Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Alex1 hat geschrieben:Bitte nicht wieder das Märchen von den eAutos, die so fürchterbar an Wert verlieren. Genau das Gegenteil ist doch der Fall, wie Du eigentlich genau wissen solltest. Bin nur zu faul, den Fred mit den entsprechenden Zahlen zu suchen...
Abwarten. Beim Ampera ist der Wertverlust zB recht hoch. Der i3 ist sehr wertstabil.
Für meinen hab ich neulich geschaut - der scheint im letzten Jahr quasi nix verloren zu haben. Denke mal weil die 43kW Ladung weggefallen ist und es noch keine echten Alternativen gibt. Das kann in 2 Jahren aber auch anders aussehen, falls zB der Smart Forfour mit 22kW Lader und Kaufakku gut eingepreist wird.

Die Preisentwicklung folgt hier noch nicht der normalen und hängt wohl auch sehr von den kommenden Fahrzeugen ab.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus
Anzeige

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14413
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1371 Mal
  • Danke erhalten: 269 Mal
read
Gute Taktik: Wenn die Preisentwicklung nicht Deinen Vorhersagen folgt, muss sie natürlich "nicht normal" sein...

So behält man immer Recht. Schlag mal nach unter "Wahrer Schotte" :lol:
Zuletzt geändert von Anonymous am Mi 15. Jun 2016, 20:21, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte Zitierregeln beachten, keine Doppelquotes und nicht direkt unter dem Beitrag, auf den du dich beziehst
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Normal ist ein jährlicher prozentualer Verlust des Zeitwertes. Dazu kommen besondere Einflüsse, wie Modellwechsel.
Beim Zoe passte das im letzten Jahr nicht mehr, die Gebrauchtpreise sind kaum runter gegangen.

Ich glaube der profitiert vielleicht auch von einer allgemein höheren Nachfrage nach E-Autos, bzw einen Imagewandel, wenn die E-Mobilität sich durchzusetzen beginnt. Obwohl das dann eher durch modernere Fahrzeuge verursacht wird. Aber das ist dann egal, weil der Interessentenkreis wächst und die alten Fahrzeuge eben den billigsten Einstieg darstellen.
Funktioniert aber auch nur solange es nicht einen E-Up neu zur Hälfte des jetzigen Preises gibt.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Karlsson hat geschrieben: Funktioniert aber auch nur solange es nicht einen E-Up neu zur Hälfte des jetzigen Preises gibt.
Wird's nicht geben, genau wie die anderen deutschen Hersteller ist man nicht daran interessiert ein eAuto zu verkaufen.

Als ich mich zB bei VW für den eGolf interessierte, rechnete man, noch bevor ich irgendetwas fragen konnte, mir zuerst mal vor, was auf den Grundpreis noch alles dazugerechnet werden müsste an Extras die ich 'unbedingt' und 'gerade bei einem eAuto' brauchte. Schon was das Auto nochmal um die hälfte teurer und schreckt den durchschnitts verbrennerfahrer ab ^^
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >230.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >100.000km
EQpassion.de, alles rund um den smart EQ.

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

Naheris
read
MineCooky hat geschrieben:Als ich mich zB bei VW für den eGolf interessierte, rechnete man, noch bevor ich irgendetwas fragen konnte, mir zuerst mal vor, was auf den Grundpreis noch alles dazugerechnet werden müsste an Extras die ich 'unbedingt' und 'gerade bei einem eAuto' brauchte. Schon was das Auto nochmal um die hälfte teurer und schreckt den durchschnitts verbrennerfahrer ab ^^
Das ist mit der Preisliste schlicht unmöglich. Selbst wenn man alle Extras addiert kommt man nicht auf diesen Aufpreis. Das sollte man eigentlich schon wissen, wenn man sich mal wirklich für einen interessiert hat. :lol: ;)
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

moxl
  • Beiträge: 560
  • Registriert: Fr 28. Aug 2015, 12:18
read
Das kommt darauf an, wie er es meint. Ich kann mir durchaus vorstellen wie der Verkäufer einem vorrechnet warum man Wärmepumpe, LED-Licht, Klimaanlage, ... braucht. Vergleicht man den Basis-Golf mit dem eGolf kommt man fast auf den doppelten Preis ohne irgend ein extra.

Nur weil man angeblich irgendwelche Dinge braucht ist der e-Golf so teuer... bzw. weil VW sonst keinen Gewinn mehr machen würde, wenn man nur einen e-Golf Basic kaufen würde.
BEV 2020 - ik warte dir. Solange fahre ich jetzt Pedelec...

70-100 km Reichweite
ca. 0,5kWh/100km Verbrauch

10.10.2016 - 1000 km gefahren

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

sonnenschein
  • Beiträge: 864
  • Registriert: So 7. Jul 2013, 10:50
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Und ich dachte schon es gib was neues zum größeren Akku für den Zoe... :roll:
Intens R90 Z.E.40 seit 12/17, Q210 03/2014-12/2017

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
moxl hat geschrieben:Das kommt darauf an, wie er es meint. Ich kann mir durchaus vorstellen wie der Verkäufer einem vorrechnet warum man Wärmepumpe, LED-Licht, Klimaanlage, ... braucht. Vergleicht man den Basis-Golf mit dem eGolf kommt man fast auf den doppelten Preis ohne irgend ein extra.

Nur weil man angeblich irgendwelche Dinge braucht ist der e-Golf so teuer... bzw. weil VW sonst keinen Gewinn mehr machen würde, wenn man nur einen e-Golf Basic kaufen würde.

So ist es, man wills schlicht nicht verkaufen, hatte ja auch nur gefragt weil ich sehen wollte wie die Stimmung ist, bin sehr glücklich mit meinem Smart ;) Hatte außerdem noch gefragt, was man mir zu dem GTE erzählen kann. Da meinte man, der sei wie ein GT nur nicht ganz so flott, wegen dem eMotor... :o
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >230.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >100.000km
EQpassion.de, alles rund um den smart EQ.

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

Spocks
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Fr 21. Nov 2014, 14:01
read
sonnenschein hat geschrieben:Und ich dachte schon es gib was neues zum größeren Akku für den Zoe... :roll:
Das dachte ich auch!!!

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

jonn68
  • Beiträge: 289
  • Registriert: So 1. Mai 2016, 09:58
  • Hat sich bedankt: 59 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Wie realistisch ist es, daß in Paris eine ZOE mit grösserer Reichweite vorgestellt wird? Habe einen Bekannten der interessiert sich für eine, wäre natürlich entscheidend ob er noch warten sollte...

Oder ist das Glaskugel schauen :oops:
Model S 90D, Mini SE bestellt, Lieferdatum 01/21
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag