Navigation

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE, Easy Link und R-Link betreffen

Navigation

Sinclair
  • Beiträge: 143
  • Registriert: Mo 30. Dez 2019, 19:19
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Hallo zusammen,

in der Preisliste der neuen Zoe finde ich bei den Ausstattungslinien "Life" und "Experience" einen 7"-Bildschirm in der Mitte, der keine Navifunktion hat. Sehe ich das richtig, daß ich entweder die 650 € Aufpreis für den 9,3"-Bildschirm zahle oder gleich das Modell "Intens" bestelle oder mein altes Tomtom mit dem Saugnapf an die Windschutzscheibe pappe und dann glücklich drei LCDs vor der Nase habe?
Anzeige

Re: Navigation

SnowyZoe
  • Beiträge: 427
  • Registriert: Fr 1. Mär 2019, 14:42
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 136 Mal
read
Beim Experience R110 ZE50 sollte es das Navigationspaket 7" für 300,- Euro geben, zumindest laut Konfigurator (Preisliste habe ich nicht).
Beim Life R110 ZE40 und ZE50 wird man bei Auswahl dieses Pakets im Konfigurator auf die Experience Version gewechselt, hier scheint also tatsächlich kein eingebautes Navi möglich zu sein.

Ist aus der Preisliste ersichtlich ob das Easylink 7" in der Grundausstattung Android Auto und/oder CarPlay kann? Dann bräuchtest du wenigstens das TomTom nicht mehr...

Re: Navigation

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 2027
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: nähe Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 324 Mal
read
Das EasyLink 7“ in der Grundausstattung hat Smartphone-Integration, also sollte dort Navi über AndroidAuto/Apple CarPlay möglich sein.
Hyundai IONIQ Elektro Premium seit Juni 2018
Renault ZOE Z.E. 50 INTENS R135 seit Juni 2020

bin "Heimlader" an 11 kW AC mit 9,92 kWp PV auf dem Süd-Dach
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Bedienung, R-Link, Easy Link“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag