicht ladend eine Ladestation, zum zweiten könnte es sein, das die Minuten trotzdem abgerechnet werden, wenn das Kabel in der Dose steckt. Weil, auch wenn Dein Ladevorgang regulär endet, musst Du weiter zahlen wenn Du angesteckt bleibst.

LG,
Rupert
seit 12/2019: ZOE R135 Intens mit Winterpaket und CCS
seit 03/2019: ZOE R240 Life SpritMonitor
seit 04/2016: ZOE Q210 Intens (EZ 10/2014) SpritMonitor

Re: Zoe ZE 50 ZE Services aktivieren

menu
paesce13
    Beiträge: 502
    Registriert: Di 18. Sep 2018, 19:17
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 84 Mal
folder
An der privaten Dose ergibt das schon Sinn... weil es Renault ja auch 2020 nicht geschafft hat, dass ein Ladestop z.B. bei 80% programmiert werden kann... so kann ich die Ladung wenigstens per App abbrechen, wenn 80% erreicht sind...

Re: Zoe ZE 50 ZE Services aktivieren

menu
Therminator
    Beiträge: 2
    Registriert: So 16. Sep 2018, 12:46
folder
Hallo Gemeinde,
ich fahre unseren Zoe jetzt gut 1,5 Jahre, 24480km, seit Oktober 2019 geht die alte App nicht mehr ( Server nicht gefunden ). Die neue App tuts auch nicht. Angeblich ist der Aktivierungscode falsch. Service angerufen, der stellt sich tot. Schnauze voll !!! Leasing läuft noch 1,5 Jahre. Es gibt Hersteller, die einen funktionierenden Kundenservice haben.
Die meisten Menschen wären froh, wenn sie sich die Autos leisten könnten, die sie fahren.

Re: Zoe ZE 50 ZE Services aktivieren

menu
paesce13
    Beiträge: 502
    Registriert: Di 18. Sep 2018, 19:17
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 84 Mal
folder
Renault verspielt momentan in der Tat sehr viel Kredit

Re: Zoe ZE 50 ZE Services aktivieren

menu
robertaramar
    Beiträge: 18
    Registriert: So 26. Jan 2020, 13:03
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder
Bei mir fehlt auch eine ganze Menge, ich sehe nur die Timer für Klimatisierung und Laden, funktionieren aber nicht. Alles andere erscheint gar nicht. Zwei meiner Verträge sind noch "Bei Aktivierung". Gestern hatte ich bei der Hotline jemanden dran, der sich zumindest redlich bemüht hat. Ich musste dann Screenshots vom Handy und Fotos vom Softwarestand und der Netzverbindung aus der ZOE schicken und bekam dann als Antwort, dass man sich kümmern würde.

Schau ma mal, wie man in Bayern so schön sagt :-)

Witzigerweise kann ich den Ladestand, Kilometer und Location über die Services schon sehen:

Code: Alles auswählen

{'attributes': {'chargeStatus': 0, 'batteryLevel': 83, 'plugStatus': 0, 'rangeHvacOn': 0}}
{'attributes': {'totalMileage': 1116, 'fuelQuantity': 0.0, 'fuelAutonomy': 0}}
{'attributes': {'gpsLatitude': 48.xxxxxxx, 'gpsLongitude': 11.xxxxxxx, 'lastUpdateTime': '2020-02-15T09:31:13Z'}}
ZOE INTENS R135 Z.E. 50 (52 kWh Batterie)

Re: Zoe ZE 50 ZE Services aktivieren

menu
intrinsicElectric
    Beiträge: 60
    Registriert: Sa 4. Nov 2017, 14:52
    Danke erhalten: 4 Mal
folder
robertaramar hat geschrieben:Bei mir fehlt auch eine ganze Menge, ich sehe nur die Timer für Klimatisierung und Laden, funktionieren aber nicht. Alles andere erscheint gar nicht. Zwei meiner Verträge sind noch "Bei Aktivierung". Gestern hatte ich bei der Hotline jemanden dran, der sich zumindest redlich bemüht hat. Ich musste dann Screenshots vom Handy und Fotos vom Softwarestand und der Netzverbindung aus der ZOE schicken und bekam dann als Antwort, dass man sich kümmern würde.

Schau ma mal, wie man in Bayern so schön sagt :-)

Witzigerweise kann ich den Ladestand, Kilometer und Location über die Services schon sehen:

Code: Alles auswählen

{'attributes': {'chargeStatus': 0, 'batteryLevel': 83, 'plugStatus': 0, 'rangeHvacOn': 0}}
{'attributes': {'totalMileage': 1116, 'fuelQuantity': 0.0, 'fuelAutonomy': 0}}
{'attributes': {'gpsLatitude': 48.xxxxxxx, 'gpsLongitude': 11.xxxxxxx, 'lastUpdateTime': '2020-02-15T09:31:13Z'}}
Ich kann seit 2 Jahren nicht die Lokation sehen und hab es aufgegeben. Kostet zu viel Zeit. Renault ist leider wie viele andere Autobauer in diesem Bereich völlig unfähig.

Gesendet von meinem LM-G710 mit Tapatalk

Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Bedienung, R-Link“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag