Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

MarcMarin
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Di 3. Mai 2016, 16:46
  • Wohnort: Köln
read
eve hat geschrieben:
MarcMarin hat geschrieben:Ich fahre mit einem Kollegen am 1. Oktober auf die Messe da wir einen Tag vorher von unserem Standort in Paris arbeiten :)
Mal schauen was es dann zu sehen gibt :)
Heiderdaus! Macht doch einen Livetickerfaden Mondial de l'Automobile 2016.

Können wir machen ;)
Renault Zoe Life R240 05/2016-08/2016
Renault Zoe Intens Q210 08/2016-04/2018
Tesla Model S85 Signature 04/2018 -
Anzeige

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • xado1
  • Beiträge: 4433
  • Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
  • Wohnort: nähe Wien,Österreich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
http://pushevs.com/2016/09/15/paris-mot ... 6-preview/

nissan und renault dürfte wirklich mit mehr als 40kwh kommen,auch im kangoo und im e-nv 200.
wenns wahr ist,bleib ich beim e auto
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

Zoidberg
  • Beiträge: 740
  • Registriert: Fr 27. Mai 2016, 20:57
  • Hat sich bedankt: 69 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
Puh, das hört sich fast schon zu gut an um wahr zu sein. Etwa eine Verdopplung der Reichweite! :o

Was mich aber wundert ist der Motor. Wenn ich es richtig rausgelesen habe, dann gibt es zwar einen neu entwickelten Motor (schon wieder?), der aber nicht mehr Leistung haben soll. Ich fand den jetztigen Motor schon nicht besonders flott, besonders wenn man mal nen LKW auf der Landstraße überholen will. Und nun kommt auch noch mehr Gewicht durch die Batterie dazu. Hmm.

Egal, jetzt sind wir alle noch mehr auf Paris gespannt! :lol:

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Nein Gewicht wird ähnlich sein
Zellchemie verbessert

Ist doch beim BMW i3 genauso
22 kWh auf 33 kWh

Wenige Kilo mehr
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • eve
  • Beiträge: 2281
  • Registriert: Do 7. Apr 2016, 11:24
  • Hat sich bedankt: 168 Mal
  • Danke erhalten: 192 Mal
read
Zoidberg hat geschrieben:Was mich aber wundert ist der Motor. Wenn ich es richtig rausgelesen habe, dann gibt es zwar einen neu entwickelten Motor (schon wieder?), der aber nicht mehr Leistung haben soll. Ich fand den jetztigen Motor schon nicht besonders flott, besonders wenn man mal nen LKW auf der Landstraße überholen will. Und nun kommt auch noch mehr Gewicht durch die Batterie dazu. Hmm.
Ich fände auch einen etwas stärkeren Motor besser. Die 220 Nm reichen mir im Grunde aber wenn dann mal mehr Saft da ist, fährt der eine oder andere kürzere und mittellange Strecken auch mal mehr im oberen Geschwindigkeitsbereich und da kommt halt bei 65 kW nicht mehr viel Nm bei rum. Grundsätzlich kann man ja auch mit einem stärkeren Motor sparsam fahren - siehe i3.
Дворец для Путина. История самой большой взятки - A palace for Putin. The story of the biggest bribe (01/2021-ru/en UT)
Я позвонил своему убийце. Он признался - I called my killer. He confessed (12/2020-ru/en/de UT)

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

Jack76
  • Beiträge: 2437
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
  • Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Die Gerüchteküche von pushevs wirft da wieder diverse Fakten mit Gerüchtek in einen Kochtopf. Der "neue Motor" wird der jetzige R240 Antrieb sein. Diese "Entwicklung" hat Röno bereits erledigt, was fehlt ist die Rückkehr der Schnellladung, falls Röno dies für ein Stadt- und Umlandfahrzeug überhaupt noch als notwendig erachtet, auch wenn viele hier (inkl. mir dazu eine andere Einstellung haben)! Interessant fand ich den Hinweis auf LEDs, wäre schön wenn es bei den Scheinwerfern etwas fortschrittlicheres gäbe. Und ansonsten klar, Akku, Akku, Akku!!! ;-)

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Ja denn kW bleibt kW
Und der i3 ist leicht
Deshalb sehe ich die verfügbare Spitzenleistung nie als Problem
Man zieht ja nur kurz
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Jack76 hat geschrieben:Die Gerüchteküche von pushevs wirft da wieder diverse Fakten mit Gerüchtek in einen Kochtopf. Der "neue Motor" wird der jetzige R240 Antrieb sein. ...
Ich lese das anders, in dem aktuellen französischen Bericht der hier verlinkt ist, ist ebenfalls von einem neuen Motor die Rede der nochmals deutlich kleiner und leichter und auch effizienter sein soll. Oder verschiedene Redakteure haben da halt wirklich etwas durcheinander gebracht.
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

TeeKay
read
Gerüchten zufolge hat sich Renault mit Sabo zusammengetan und einen jahrelang erprobten Sabo 47 Elektromotor adaptiert. Besonders gefallen hat den Renault-Ingenieuren der bei Sabo integrierte Lüfter, der sich ohne Synchronisierung im perfekten Gleichklang mit dem Motor dreht. Um die bisher unerreichte Kompaktheit zu erreichen, musste man auf einige unnötige Features verzichten. So lädt der neue Renault Sabo EL 47 nur mehr mit 3,7kW. Untersuchungen in deutschen Schaufensterprojekten ergaben, dass diese Ladeleistung die bevorzugte der Nutzer sei. Die zwischen 2011 und 2014 vorgenommenen Untersuchungen ergaben zudem, dass Schnellladung keine Rolle spielt. Da sie praktisch nie genutzt wird, verzichtet Renault auch auf den teuren CCS-Anschluss oder vergleichbare Anschlüsse.

Berndte, bekannt für seine Basteleien an Wallboxen und Elektroautos, hat das Gerät bereits aus einem an seiner Oytener Schnelllade-Wallbox ladenden Zoe-2-Prototypen ausgebaut, untersucht und wieder eingebaut, während der Besitzer sich die 18h Ladezeit irgendwo verdrückte. Er ist begeistert über die Simplizität der gesamten Motorkonstruktion. Seiner Kalkulation nach spart Renault pro Motor mindestens 20 Euro, vielleicht sogar 25 Euro. Gibt Renault diese Ersparnis vollständig an den Kunden weiter, wäre die Elektromobilität endlich massentauglich.

Berndte fand heraus, dass Renault in den vom kleineren Motor freigegebenen Bauraum einen 20l Tank für den beim Zoe 2 serienmäßigen Duftspender einbaute. Das erklärt auch den Wegfall der Ausstattungslinie Zoe Zen - der kleine Duftpatronen-Einschub im Armaturenbrett wurde mit dem Renault Zoe 2 einfach unnötig.

Bild

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • Lenzano
  • Beiträge: 554
  • Registriert: Do 19. Jun 2014, 09:02
  • Wohnort: Bayern
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
+99 :lol:
Zoe Q210 Intens EZ05/13 112Tkm Bild
BMW i3 94Ah EZ03/18
Model3 LR AWD EZ02/19 57Tkm
Zoe ZE50 R135 Intens EZ12/19 19Tkm Bild
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag