700km mit der ZOE unverhofft kommt oft

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

700km mit der ZOE unverhofft kommt oft

USER_AVATAR
  • E-Fan66
  • Beiträge: 2574
  • Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 452 Mal
  • Danke erhalten: 400 Mal
read
Nach dem unsere Bestellung vom ID4 von Ende April auf inzwischen Anfang Mai gerutscht ist (wir hatten aber nicht wirklich mit einer so schnellen Lieferung gerechnet) darf uns unsere Zoe ziemlich sicher Mitte Mai (falls wir dürfen) 700km an die Nordsee bringen, wir könnten zwar noch den Benziner nehmen, aber irgendwie haben wir inzwischen mit den Verbrenner abgeschlossen.Die Zoe wird uns relaxt ans Ziel bringen, alle rund 200-250km bei 120kmh, mit ca.45 Minuten CCS-Laden sollte dazu ausreichen, die genaue Planung mache ich noch Abrp.
Smart ED, 4 Jahre bis 7.2020

ZOE Intens, seit 07.2020

ID4 Ausstattung Tech +WP, AHK,GJR am 22.02.2021 bestellt, FIN seit 15.05.2021

PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2
Anzeige

Re: 700km mit der ZOE unverhofft kommt oft

MartinG
read
Gratulation zum Entschluss! Das ist absolut realistisch, wenn es nicht schüttet oder starker Gegenwind herrscht... Im Zweifelsfall ein paar km/h langsamer oder etwas Windschattenfahren.

Bin gespannt, wie es bei dir läuft!
Vollelektrisch seit 2015
> Renault Zoe R90
> Tesla Model 3 LR (Referral Link)

Solarenergie ist die billigste Stromquelle

Re: 700km mit der ZOE unverhofft kommt oft

Xochipilli
  • Beiträge: 386
  • Registriert: Mi 9. Jan 2019, 21:04
  • Wohnort: Berlin
  • Hat sich bedankt: 406 Mal
  • Danke erhalten: 214 Mal
read
Wenn man sich vom Langstreckenrasen verabschiedet, ist das ein sehr guter und schöner Plan.
Zoe50 mit AHK,
e-Smart als Dienstauto,
private Wallbox,

Re: 700km mit der ZOE unverhofft kommt oft

USER_AVATAR
  • E-Fan66
  • Beiträge: 2574
  • Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 452 Mal
  • Danke erhalten: 400 Mal
read
Haben wir, war ein Prozess der 2016 mit dem ersten eAuto (Smart) begann, aber 130km/h fahre ich schon noch gerne auf der Autobahn, daher dann zukünftig der ID4, wobei das nicht der entscheidende Grund war, grundsätzlich beginnt unser Urlaub mit Beginn der Fahrt.
Smart ED, 4 Jahre bis 7.2020

ZOE Intens, seit 07.2020

ID4 Ausstattung Tech +WP, AHK,GJR am 22.02.2021 bestellt, FIN seit 15.05.2021

PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: 700km mit der ZOE unverhofft kommt oft

USER_AVATAR
read
Wir müssen mit der alten Zoe alle 70-90km ans Kabel und haben es trotzdem bis Dänemark geschafft. Alles easy, man darf es nur nicht eilig haben... :-D

Re: 700km mit der ZOE unverhofft kommt oft

USER_AVATAR
read
Ich würde mich eventuell auf 110 beschränken, dann säuft die Zoe nicht so ausnehmend...;)
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: 700km mit der ZOE unverhofft kommt oft

rigo-roso
  • Beiträge: 472
  • Registriert: Mo 27. Mär 2017, 21:36
  • Wohnort: 86470 Thannhausen, bayr. Schwaben
  • Hat sich bedankt: 50 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
110 km/h oder 120 km/h kommt bei der Reisezeit auf das Gleiche heraus. Fährt man schneller braucht man länger

Re: 700km mit der ZOE unverhofft kommt oft

hk12
  • Beiträge: 677
  • Registriert: Mo 3. Apr 2017, 15:21
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 151 Mal
read
2016 bis 2021 war aber ein langer Prozess😉.

Ich habe 2006 ein 3/4Jahr bis zur ersten Langstrecke gebraucht. Zugegeben, Familie habe ich Zuhause gelassen und es waren "nur" 400 km.
Allerdings mit gaanz anderer Akkutechnik in anderem Fahrzeug und es gab noch keine einzige öffentliche Ladestation.
Frei nach dem Motto " Ich kenn Einen der Einen kennt und der hat einen Schwipschwager dessen Cousin eine Steckdose hat"... ; allerdings, entsprechenden Stromanschluß vorausgesetzt, konnten wir mit unseren Eigenbaulösungen auch schon schnell Laden.

In dieser Zeit habe ich Deutschland mit anderen Augen kennengelernt und ich kann nur den Tipp geben, nicht an sondern neben der Autobahn zu laden. Es gibt unzählige Möglichkeiten etwas zu entdecken und oft ist das Auto viel zu schnell voll.

Viel Spass auf der Reise...

Re: 700km mit der ZOE unverhofft kommt oft

USER_AVATAR
  • Zoelibat
  • Beiträge: 3903
  • Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
  • Wohnort: Zoe (Rückbank)
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 59 Mal
read
Ich kenne Leute, die fahren seit 30 Jahren elektrisch und nicht erst seit ein paar Jahren. Da wundere selbst ich mich, wie die das geschafft haben.

Meine größte/schnellste Tour waren 1.200km in 2 Tagen, mit Datensammlung von ca. 50 Ladestationen hier für das Verzeichnis. Und ich musste auch maximal alle 100km laden.

Ein anderes Mal waren es 2.000km in einer Woche durch DE, AT, CH, LI und IT. Alles machbar, nur Stress darf man sich keinen machen.

Re: 700km mit der ZOE unverhofft kommt oft

USER_AVATAR
  • E-Fan66
  • Beiträge: 2574
  • Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 452 Mal
  • Danke erhalten: 400 Mal
read
Mal grundsätzlich, es soll jetzt keine Machbarkeitsstudie werden, was so alles mit der ZOE geht, dafür sind 700km ein Witz, sondern eine Fahrt in den Urlaub, bei dem wir unseren Urlaub jetzt nicht in Gänze für die Hin - und Rückfahrt verbringen wollten 😉 und es sollte auch noch Autofahren sein, das sollte unsere Zoe mit CCS auch gut schaffen, für uns wird es die längste Strecke am Stück elektrisch (davor mal gut 400km) und für die ZOE die erste und letzte Strecke dieser Art.
P. S.
Es gibt welche die mit den eSmart 700-800km abgerissen haben, auch eine 400-500km mit dem 1 Phasen Lader und noch etliche Beispiele, es geht alles.
Nach Schweden wollten wir auch schon lange mal, rund 2000km, aber jetzt hoffe ich erstmal das im Mai die Ferienwohnung in Norden aufmachen darf.
Smart ED, 4 Jahre bis 7.2020

ZOE Intens, seit 07.2020

ID4 Ausstattung Tech +WP, AHK,GJR am 22.02.2021 bestellt, FIN seit 15.05.2021

PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag