Matrix LED?

Matrix LED?

mobafan
  • Beiträge: 1512
  • Registriert: So 9. Jul 2017, 22:14
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 260 Mal
read
Guten Morgen,

ich finde den EV6 schon ein schickes Autochen. Was für mich aber sehr wichtig ist: Ein Fahrzeug in dieser Preisklasse muss bei mir mit Matrix-LED, also maskiertes Fernlicht und Kurvenfahrlicht, ausgestattet sein - das finde ich wichtiger als das Laden in 18 Minuten, von dem ich nur wenige Male im Jahr profitieren würde. Gibt es hierzu Infos?
Carmaniac sprach das an, dass es das optional gäbe, aber eine Quelle hierfür habe ich nicht gefunden (und seine Aussagen haben bekanntlich nicht immer Hand und Fuß). Und mir ist auch kein anderer Bericht bekannt, der das behauptet.

Weiß da also jemand was?
Ab Herbst 2022 verbrennerfreier Haushalt. Sofern VW Liefertermine bis dahin halbwegs im Griff hat...
eGolf vorhanden, der Zweitwagen wird durch ID.4 ersetzt (der dann Erstwagen wird, was aktuell der eGolf ist)
Anzeige

Re: Matrix LED?

murghchanay
  • Beiträge: 1155
  • Registriert: So 14. Jun 2020, 19:52
  • Hat sich bedankt: 92 Mal
  • Danke erhalten: 340 Mal
read
Ich glaube nicht. Hatten Kia oder Hyundai jemals Matrix LED? Die gleichen Fahrzeuge werden ja auch in den USA verkauft und da ist das ja nicht legal.

Re: Matrix LED?

heatschgern
  • Beiträge: 152
  • Registriert: Fr 17. Jul 2020, 13:15
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Mir geht es wie dir. Ich finde den Wagen sehr schick und bin auch ein Matrix-LED Fan. Hatte das schon in meinem vorherigen Golf und jetzt im Golf GTI auch wieder. Bei Nacht ist das schon der Hammer!
Wie schon gesagt wurde, verkauft Kia seine Autos (soweit ich weiß) in jedem Markt nahezu mit der gleichen Ausstattung und da in den USA das Matrix-LED verboten ist wird es wohl auch bei uns fehlen.
Sollte das Licht hell genug sein und das automatische Abblenden gut funktionieren könnte ich aber wohl darüber hinweg sehen wenn ansonsten alles passt! Bin gespannt wann man den Wagen hier in D probefahren kann.

Re: Matrix LED?

murghchanay
  • Beiträge: 1155
  • Registriert: So 14. Jun 2020, 19:52
  • Hat sich bedankt: 92 Mal
  • Danke erhalten: 340 Mal
read
Zumindest beim E Soul finde ich das Licht sehr gut und das automatische abblenden funktioniert auch super. Es hat sich zumindest noch nie jemand beschwert auf der Gegenfahrbahn. Ich glaube beim Niro ist die Ausstrahlung durch die etwas andere Ausrichtung nicht ganz so gut. Niro Fahrer dürfen mich gerne korrigieren. Die Anordnung ist beim EV6 ja eher wie beim Soul als dem Niro.
Was ich ulkig finde ist die manuelle Leuchtweitenregulierung.

Aber wessen Hauptkriterium die beste Lichttechnik ist, ist bei VW, BMW, Mercedes glaube ich besser aufgehoben.

Re: Matrix LED?

mobafan
  • Beiträge: 1512
  • Registriert: So 9. Jul 2017, 22:14
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 260 Mal
read
Habe auf der Kia-Website in der "GT"-Ausstattung den Ausdruck "intelligentes Front-Licht-System" gefunden. Das könnte tatsächlich auf Matrix-LED hinweisen, kann aber andererseits alles mögliche bedeuten. Also sollte man den EV6 tatsächlich mal im Auge behalten. Wobei die GT-Version mir viel zu teuer wäre, mir würde das Basismodell mit ein paar Optionen (wie z. B. Matrix-LED) ausreichen. Ich hoffe, dass es das nicht nur im teuren GT-Paket o. ä. geben wird.
Ab Herbst 2022 verbrennerfreier Haushalt. Sofern VW Liefertermine bis dahin halbwegs im Griff hat...
eGolf vorhanden, der Zweitwagen wird durch ID.4 ersetzt (der dann Erstwagen wird, was aktuell der eGolf ist)

Re: Matrix LED?

USER_AVATAR
read
murghchanay hat geschrieben: ...Die gleichen Fahrzeuge werden ja auch in den USA verkauft und da ist das ja nicht legal.
Genau, und das wird sich auch in absehbarer Zeit nicht ändern. Audi ist da mit mehreren Anläufen gescheitert. Auch die Existenz eines entsprechenden SAE-Standards ändern daran offenbar nichts. Sie bleiben dabei: seit 1968 gilt Highbeam/Lowbeam - fertig...unglaublich.

Auf den KIA websites gibt es unter Technologie das Kapitel Drive Wise, wo ich ein dynamisches Fernlicht vermuten würde, wenn es KIA denn überhaupt hätte - hier sind nur der "HBA" und der "LBA-D" aufgeführt.
KIA Lichtassistenz.jpg
Schaut selber: https://www.kia.com/de/ueber-kia/entdec ... hnologien/

Neue Features: auf KIA.de und KIA.at ist der Side Assist mit Monitoring nicht zu finden. Den gibt es wohl auch noch in keinem Auto bei uns?! Aber den habe ich auf der KIA-Technologie/Drive Wise US-Site gefunden https://www.kia.com/us/en/technology - irgendwie verwirrend.
KIA Side Assist.jpg
KIA eNiro 150kW/64kWh seit 07.2020 für die Familie - aus Spass am Sparen!
ENYAQ iV80 seit 05.2022 für den Job - endlich Ruhe und Entspannung im Auto

Re: Matrix LED?

USER_AVATAR
  • ^tom^
  • Beiträge: 3027
  • Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
  • Wohnort: Nordwest-Schweiz
  • Hat sich bedankt: 114 Mal
  • Danke erhalten: 160 Mal
read
Ich bin mir ziemlich sicher, dass dies einfach per Software vom Hersteller zu ändern wäre.
So sind auch Frequenzempfangsbänder anders in den USA als hier und sogar die Schrittweite ist anders.
Nur analoges ist aufwendig zu ändern, der Rest geht heute doch ganz einfach und wenn es sein muss auch relativ Manipulationssicher.
Der REx resp. der Tankinhalt 6. resp. 9 Liter (bei genau gleichem Tank) vom i3 ist in den USA anders als hier.....und dies nur per Software.
demnächst ID3/EQA ... R4 Alpine?

Juli 2018-, BMW i3 94Ah-REx LCI, >60'000km
REx Anteil: ~ 5%

38m2 FlachK. > 230'000kWh
1.5kWp PV > 7'500kWh

Juli 15 - August 18 KIA Soul EV, 42000km
Sept. 14 - Juli 15 i-MiEV 13500km

Re: Matrix LED?

E_Tom
read
Moin.

Eben in der Niederländischen Preisliste gelesen: Matrix-LED Frontlampen ab Ausstattungslinie GT Line.
Das ganze kombiniert mit IFLS und Lauflichtblinkern.
Es ist also alles verfügbar...

Re: Matrix LED?

*peppy*
  • Beiträge: 9
  • Registriert: So 4. Apr 2021, 11:45
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Und hier einmal die dazugehörige Preisliste inkl. der Angabe zu Matrix LED. Schade, dass Google noch keine PDF s übersetzen kann...
Dateianhänge
Datei Kia-Netherlands-EV6-prijslijst.pdf
(952 KiB) 287-mal heruntergeladen

Re: Matrix LED?

Migu
  • Beiträge: 69
  • Registriert: Mi 20. Jan 2021, 11:07
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Das sind super Nachrichten. Bleibt zu hoffen dass es ein funktionell gutes System ist (LED-Segmente, Blendungen, Geschwindigkeit, usw.)
Somit erfüllt der EV6 mehr oder weniger alle meine Anforderungen inkl. Akku um im LR/AWD Modell mit 19" an die 485KM zu kommen. Zusätzlich Teil-Alcantara/Curved Displays, ein wenig Abstriche in der Höhe.
Kia EV6 GT-Line AWD 77,4kWh
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „EV6 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag