ZE40 Miet-Akku defekt: Vertragsfragen

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: ZE40 Miet-Akku defekt: Vertragsfragen

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14391
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1351 Mal
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
Helfried hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben: Sollte man nicht einen Akku bauen, bei dem kein Modul das Schwächste ist?
Das geht nicht, Zellen altern nun mal mehr oder weniger stark, wenngleich auch im Idealfall erstaunlich gleichmäßig.
Hast Du nicht verstanden, wie ich Dich auf den Arm genommen habe? :lol:
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard
Anzeige

Re: ZE40 Miet-Akku defekt: Vertragsfragen

USER_AVATAR
read
@fotorei vorallem wäre ein zweiter Akku nicht mehr umweltfreundlich und der stinke Clio sauberer.
2002 - Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 260000km 1.Motor
2015 - Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 70000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016

Re: ZE40 Miet-Akku defekt: Vertragsfragen

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 8002
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 285 Mal
  • Danke erhalten: 1176 Mal
read
kiter hat geschrieben: @fotorei vorallem wäre ein zweiter Akku nicht mehr umweltfreundlich und der stinke Clio sauberer.
du vergleichst Äpfel mit Birnen, wenn Du eine ZOE mit kaputtem Akku mit einem Clio vergleichen willst, dann mit einem der auch sehr früh einen Kapitalschaden hatte. Erst wenn wir vergleichen, dass generell EV kürzer leben, als die Clio, kannst du wieder vergleichen, sieht aber im Moment nicht so aus. Auch wenn es ärgerlich ist, mit kaputtem Akku herum zu stehen und Ewig und drei Tage auf einen Ersatz zu warten, ist das bei diesem einem ZOE Akku ein Einzelfall.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: ZE40 Miet-Akku defekt: Vertragsfragen

USER_AVATAR
read
@AbRiNgOi ich biete hier als Vergleich meinen Ibiza TDI mit 250000km aus 2002 an. Im Normalfall laufen die Motoren zwischen 200000-400000km.
Wieviele Akkus braucht die Zoe dafür im Schnitt?
Das es beim Akku wesentlich langlebiger geht zeigt Telsa auch aufgrund der Akkugröße. Leider wird bei Tesla alle ca. 80000km ein Motor fällig.
2002 - Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 260000km 1.Motor
2015 - Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 70000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016

Re: ZE40 Miet-Akku defekt: Vertragsfragen

USER_AVATAR
  • fotorei
  • Beiträge: 112
  • Registriert: So 5. Feb 2017, 20:47
  • Wohnort: Aargau, Schweiz
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
@kiter
Wenn ich hier vom Stinke-Clio schreibe meine ich das unmittelbar und ohne Berücksichtigung irgendwelcher Umweltbilanzen. In dem Moment, in dem ich den Clio anlasse, stinkt er hinten raus, und zwar aus dem Auspuff. Ein Teil übrigens, das ein Elektroauto nicht braucht. Zudem ist es so, dass der Akku wohl nicht ausgetauscht, sondern repariert wird. Insofern hinkt dein Vergleich.

@abringoi
Es kann immer was kaputt gehen. Entscheidend ist in diesen Momenten, wie rasch die Defekte behoben werden. Und hier scheint Renault eine ganz schlechte Figur zu machen.
BMW i3 94Ah BEV seit 01.05.2017 SW: I001-17-11-541
Renault Zoë Intens R90 seit 15.08.2017

Re: ZE40 Miet-Akku defekt: Vertragsfragen

USER_AVATAR
read
kiter hat geschrieben: @AbRiNgOi ich biete hier als Vergleich meinen Ibiza TDI mit 250000km aus 2002 an. Im Normalfall laufen die Motoren zwischen 200000-400000km.
Wieviele Akkus braucht die Zoe dafür im Schnitt?
Die eine Zoe im franz. Forum, die die 220000 km geknackt hat, hat nur einen Akku dafür gebraucht...
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild

Re: ZE40 Miet-Akku defekt: Vertragsfragen

sonnenschein
  • Beiträge: 864
  • Registriert: So 7. Jul 2013, 10:50
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Aber eine (!) mit top Akku im Vergleich zu einer unbekannten Menge mit Akkudefekt wiegt das halt nicht auf als „normal“
Intens R90 Z.E.40 seit 12/17, Q210 03/2014-12/2017

Re: ZE40 Miet-Akku defekt: Vertragsfragen

USER_AVATAR
read
Achso es gibt natürlich z.B einige Skoda Fabia tdi mit über 800000 km und über 1 Mio km normal ist das ebenfalls nicht.

Ich frage mich wie es wäre wenn man anstatt eines 2. Akkus gleich ab Werk zwei Akkus mit doppelter Kapazität verbaut hätte. So wie bei Tesla.
2002 - Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 260000km 1.Motor
2015 - Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 70000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016

Re: ZE40 Miet-Akku defekt: Vertragsfragen

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14391
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1351 Mal
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
Es gibt die Zoe doch noch gar nicht so lange, dass eine nennenswerte Anzahl davon über 150.000 km hätte erreichen können.

Insofern ist es Mumpitz, aus dem Fehlen solcher Beispiele eine schlechte Haltbarkeit der Zoe-Akkus herauszulesen. Das ist reine Kaffeesatzleserei.

Im Schnitt braucht die Zoe also für 200.000 km also etwa einen Akku.

Und das mit dem Tesla-Motor alle 80.000 km ist bekanntlich auch ein Märchen.
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: ZE40 Miet-Akku defekt: Vertragsfragen

USER_AVATAR
read
@Alex1 das mit den wenig Haltbaren Teslamotoren ist kein Märchen. Für mehr Details Bitte dazu z.B. T&T Tesla von Ove schauen.
Nur rumquarken ohne Inhalt bringt nix.
2002 - Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 260000km 1.Motor
2015 - Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 70000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag