Verringerte Ladeleistung nach Software-Update

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Verringerte Ladeleistung nach Software-Update

Best_Buddy
  • Beiträge: 305
  • Registriert: Fr 21. Sep 2018, 13:32
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Hallo,
kennt jemand das Problem? Nach Software-Updates, für die mir Werkstatt-Zeit berechnet wurde, lud meine 2013er ZOE nur noch mäßig. 32A ist nicht mehr möglich. Auch ist die Motorleistung, mindestens im Eco-Modus, deutlich geringer.
Der Akku hat 85% Kapazität. Ich komme bei sehr zurückhaltender Fahrweise nur noch auf eine Reichweise von 140-150 km, ohne Klima und Wischerbetrieb.

Gibt es einen Zusammenhang zwischen Akkuzustand und Software-Updates? Wird die Ladung/Leistung bei alten Akkus durch Software-Updates auf "Schongang" gestellt?

So kann ich das Auto fast nur noch als Zweitwagen nutzen.
Anzeige

Re: Verringerte Ladeleistung nach Software-Update

USER_AVATAR
read
Hast du das der Werkstatt gesagt? Was sagen sie dazu?

Re: Verringerte Ladeleistung nach Software-Update

UliZE40
  • Beiträge: 3378
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 252 Mal
  • Danke erhalten: 605 Mal
read
Kühlt die Klima noch?

Verringerte Ladeleistung nach Software-Update

DiLeGreen
  • Beiträge: 1295
  • Registriert: Fr 26. Dez 2014, 23:55
  • Wohnort: Würzburg
  • Hat sich bedankt: 60 Mal
  • Danke erhalten: 95 Mal
read
Nur noch 85% SOH? Das klingt recht wenig! Wieviele km hast du drauf? Fehlt dir evtl. das BMS Update?
Wegen der geringen Leistung: Es ist schon gelegentlich vorgekommen dass die Werkstatt nach den Arbeiten vergessen hat das Klima-Steuergerät wieder zu aktivieren, dadurch wird die Ladeleistung auf glaube ca. 7kW begrenzt. Da muss die Werkstatt nochmal ran und ihr Versäumnis nachholen.
ZOE Q210 Intens
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. und HITA - Healthcare IT for Africa e.V. Meine Bilder sind unter CC BY-SA Lizenz.

Re: Verringerte Ladeleistung nach Software-Update

Best_Buddy
  • Beiträge: 305
  • Registriert: Fr 21. Sep 2018, 13:32
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
drilling hat geschrieben: Hast du das der Werkstatt gesagt? Was sagen sie dazu?
Die wissen es auch nicht. Haben nur ein zur Verfügung stehendes Update aufgespielt, ohne zu wissen, was es macht. Wollen sich erkundigen.

Re: Verringerte Ladeleistung nach Software-Update

Best_Buddy
  • Beiträge: 305
  • Registriert: Fr 21. Sep 2018, 13:32
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
UliZE40 hat geschrieben: Kühlt die Klima noch?
Ja, kühlt noch. Nach Umschalten in Eco fährt sie herunter

Re: Verringerte Ladeleistung nach Software-Update

Best_Buddy
  • Beiträge: 305
  • Registriert: Fr 21. Sep 2018, 13:32
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
DiLeGreen hat geschrieben: Nur noch 85% SOH? Das klingt recht wenig! Wieviele km hast du drauf? Fehlt dir evtl. das BMS Update?
Wegen der geringen Leistung: Es ist schon gelegentlich vorgekommen dass die Werkstatt nach den Arbeiten vergessen hat das Klima-Steuergerät wieder zu aktivieren, dadurch wird die Ladeleistung auf glaube ca. 7kW begrenzt. Da muss die Werkstatt nochmal ran und ihr Versäumnis nachholen.
165 Tsd sind auf der Uhr.
Das Klima-Steuergerät scheint zu funktionieren, denn die Klimaanlage funktioniert.
Auf der Rechnung der Renault-Werkstatt heißt der Punkt: "Div. Steuergeräte neu programmiert." 1/2 Stunde Arbeit. Ich nehme an, das BMS-Update wird enthalten sein, oder?

Aber: Die Uhr geht immer noch nicht richtig, und man kann sie noch immer nicht stellen (hatte ich vor einem Jahr schon reklamiert, da hiess es: Wir warten auf ein Software-Update). Verarschen die mich?

Re: Verringerte Ladeleistung nach Software-Update

panoptikum
  • Beiträge: 2893
  • Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
  • Wohnort: Graz Ost
  • Hat sich bedankt: 266 Mal
  • Danke erhalten: 310 Mal
read
Das R-Link Update für die Uhr kannst Du selber auf einen Stick downloaden und einspielen, da braucht es nicht die Werkstätte.

Vielleicht wurde das Batteriesteuergerät upgedatet und vergessen, dass es hier 2 gibt (LBC und LBC2 glaube ich)
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
Renault Zoe Intens Complete R135 ZE50 + CCS + NBA + Einparkassistent
NRGkick 22kW BT 7,5 m

Re: Verringerte Ladeleistung nach Software-Update

UliZE40
  • Beiträge: 3378
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 252 Mal
  • Danke erhalten: 605 Mal
read
Das Softwareupdate des BMS (LBC + LBC2) dauert mit den ganzen dafür vorgeschriebenen HV-Sicherheitsbrimborium mehrere Stunden.
Zum diesem Paket gehört eigentlich auch noch ein EVC- und BCB-Update. Also irgendwas kann da nicht stimmen.

Re: Verringerte Ladeleistung nach Software-Update

Best_Buddy
  • Beiträge: 305
  • Registriert: Fr 21. Sep 2018, 13:32
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Super! Vielen Dank für Eure Hinweise!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag