B Modus nicht möglich, Batterie zu kalt

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: B Modus nicht möglich, Batterie zu kalt

USER_AVATAR
read
Bei meiner die es bisher bei -5 Grad nicht anzeigt ebenfalls Batteriemiete, was die Leihzoe jetzt hatte ? Grundsätzlich ist es kein Drama, mich hat es einfach interessiert, warum sich "gleiche" Zoe so unterschiedlich verhalten, aber wenn man hier so quer liest, ist es öfters so.
Smart ED Bj 7/2015 black, 4 Jahre bis 7.2020
ZOE Intens 50kWh Akku + CCS + EPA + Winter-Paket seit 07.2020 (läuft zur Zeit)
Auf der Suche nach einen Ersatz für unseren Erstwagen (eSUV)
PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2
Anzeige

Re: B Modus nicht möglich, Batterie zu kalt

disorganizer
  • Beiträge: 1874
  • Registriert: Mi 19. Aug 2020, 15:54
  • Hat sich bedankt: 130 Mal
  • Danke erhalten: 380 Mal
read
Eventuell unterschiedliche Softwarestände in Steuergeräten oder beim BMS.
Da wir ja auch wissen das es bei der PH2 mindestens 2 verschiedene Typzulassungen gibt, dazu vom Klimastart thread noch mindestens 3 Varianten bei diesen Steuergeräten ist das denke ich nicht auszuschliessen.

Ich gehe davon aus das die PH2 unbedingt auf den Markt musste und, wie man das ja vom ID3 schon kennt, eben an manchen Ecken noch nicht fertig war.
Interessant wäre mal rauszufinden ob die Meldung an älterer oder neuerer Software liegt.
Und ob diese bei der anderen nur nicht ausgegeben wird oder eben wirklich keine B modus Reduzierung stattfindet.

Cool wäre ein Wiki mit den diversen SW Ständen der diversen Steuergeräte, ggf auch mit HW Ständen zu machen.
Und wenn man das dann mit bestimmten Features oder nicht möglichen Features kombiniert weiss man was man bei Renault genau fragen muss :-)
Zoe Ph2 R135 ZE50
EZ 18.09.2020

Re: B Modus nicht möglich, Batterie zu kalt

israelcgutierrez
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Fr 24. Jul 2020, 11:27
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
I have the same issue.
ph2 bought less than a month ago, there is 1 degree outside, it was outside all night, I drive 15km as fast as I could but the message didn't go away.
btw the heating at maximun was giving maybe 5 degrees max, so very cold inside overall.

Re: B Modus nicht möglich, Batterie zu kalt

Xochipilli
  • Beiträge: 257
  • Registriert: Mi 9. Jan 2019, 21:04
  • Wohnort: Berlin
  • Hat sich bedankt: 265 Mal
  • Danke erhalten: 148 Mal
read
Der Akku der Zoe wiegt rund 300 kg! Das ist ein bisschen schwerer als euer Handy-Akku. Was glaubt ihr, wie lange es dauert und wieviel Energie nötig ist um diesen Klotz um 1° bzw. um 5° zu erwärmen?? Da ist nix mit eben mal flott 15 km fahren!!
Zoe50 mit AHK,
e-Smart als Dienstauto,
private Wallbox,

Re: B Modus nicht möglich, Batterie zu kalt

USER_AVATAR
read
@Xochipilli wen meinst du mir ihr (Mehrzahl), oder beziehst du dich auf den letzen Post von @israelcgutierrez? Man besten mal den alles von Anfang lesen, die Fragen war im grundsätzlich eine ganz andere.
Smart ED Bj 7/2015 black, 4 Jahre bis 7.2020
ZOE Intens 50kWh Akku + CCS + EPA + Winter-Paket seit 07.2020 (läuft zur Zeit)
Auf der Suche nach einen Ersatz für unseren Erstwagen (eSUV)
PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: B Modus nicht möglich, Batterie zu kalt

Xochipilli
  • Beiträge: 257
  • Registriert: Mi 9. Jan 2019, 21:04
  • Wohnort: Berlin
  • Hat sich bedankt: 265 Mal
  • Danke erhalten: 148 Mal
read
Ich bezog mich auf den Post darüber. Es muss sich ja nicht jeder persönlich angesprochen fühlen.
Zoe50 mit AHK,
e-Smart als Dienstauto,
private Wallbox,

Re: B Modus nicht möglich, Batterie zu kalt

USER_AVATAR
read
@Xochipilli

Habe ich nicht, nur hast du "ihr" geschrieben, daher meine Frage und wie gesagt, grundsätzlich ging es um was ganz anderes, d.h. warum die eine Zoe bei -5 Grad nicht zickt und die andere schon bei +5 Grad, vielleicht kannst du ja was erhellendes Beitragen, aktueller Stand es ist halt so, typisch Zoe die eine so die andere so, andere Erfahrungen hierzu werden gerne genommen.
Smart ED Bj 7/2015 black, 4 Jahre bis 7.2020
ZOE Intens 50kWh Akku + CCS + EPA + Winter-Paket seit 07.2020 (läuft zur Zeit)
Auf der Suche nach einen Ersatz für unseren Erstwagen (eSUV)
PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: B Modus nicht möglich, Batterie zu kalt

Twister
  • Beiträge: 403
  • Registriert: Fr 28. Mär 2014, 22:20
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 148 Mal
read
Was zickt da? Es wird dem Kunden hingewiesen das der Akku kalt ist und damit die Rekuperation nicht mehr so hoch ist... Verstehe das Problem des Threads nicht wirklich. Außerdem kann man die Meldung mit der OK Taste quittieren.
Mein Tesla Referral Link: http://ts.la/manuel77263

Renault Zoe R135 Intens
Tesla Model 3 SR+ Refresh

Re: B Modus nicht möglich, Batterie zu kalt

USER_AVATAR
read
@Twister, einfach mal alles in ruhe lesen, wenn es dann nicht klar wird fasse ich es gerne nochmal zusammen.
Smart ED Bj 7/2015 black, 4 Jahre bis 7.2020
ZOE Intens 50kWh Akku + CCS + EPA + Winter-Paket seit 07.2020 (läuft zur Zeit)
Auf der Suche nach einen Ersatz für unseren Erstwagen (eSUV)
PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: B Modus nicht möglich, Batterie zu kalt

disorganizer
  • Beiträge: 1874
  • Registriert: Mi 19. Aug 2020, 15:54
  • Hat sich bedankt: 130 Mal
  • Danke erhalten: 380 Mal
read
Die Meldung hatte ich heute auch bei 4c (nachts 0c) und die war auch nach 30m fahren noch da (nicht schnell, langsam).
Wobei die Rekupation nicht ganz so eingeschränkt war wie beim vollen akku.

Das einzige was man der Zö da vorwerfen kann ist das sie manchmal etwas geschwätzig ist und das die Meldung etwas kleiner sein könnte.
Zoe Ph2 R135 ZE50
EZ 18.09.2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag