Abrechnung bei Anpassung Batterie-Mietvertrag

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Abrechnung bei Anpassung Batterie-Mietvertrag

MB72
  • Beiträge: 50
  • Registriert: Mi 3. Jun 2015, 22:02
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Hallo,

ich habe nach vergleichbaren Fällen gesucht, aber nichts gefunden.

Ich habe vor 3 Jahren meinen Batterie-Mietvertrag abgeschlossen mit einer Laufleistung von 12.500km.
Nun - nach genau 3 Jahren bin ich bei 26.000km gelandet, also 11.500km unter der geplanten Laufleistung. Zum damaligen Zeitpunkt gab es leider keine kleinere Laufleistung.

Nach Telefonat mit der Renault-Bank habe ich einen neuen Vertrag mit Anpassung auf 10.000km. Monatlich kostet das 10€ weniger und die Laufleistung reicht mir.

Ich frage mich, was mit den weniger gefahrenen Kilometern passiert. Ich hatte angenommen, dass diese entsprechend vergütet werden. Die Bank will das aber nicht machen. Der neue Vertrag soll mit der aktuellen Laufleistung starten und das war es. Argumentation: Es beginnt kein neuer Vertrag und eine Abrechnung gibt es erst bei Kündigung.

Hat jemand schon etwas Ähnliches versucht? Wird bei Kündigung des Vertrages dann die erste Laufzeit mit in die Endabrechnung aufgenommen und gesamthaft abgerechnet?

Danke

Maik
Anzeige

Re: Abrechnung bei Anpassung Batterie-Mietvertrag

Abbadon
  • Beiträge: 107
  • Registriert: So 30. Apr 2017, 21:39
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Hi
Die Zahlen dir den Überschuss aus. Haben sie auch bei mir gemacht. Alles fair und unkompliziert....

Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk
Seit 5/17 Hyundai Ioniq Platinum Silver vom Sangl

Re: Abrechnung bei Anpassung Batterie-Mietvertrag

USER_AVATAR
  • esykel
  • Beiträge: 1030
  • Registriert: Mo 8. Mai 2017, 15:16
  • Wohnort: 22041 HH
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Abbadon hat geschrieben:Hi
Die Zahlen dir den Überschuss aus. Haben sie auch bei mir gemacht. Alles fair und unkompliziert....

Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk
Eigentlich auch nicht mehr wie recht, bei mir war es umgekehrt.Ich habe von jährlich 7500 Km auf 10000 gewechselt und wurde auch gleich zur Kasse gebeten wegen der Km Ueberziehung.Ist ebenfalls zu recht. :mrgreen: LG esykel
jag älskar Elbilar,Amatörradio,Spårvagn och det hele Norrland :mrgreen: :lol:ZOE Intens Z 40

Re: Abrechnung bei Anpassung Batterie-Mietvertrag

MB72
  • Beiträge: 50
  • Registriert: Mi 3. Jun 2015, 22:02
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Abbadon hat geschrieben:Hi
Die Zahlen dir den Überschuss aus. Haben sie auch bei mir gemacht. Alles fair und unkompliziert....

Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk
Gab es dazu irgendetwas Schriftliches? Bin skeptisch, da es beim Telefonat explizit ausgeschlossen wurde.

Maik

Re: Abrechnung bei Anpassung Batterie-Mietvertrag

Abbadon
  • Beiträge: 107
  • Registriert: So 30. Apr 2017, 21:39
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Die haben mir ein Formblatt geschickt, ich habe die neue Kilometer Fahrleistung angekreuzt, unterschrieben... Dann haben sie neu abgerechnet und mir den Überschuss überwiesen.

Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk
Seit 5/17 Hyundai Ioniq Platinum Silver vom Sangl

Re: Abrechnung bei Anpassung Batterie-Mietvertrag

MB72
  • Beiträge: 50
  • Registriert: Mi 3. Jun 2015, 22:02
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Abbadon hat geschrieben:Die haben mir ein Formblatt geschickt, ich habe die neue Kilometer Fahrleistung angekreuzt, unterschrieben... Dann haben sie neu abgerechnet und mir den Überschuss überwiesen.

Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk
Danke. Das Formblatt (Batteriemietvertrag mit Bemerkung Konditionswechsel) habe ich auch bekommen. Mit neuer Rate. Sind ein paar Seiten, aber halt ein neuer Vertrag. Dann werde ich das mal unterschreiben und wegschicken.

Wie lange ist das denn bei Dir her?

Schönen Abend noch

Maik

Re: Abrechnung bei Anpassung Batterie-Mietvertrag

Abbadon
  • Beiträge: 107
  • Registriert: So 30. Apr 2017, 21:39
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Vor Ein paar Wochen. Ich hab keine Verschlechterung in der Vertragsbedingungen erkennen können. Siehst du kritische Punkte?

Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk
Seit 5/17 Hyundai Ioniq Platinum Silver vom Sangl

Re: Abrechnung bei Anpassung Batterie-Mietvertrag

MB72
  • Beiträge: 50
  • Registriert: Mi 3. Jun 2015, 22:02
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Abbadon hat geschrieben:Vor Ein paar Wochen. Ich hab keine Verschlechterung in der Vertragsbedingungen erkennen können. Siehst du kritische Punkte?

Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk
Ich bin skeptisch aufgrund der Aussagen der Hotline und weil ich im Vertrag kein Passus dazu finde.
Na ja, mal schauen. Habe heute die neuen Vertragsunterlagen weggeschickt.

Re: Abrechnung bei Anpassung Batterie-Mietvertrag

USER_AVATAR
  • ritchy
  • Beiträge: 62
  • Registriert: So 23. Aug 2015, 23:45
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Hallo, ich hatte auch 12500 und komme jetzt bei 22000 nach 3 Jahren raus, es stand aber im Vertrag das es keine Vergütung unter 12500 p.a. Gibt. Also Pech gehabt. Habt jetzt 1 Monat rückwirkend auf 7500 umgestellt und hab 20,- p.M. weniger. Steht auch wieder drin das unter 7500 Nix vergütet wird. Das erste Jahr war sowieso für null da 2x 6monate frei wegen der Werbeaktion. Ist ok für mich
TRON55
ZOE-Besitzer (wenn meine Frau mich lässt) :lol:

Re: Abrechnung bei Anpassung Batterie-Mietvertrag

MB72
  • Beiträge: 50
  • Registriert: Mi 3. Jun 2015, 22:02
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
MB72 hat geschrieben:
Abbadon hat geschrieben:Vor Ein paar Wochen. Ich hab keine Verschlechterung in der Vertragsbedingungen erkennen können. Siehst du kritische Punkte?

Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk
Ich bin skeptisch aufgrund der Aussagen der Hotline und weil ich im Vertrag kein Passus dazu finde.
Na ja, mal schauen. Habe heute die neuen Vertragsunterlagen weggeschickt.
So, ich habe jetzt die Vertragsumstellung zu Ende Oktober durch. Bin von 12500 auf 10000 runtergegangen. Nach mehrmaligen Hin- und Herbuchen und den entsprechenden Abrechnungen dazu kann ich sagen, dass die Rate angepasst wurde.
Eine Abrechnung der Kilometer gab es bisher nicht - da sind meine Befürchtungen bestätigt. Ich gehe auch nicht davon aus, dass ich da noch etwas erhalte.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag