Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

USER_AVATAR
read
Und gab es denn schon eine Antwort?
Immerhin gibts jetzt auch CCS für die ZOE - oder zumindest ist es klar, dass das kommt.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

USER_AVATAR
  • Blue Flash
  • Beiträge: 871
  • Registriert: Mo 23. Jul 2012, 03:12
  • Wohnort: Günselsdorf (NÖ)
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Ich habe einen Termin in einer Werkstätte um "ein paar Dinge" checken zu lassen, die will Renault natürlicherweise Wissen.
Eh klar, auf Screenshoots und Kundenaussagen kann man nichts machen, die wollen das selbst mit den "eigenen Werkzeugen" auslesen.
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler, Kaufakku und 6,6kW Lader
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens mit ZE40 Kaufakku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
für die Jungs: 4/2018er Super Soco TS Limited

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

USER_AVATAR
read
Was ist denn nun dabei raus gekommen ?
Wird der Akku getauscht? Wahrscheinlich aber nicht, Renault beruft sich auf die 75 % Akkukapazität.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

wwanao
  • Beiträge: 43
  • Registriert: Mi 12. Jul 2017, 14:46
  • Wohnort: Berlin
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo, wie ist es damit denn weitergegangen?

Mein neuer Akku sieht nämlich ähnlich aus. Dieser wurde aufgrund eines Akkudefektes getauscht (rote ELEC Meldung), was 2 Monate gedauert hat.
Der neue Akku (was eigentlich ein gebrauchter Akku ist) zeigt folgendes Bild: 24,3 kWh verfügbar + 9,5 kWh bis voll geladen, also gesamt 33,8 kWh. Die einzelnen Zellspannungen kann ich mit der iOS Version nicht anzeigen, aber auf der Batterieseite steht 3,788 V - 3,874 V.
Ich hatte mich schon gewundert, dass die Reichweite so eingebrochen ist, hatte das aber aufs Wetter geschoben. Als die Zoe Anfang Oktober in der Werkstatt transportiert wurde, war es ja noch wärmer.
Ein weiteres Zeichen ist, dass meine einfache Ladestatistik (Vergleich der Energiemenge der Säule mit der Differenz der SoC multipliziert mit der Kapazität 40 kWh) seit dem Austausch traumhafte Effizienz anzeigt (fast ohne oder mit negativen Ladeverlusten). Wenn ich da die neue geringere Kapazität von 34 kWh eingebe, kommen die gleichen Werte wie früher raus.

Was sagen eigentlich die Balancing-Werte am Ende des Screenshots aus? Ist es problematisch, dass überall 255 steht mit einer Ausnahme?

Ich habe noch Screenshots von Mitte Dezember (gleich nachdem ich die Zoe zurückbekam). Da ist das gleiche Bild (SoH 96%, verf. Energie 28,8 kWh, bis voll 4,6 kWh (also 33,4 kWh), Zellspannungen von 3,923 V - 4,021 V). Leider habe ich da noch nicht drauf geachtet. Seitdem habe ich mehrfach an unterschiedlichen Säulen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten geladen. Ganz leer war das Auto allerdings nie (minimal 2-3%).

Termin in der Werkstatt habe ich erst am 31.01. zur 1 Jahresdurchsicht. Da wollen sie dann auch eine Kapazitätsprüfung machen.
Kann es etwas bringen, dass Auto ganz leerzufahren? Fährt man dann am besten immer um die Säule rum? Oder warte ich besser, was die Werkstatt sagt? Eigentlich gehe ich davon aus, dass so eine Batterie geprüft wird, bevor man sie einbaut. Besonders wenn man eine gebrauchte Batterie einbaut.
Dateianhänge
B66DD1CC-11F2-4758-B826-36717B40BEF1.jpg
CanZE
Renault Zoe ZE40 Intense in Blau (R90) - seit 01.2018

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

USER_AVATAR
read
Die Summe aus verfügbarer Kapazität plus Kapazität bis voll haben nur eine sinnvolle Aussagekraft wen der Akku nahezu voll bis randvoll ist. Meine Erfahrung. Also lade mal voll und sieh dir beide Werte dann nochmal an.
Ich kenne nur die iOS Version von CanZE: Wenn der Akku kein Balancing benötigt dann sind alle Werte auf 0. Jedes Bit steht für eine Zelle. Balancingbedarf =1, alles in Ordnung = 0. Das sollte jedoch bei der Android Version dasselbe sein.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 122 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 1600 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

USER_AVATAR
  • Blue Flash
  • Beiträge: 871
  • Registriert: Mo 23. Jul 2012, 03:12
  • Wohnort: Günselsdorf (NÖ)
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Ist alles noch im laufen und ich warte auf Antwort was jetzt ist. Probelm ist nur, das ich bis dato KEINEN ELEC FEHLER habe, wenn dieser aufscheint, dann wäre es eindeutig laut ZE Meister :roll:

Den Kapazitätsverlust habe ich bereits nach 6 Monaten bemerkt und auch gesehen das etwas mit der Zelle 19 nicht stimmt. :o
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler, Kaufakku und 6,6kW Lader
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens mit ZE40 Kaufakku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
für die Jungs: 4/2018er Super Soco TS Limited

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

wwanao
  • Beiträge: 43
  • Registriert: Mi 12. Jul 2017, 14:46
  • Wohnort: Berlin
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
TomTomZoe hat geschrieben:Die Summe aus verfügbarer Kapazität plus Kapazität bis voll haben nur eine sinnvolle Aussagekraft wen der Akku nahezu voll bis randvoll ist. Meine Erfahrung. Also lade mal voll und sieh dir beide Werte dann nochmal an.
Ich habe nun voll geladen. Es sieht besser aus, aber ich weiß nicht, ob das zufriedenstellend ist. Nach Laden bis 100 % liegen die Werte bei 35,9 kWh verfügbar und 1,0 kWh bis voll (sollte der Wert bei 100% Ladung nicht bei 0 liegen?).
Jetzt nach 24 km Stadtfahrt liegt die verfügbare Energiemenge bei 29,7 kWh, also 6,2 kWh niedriger. Wenn ich diesen Verbrauch zugrunde lege, dann komme ich mit der Energiemenge bei 100% nur knapp 140 km.
TomTomZoe hat geschrieben:Ich kenne nur die iOS Version von CanZE: Wenn der Akku kein Balancing benötigt dann sind alle Werte auf 0. Jedes Bit steht für eine Zelle. Balancingbedarf =1, alles in Ordnung = 0. Das sollte jedoch bei der Android Version dasselbe sein.
Ich habe auch nur die iOS Version. Die Balancing Werte stehen eigentlich immer alle auf 255, bis auf den vorletzten Wert, der immer 0 ist. Und das selbst nach dem Laden bis 100%.
Blue Flash hat geschrieben:Ist alles noch im laufen und ich warte auf Antwort was jetzt ist. Probelm ist nur, das ich bis dato KEINEN ELEC FEHLER habe, wenn dieser aufscheint, dann wäre es eindeutig laut ZE Meister :roll:
Den ELEC Fehler habe ich jetzt auch nicht mehr, der Akku wurde ja getauscht. Jetzt habe ich das Gefühl, dass der neue irgendein Problem hat. Die Zellspannungen liegen auch ständig knapp 0,1 V auseinander, selbst nach dem Balancing.
Renault Zoe ZE40 Intense in Blau (R90) - seit 01.2018

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

BigBubby
  • Beiträge: 970
  • Registriert: Mo 19. Mär 2018, 08:59
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 89 Mal
read
Ist es eventuell auch Temperaturabhängig wieviel verfügbar ist?

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

wwanao
  • Beiträge: 43
  • Registriert: Mi 12. Jul 2017, 14:46
  • Wohnort: Berlin
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
BigBubby hat geschrieben:Ist es eventuell auch Temperaturabhängig wieviel verfügbar ist?
Also ich hatte in der Garage geladen und da sind eigentlich immer mindestens 15 Grad.
Renault Zoe ZE40 Intense in Blau (R90) - seit 01.2018

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

USER_AVATAR
read
Der Akku hat also derzeit 36,9 kWh Kapazität. Da fehlt was. Es sieht für mich so aus als ob das Balancing nicht funktionieren würde.Hier sind noch Infos zur Bitcodierung der Balancinginformation, und hier ein Beispiel einer Zelle die Balancing benötigt.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 122 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 1600 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag