Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Fotowolf
  • Beiträge: 464
  • Registriert: Do 1. Jan 2015, 20:22
  • Wohnort: Schörfling, Österreich
  • Hat sich bedankt: 131 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Da hast du den Akku vermutlich jeden Tag gestreichelt und nur mit ganz besonderen Elektronen gefüttert. :-)
Gratulation zu diesem tollen SOH nach so hoher Laufleistung!

Meine Q90 hat 93% bei 52.000 km. Und es gibt noch viel schlechtere Werte hier.
Kürzlich bin ich den vollen Akku testweise auf 1% leer gefahren. Unter Hinzurechnung des einen Prozent kam ich im ZOE Tour Report auf 37,5 kWh (CanZE liefert ähnliches). Das deckt sich mit dem SOH-Wert von 93%.
Da ich gerne auch mal weitere Touren über 1000km mache (Südtirol/Schweiz, deutsche Ostsee, Dubrovnik, vielleicht mal Süditalien), stört mich diese Reduktion schon ein wenig.

Ich frage mich, wodurch die großen Unterschiede bedingt sind. Ist es unterschiedliches Laden (schnell/langsam), Akku auch im Winter warm beim Laden (zB. warme Garage), vorsichtiges Beschleunigen / bzw. immer Eco Modus, niedrige Geschwindigkeiten fahren, uva. Vielleicht hat auch die Topographie einen Einfluss. Flache Strecken, auf denen man sparsam dahingleiten kann, gibt es hier bei mir nur wenige. Wahrscheinlich sind es alle Faktoren zusammen und die Streuung der Akkuzellenchargen noch dazu.
Dennoch fahre ich jeden Tag gerne elektrisch und gerne mit der ZOE :-)
ZOE Intens Q90 Atacama-Rot seit März 2017 (71.000 km) | Leih-Fluence | ZOE Intens Q210 von Jänner 2015 bis 2.12.2016 (33.500 km)
Anzeige

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

USER_AVATAR
read
Mal einen aktuellen Wert von mir (Auto siehe Sig.)

41.000km
SoH 96%
Mit freundlichen Grüßen
Tobi

Bild Kona 64kWh 05/20 mit S.K. AHK und 1.300kg eingetragen
R135 ZE50 Intens 11/20
JuiceBooster 2, NRG Kick
Stevens E-CAYOLLE Human-Hybrid; SoFlow SO6

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

ZoeInteressierter
  • Beiträge: 60
  • Registriert: Sa 30. Dez 2017, 17:11
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Fotowolf hat geschrieben: Ich frage mich, wodurch die großen Unterschiede bedingt sind. Ist es unterschiedliches Laden (schnell/langsam), Akku auch im Winter warm beim Laden (zB. warme Garage), vorsichtiges Beschleunigen / bzw. immer Eco Modus, niedrige Geschwindigkeiten fahren, uva. Vielleicht hat auch die Topographie einen Einfluss. Flache Strecken, auf denen man sparsam dahingleiten kann, gibt es hier bei mir nur wenige. Wahrscheinlich sind es alle Faktoren zusammen und die Streuung der Akkuzellenchargen noch dazu.
Mal sehen, ich hätte

- keine warme Garage, in der ich mein Auto abstellen kann,
- gleich am Anfang auf meinem Arbeitsweg erst mal 200 Höhenmeter, die ich runterfahren muss, während sich die Zoe im Winter den eiskalten Akku so gut wie möglich vollknallt,
- nur 22/43kW Ladesäulen in meiner Nähe (ich armer :D), wo die Zoe im Winter immer am BMS-Limit lädt (bis ~50% oft gerade so mit 22kW, dann immer im BMS-Limit),
- auf dem Rückweg erst mal eine lange 30kmh-Zone bevor ich dann am Ende der Tour mit dem im Winter immer noch eiskalten Akku die 200 Meter erklimmen muss

Also ja, ich hätte da so eine Ahnung wieso ich bei 26.500 km trotz LBC 0854 nur noch 91% SOH habe. :(
Renault Zoe R240 (EZ 03/2016)

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

DiLeGreen
  • Beiträge: 1295
  • Registriert: Fr 26. Dez 2014, 23:55
  • Wohnort: Würzburg
  • Hat sich bedankt: 60 Mal
  • Danke erhalten: 95 Mal
read
Alle Achtung @Nordlicht, da legst du gut vor :)
Bei mir (Q210, 10/2014) sieht es folgendermaßen aus:
82.550km: 94%
82.500km: 92%
82.100km: 89% (bei SOC 5% und 8°C)
79.500km: 95%
davor lange bei 96%
Der Wert schwankt also durchaus gut hin und her...
ZOE Q210 Intens
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. und HITA - Healthcare IT for Africa e.V. Meine Bilder sind unter CC BY-SA Lizenz.

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

quasimodo
  • Beiträge: 286
  • Registriert: Do 30. Mär 2017, 23:06
  • Wohnort: Münsterland
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Fotowolf hat geschrieben: Da hast du den Akku vermutlich jeden Tag gestreichelt und nur mit ganz besonderen Elektronen gefüttert. :-)
Gratulation zu diesem tollen SOH nach so hoher Laufleistung!

Meine Q90 hat 93% bei 52.000 km. Und es gibt noch viel schlechtere Werte hier.
Kürzlich bin ich den vollen Akku testweise auf 1% leer gefahren. Unter Hinzurechnung des einen Prozent kam ich im ZOE Tour Report auf 37,5 kWh (CanZE liefert ähnliches). Das deckt sich mit dem SOH-Wert von 93%.
Da ich gerne auch mal weitere Touren über 1000km mache (Südtirol/Schweiz, deutsche Ostsee, Dubrovnik, vielleicht mal Süditalien), stört mich diese Reduktion schon ein wenig.

Ich frage mich, wodurch die großen Unterschiede bedingt sind. Ist es unterschiedliches Laden (schnell/langsam), Akku auch im Winter warm beim Laden (zB. warme Garage), vorsichtiges Beschleunigen / bzw. immer Eco Modus, niedrige Geschwindigkeiten fahren, uva. Vielleicht hat auch die Topographie einen Einfluss. Flache Strecken, auf denen man sparsam dahingleiten kann, gibt es hier bei mir nur wenige. Wahrscheinlich sind es alle Faktoren zusammen und die Streuung der Akkuzellenchargen noch dazu.
Dennoch fahre ich jeden Tag gerne elektrisch und gerne mit der ZOE :-)
Gute Punkte, volle Zustimmung!

Mein Q90 (08/17) mit 63.000km steht bei 94% SOH.

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

USER_AVATAR
read
28.000 km, 14 Monate, SOC jetzt von 98% auf 96%

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

wasserkocher
  • Beiträge: 1323
  • Registriert: Sa 5. Jan 2013, 11:36
  • Wohnort: Oberfranken
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
DiLeGreen hat geschrieben: ...Der Wert schwankt also durchaus gut hin und her...
Allerdings. Bei mir ist er innerhalb von 4 Wochen und 2.500km von 99% auf 89% gefallen. 4 Monate und 5.000km später liegt er jetzt wieder bei 91%.
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert und storniert. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

schussi
  • Beiträge: 37
  • Registriert: Do 30. Jun 2016, 09:21
  • Wohnort: Biedenkopf
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Meine R240 aus 07/2016 hat bei 44.000 km einen SOH von 98%. Ich kontrolliere regelmäßig und er schwankt nie.
Die 98% hat er seit mindestens 20000km.
Meine Fahrweise ist eher ruhig, überwiegen Eco Modus, vor allem im Winter. Nie unter 10% SOC und nie lange bei 100% stehen lassen.
Ladeleistung alles zwischen 22 und 2 kw, je nach Bedarf.
Hyundai Kona Trend seit 11/2020 in Dark Knight
Bild brutto, ab Ladesäule also incl. Ladeverluste

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Sieo
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Di 17. Jul 2018, 09:14
read
R240 01/16 54000 und 98% SOH

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Athlon
  • Beiträge: 2106
  • Registriert: So 29. Okt 2017, 13:35
  • Wohnort: Zwickau
  • Hat sich bedankt: 233 Mal
  • Danke erhalten: 539 Mal
read
Heute große Tour gemacht. 4x bis auf 14% runter und wieder mit 43kW+1x 22kW geladen . Selbst bei 2 Grad Außentemperatur jedes mal bis 31 Grad Akku... 🙈
Aber: 62000km und 98%.
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210 11/14 AHK, Tieferlegung, 17" OZ Ultraleggera, Volldämmung, ISOamp
Mii plus 03/20
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag