Ö: Neues Kontingent für 40kWh Upgrade Akku..

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Ö: Neues Kontingent für 40kWh Upgrade Akku..

menu
Benutzeravatar
    AbRiNgOi
    Beiträge: 5587
    Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
    Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
    Hat sich bedankt: 172 Mal
    Danke erhalten: 490 Mal
folder Mi 23. Jan 2019, 17:00
Das betrifft mal Österreich, aber vielleicht auch mehr.

Weil ich seit Monaten trotz bestätigter Lieferung seit Mai keinen Akku habe, mache ich regelmäßig Stress bei Renault, und so hatte ich dieses Jahr natürlich wieder eine Runde lästig werden abgehalten. Und gerade kam ein Anruf, es wäre ein neues Kontingent für 40kWh Akkus zum Upgrade frei gegeben worden, ob ich noch immer einen will denn werde er sich drum kümmern.. Na ja, unbelieveable.

Also wäre es doch der richtige Zeitpunkt für alle die den großen Akku wollen wiedereinmal beim Händler des Vertrauens nach zu fragen :)

Es könnte natürlich auch eine hinhalte Taktik sein, aber wer zu erst kommt... was hat man den schon zu verlieren?
ZOE Live Q210 6/2013 * Ladegerät @60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor @71.250km
40kWh Batterie 12.03.2019 @85100
Aktuell: 95.000 km
Bild
Anzeige

Re: Ö: Neues Kontingent für 40kWh Upgrade Akku..

menu
Benutzeravatar
    1111
    Beiträge: 54
    Registriert: Fr 22. Apr 2016, 22:22
    Wohnort: Oberfranken
    Hat sich bedankt: 1 Mal
folder Mi 23. Jan 2019, 23:40
Ich warte noch bis 06/2019 dann will ich meine Anzahlung zurück. :evil:
Danach werde ich mir wieder einen Verbrenner kaufen.
Es wird noch eine Generation dauern bis es bezahlbare und brauchbare e Fahrzeuge gibt.
Aber so lange habe ich keine Lust mehr zu warten.
Ich mache es das dann wieder so wie abermillionen andere. Schade :!:
Das einzige e Fahrzeug was mich mit überzeugt hat war der Tesla S inklusive Ladegeschwindigkeit und Ladeinfrastruktur.
leider viel zu teuer.
Das ist und bleibt ein Spaßauto für die oberen 10000.
Die e Fahrzeuge die VW und Co auf den Markt bringen will sind dann auch nur für die oben gennanten :|
Ich sehe tiefschwarz für die deutsche Autoindustrie.
Der deutsche Michl kann sich ja jetzt schon nur noch Autos aus fern Ost leisten.
Ok sauer bin ich auf Renault erst versprechen und dann für nur 4800,- Euro nicht liefern. :evil:
Zuletzt geändert von 1111 am Do 24. Jan 2019, 09:05, insgesamt 1-mal geändert.
Aufgeladene Grüße
Klaus
---------------------
Gespannt auf das Abenteuer Elektromobilität
ZOE Intens R240 in schwarz mit Armlehne seit 01.09.2016
seit 5/2019 40kWh Akku
Photovoltaik 3,3kWp
Solarthermie 7m² 600l

Re: Ö: Neues Kontingent für 40kWh Upgrade Akku..

menu
Benutzeravatar
    Blue Flash
    Beiträge: 859
    Registriert: Mo 23. Jul 2012, 03:12
    Wohnort: Günselsdorf (NÖ)
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Do 24. Jan 2019, 04:58
AbRiNgOi hat geschrieben:...ob ich noch immer einen will denn werde ER sich drum kümmern...
Hallo Arno!

Wer ist mit ER gemeint? Skala? Renault Wien?
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler, Kaufakku und 6,6kW Lader
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens mit ZE40 Kaufakku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
für die Jungs: 4/2018er Super Soco TS Limited

Re: Ö: Neues Kontingent für 40kWh Upgrade Akku..

menu
Benutzeravatar
    AbRiNgOi
    Beiträge: 5587
    Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
    Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
    Hat sich bedankt: 172 Mal
    Danke erhalten: 490 Mal
folder Do 24. Jan 2019, 10:10
Blue Flash hat geschrieben:
AbRiNgOi hat geschrieben:...ob ich noch immer einen will denn werde ER sich drum kümmern...
Hallo Arno!

Wer ist mit ER gemeint? Skala? Renault Wien?

Renault Wien reagiert nicht auf meine Mails, aber mein Händler wusste scheinbar davon. Wie, wer, was sich bewegt hat kann ich nicht sagen, ich akzeptiere aber jetzt einmal, dass die Kommunikation über Werkstätten und Händler laufen soll.
Daher mein Aufruf, wer tauschen möchte, jetzt wäre ein geeigneter Zeitpunkt die Werkstätte seines Vertrauens wieder einmal an zu rufen.
ZOE Live Q210 6/2013 * Ladegerät @60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor @71.250km
40kWh Batterie 12.03.2019 @85100
Aktuell: 95.000 km
Bild

Re: Ö: Neues Kontingent für 40kWh Upgrade Akku..

menu
Benutzeravatar
    AbRiNgOi
    Beiträge: 5587
    Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
    Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
    Hat sich bedankt: 172 Mal
    Danke erhalten: 490 Mal
folder Mo 25. Feb 2019, 19:50
Ich war heute gerade wiedereinmal im EC390 unterwegs, nach Stuttgart...und gerade im Funkloch auf der Schwäbischen Alp verpasse ich einen Anruf.. Rückruf: Meine Werkstätte macht einen Termin aus, wegen neuem Akku... 11. März ist es so weit. So wie es aus sieht gibt es sie wirklich, die 41kWh Akkus im neuen Kontingent.. Noch 2 Waochen...
ZOE Live Q210 6/2013 * Ladegerät @60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor @71.250km
40kWh Batterie 12.03.2019 @85100
Aktuell: 95.000 km
Bild

Re: Ö: Neues Kontingent für 40kWh Upgrade Akku..

menu
Sheriff6
    Beiträge: 245
    Registriert: So 7. Okt 2018, 02:02
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 29 Mal
folder Mo 25. Feb 2019, 20:52
Cool, würde mich interessieren ob es auch ein neues 41kw Akku Kontingent für Deutschland gibt ? Und wenn ja ob sie immer noch 4500€ wollen oder 3000€.

Re: Ö: Neues Kontingent für 40kWh Upgrade Akku..

menu
cpeter
    Beiträge: 1750
    Registriert: Mo 5. Sep 2016, 11:08
    Hat sich bedankt: 13 Mal
    Danke erhalten: 22 Mal
folder Di 26. Feb 2019, 09:13
AbRiNgOi hat geschrieben:
Mo 25. Feb 2019, 19:50
Ich war heute gerade wiedereinmal im EC390 unterwegs, nach Stuttgart...und gerade im Funkloch auf der Schwäbischen Alp verpasse ich einen Anruf.. Rückruf: Meine Werkstätte macht einen Termin aus, wegen neuem Akku... 11. März ist es so weit. So wie es aus sieht gibt es sie wirklich, die 41kWh Akkus im neuen Kontingent.. Noch 2 Waochen...
Ich drück dir die Daumen!
seit 01/2017 Nissan Leaf Tekna 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
seit 03/2019 Tesla Model 3 Long Range AWD

Re: Ö: Neues Kontingent für 40kWh Upgrade Akku..

menu
Benutzeravatar
    AbRiNgOi
    Beiträge: 5587
    Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
    Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
    Hat sich bedankt: 172 Mal
    Danke erhalten: 490 Mal
folder Di 26. Feb 2019, 13:17
cpeter hat geschrieben:
Di 26. Feb 2019, 09:13
Ich drück dir die Daumen!
Hallo Christian, Wie viele Tage werden es werden dass ich mehr Reichweite als du hast? Einer, Zwei? eine Woche, ein Monat?
ZOE Live Q210 6/2013 * Ladegerät @60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor @71.250km
40kWh Batterie 12.03.2019 @85100
Aktuell: 95.000 km
Bild

Re: Ö: Neues Kontingent für 40kWh Upgrade Akku..

menu
Benutzeravatar
folder Di 26. Feb 2019, 13:22
1111 hat geschrieben:
Mi 23. Jan 2019, 23:40
...Das ist und bleibt ein Spaßauto für die oberen 10000.
...
Ich höre nicht zu den oberen 10000, noch nicht eimmal zu den oberen 10 Mio.
Nur jeder nicht ausgegebene Cent, ist ein gesparter Cent. my2cents
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F, EZ 07/2013, Import 06/2014,
TESLA Model S75D mit Pano, AP2, 17kW-Lader, EZ 06/2018, gek. 09/2018
seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 150 000 km rein elektrisch gefahren.

Re: Ö: Neues Kontingent für 40kWh Upgrade Akku..

menu
cpeter
    Beiträge: 1750
    Registriert: Mo 5. Sep 2016, 11:08
    Hat sich bedankt: 13 Mal
    Danke erhalten: 22 Mal
folder Di 26. Feb 2019, 13:44
AbRiNgOi hat geschrieben:
Di 26. Feb 2019, 13:17
Hallo Christian, Wie viele Tage werden es werden dass ich mehr Reichweite als du hast? Einer, Zwei? eine Woche, ein Monat?
Ja, genau dasselbe hab ich mich auch gefragt. ;)

Seit heute steht bei mir im Tesla Account, dass ich die Rechnung zahlen soll, es gibt aber noch keine. Laut Feedback von anderen Bestellern mit diesem Status kann sich das stündlich ändern oder auch noch mehrere Wochen dauern, bis die Rechnung tatsächlich auftaucht. Ein Freund von mir hat seine Rechnung letzte Woche überraschend am Donnerstag bekommen und am Samstag hat er dann schon sein Auto übernommen. Die Antwort auf deine Frage ist also wie im Lotto: „Alles ist möglich!“.
seit 01/2017 Nissan Leaf Tekna 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
seit 03/2019 Tesla Model 3 Long Range AWD
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag