Kälteeinbruch = Reichweiteneinbruch ?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Kälteeinbruch = Reichweiteneinbruch ?

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14391
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1351 Mal
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
Dabei werden die Temperaturen jetzt zweistellig. Plus :twisted: Erratum: Pendelt um 5 Grad. Plus...

Ok, nur in Deutschland... :lol:
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard
Anzeige

Re: Kälteeinbruch = Reichweiteneinbruch ?

USER_AVATAR
read
Heizungscontroller Update gemacht?
Defekte Wärmepumpe oder im ECO Modus einfach zu "wenig warm"?

Im Leaf ist Eco Modus 1,5 - 2 kW für Heizung. Ist warm genug aber nicht "mollig warm".
Nur im D Modus aber dann mit 3-4 kW (eine längere Zeit und dann auch 2-2,5 kW).

Dann doch lieber SItz und Lenkradheizung.

Hoffentlich gehen die kalten Temps bald vorbei
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Kälteeinbruch = Reichweiteneinbruch ?

USER_AVATAR
read
Mein Wetterbericht sagt, dass das erst am 10.1. mal kurz 10 Grad werden und danach wirds wieder kälter.
Heute hatten wir -5°C und viel Schnee.
War optisch ja ganz nett, ist für mich jetzt aber auch genug... *brrr*
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Kälteeinbruch = Reichweiteneinbruch ?

USER_AVATAR
read
Kälte? Meine Zellen kennen das Wort nicht ;) auch bei Minustemperaturen in den Zellen nicht.
Dateianhänge
1003392_729183547216312_7679499649941740768_n.jpg
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Kälteeinbruch = Reichweiteneinbruch ?

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12163
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
read
Bei mir kam gestern gut warme Luft im Eco Modus und Heizung auf Max. Im stand wurden 2KW verbraucht,
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: Kälteeinbruch = Reichweiteneinbruch ?

USER_AVATAR
  • Ollinord
  • Beiträge: 1140
  • Registriert: Mo 13. Apr 2015, 11:14
  • Wohnort: Schleswig-Holstein
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Wir haben jetzt -10 Grad und die ZOE hat jetzt in 25 Minuten 12% geschafft, das sind irgendwo 6-7 KW.....
Dreimal weiß: Smart Cabrio ED / Model S 90D / B250e

Re: Kälteeinbruch = Reichweiteneinbruch ?

ElektroAutoPionier
  • Beiträge: 1480
  • Registriert: Mi 19. Mär 2014, 20:07
  • Wohnort: Nieheim
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Twizyflu hat geschrieben:Heizungscontroller Update gemacht?
Defekte Wärmepumpe oder im ECO Modus einfach zu "wenig warm"?
...
Ja Software-Update ist gemacht worden. Der Freundliche meinte schon, dass als Nächstes es Kompressor dran wäre.
Ach Mensch testen die so etwas nicht ausgiebig?
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F bis 03/2020
TESLA Model S75D mit Pano, AP2, 17kW-Lader, EZ 06/2018, gek. 09/2018
VW eUP seit 04/2020
Seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 150 000 km rein elektrisch gefahren.

Re: Kälteeinbruch = Reichweiteneinbruch ?

USER_AVATAR
  • Ollinord
  • Beiträge: 1140
  • Registriert: Mo 13. Apr 2015, 11:14
  • Wohnort: Schleswig-Holstein
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Ollinord hat geschrieben:Wir haben jetzt -10 Grad und die ZOE hat jetzt in 25 Minuten 12% geschafft, das sind irgendwo 6-7 KW.....

Nach 3 Stunden an 43 KW hat er 45% geladen :o

Naja, die Batterie war auch knacke kalt - nix warmgefahren - aber ist schon echt krass welch ein Unterschied.
Dreimal weiß: Smart Cabrio ED / Model S 90D / B250e

Re: Kälteeinbruch = Reichweiteneinbruch ?

USER_AVATAR
read
Genau deshalb Leute stört mich der Leaf nicht mit seinen 3,7 kW oder optional 6.6 kW.
Man ist da genauso schnell im Winter wie ein Zoe - wenn der nicht richtig warm ist.
Und das dauert auch seine Zeit. Genau so wie ich immer sagte, dass die Heizung vom Leaf im Eco 1,5-2 kW zieht.
Das braucht der Zoe auch oder gar mehr - die Wärmepumpe packt das einfach nicht.

Sie ist nicht nur lauter, sondern spielt bestenfalls in der Übergangszeit ihre Trümpfe aus - weil Klimakompressor ist eh kein Ding.
Darum bin ich mittlerweile sogar froh über meine leise, flotte, einfache Heizung des Leaf.
Man hätte wirklich Sitzheizung einbauen müssen beim ZOE - das gäbe wenigstens was aus.

@ElektroAutoPionier

Nun ich hatte nie Probleme - nur am Ende hin (da ließ ich dann das Update machen) kam auch immer wieder warm kalt warm kalt raus. Ich weiß nicht woran es liegt. Was mir auch immer auffiel, ist, dass wenn man die Heizung startete bzw. Klima es immer so einen lauten KNALL im Unterboden gibt (wie ein Ventil das öffnet) - klingt eher blechern.
Da erschreckt man sich manchmal ja richtig. Der Zoe wäre ja vielleicht nochmal günstiger geworden, hätte man auf eine Widerstandsheizung gesetzt.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Kälteeinbruch = Reichweiteneinbruch ?

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12163
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
read
Twizyflu hat geschrieben:Genau so wie ich immer sagte, dass die Heizung vom Leaf im Eco 1,5-2 kW zieht.
Das braucht der Zoe auch oder gar mehr - die Wärmepumpe packt das einfach nicht.
Naja, mit den 1,5-2KW vom Leaf ist es lange nicht so warm wie bei ZOE.
Ich hatte es vorhin richtig schön warm trotz nur 2KW - bis dann die Leistungsreduzierung einsetzte und nicht mehr gehizt wurde :lol:

Das mit dem Lärm stimm aber. Ist schon extrem bei den aktuell -10 bis -13°C
Mit spürt dann teilweise im "GAspedal" die vibrationenn von nder WP, aber beieindruckend, was die da noch an Wärme raus holt.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile