Q90 -voll geladen bei 23 C Außentemperatur - Reichweite

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: Q90 -voll geladen bei 23 C Außentemperatur - Reichweite

roxxo_by
  • Beiträge: 349
  • Registriert: Di 25. Apr 2017, 22:38
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
300km würde meine q90 vielleicht mal anzeigen wenn ich am wochenende nicht auf die autobahn fahren würde, aber so schaff ich bis jetzt immer nur 280km auf der anzeige ;) aber ich hab sie auch nicht gekauft um reichweitenrekorde aufzustellen
Anzeige

Re: Q90 -voll geladen bei 23 C Außentemperatur - Reichweite

BigBubby
  • Beiträge: 970
  • Registriert: Mo 19. Mär 2018, 08:59
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 89 Mal
read
200-210km. Aber 100 von 120km sind täglich Bab bei 120-140. Entsprechen 20,4kw Durchschnittsverbrauch.

Re: Q90 -voll geladen bei 23 C Außentemperatur - Reichweite

USER_AVATAR
  • Marianne
  • Beiträge: 100
  • Registriert: Do 28. Sep 2017, 15:49
  • Wohnort: Finsterbergen - Thüringen
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Herr Fröhlich hat geschrieben:Meine Q210 hat nach Reset wieder 180 KM auf der Anzeige, bei einem Verbrauch von nun 11.9 mit Ökomodus und sparsamer
Fahrweise. Das lässt sich doch gut hochrechnen. Hängt halt doch stark von der Fahrweise ab.

Bin es mit der 210ner so gewöhnt und sehe immer mal Q40ziger an mir vorbei rauschen ...... das zeigt sich dann auf der Anzeige
Also auf so einen Verbrauch komme ich nicht, auch bei sparsamer Fahrweise. Respekt! Bin jetzt bei 15,5 kWh und so 135-150km Reichweite, was ich ganz in Ordnung finde.

So eine Reichweitenberechnung kann ich mir nur vom Brenner runter an den Gardasee vorstellen :lol: :lol: :lol:
Die Zoe ist der Elektrik-Trick (Catweazle 1970) der Gegenwart :lol: :lol: :lol:

Zoe Intens Q210; 04/2014
Zoe Intens ZE 50 R135; 08/2020

Re: Q90 -voll geladen bei 23 C Außentemperatur - Reichweite

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 8051
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 286 Mal
  • Danke erhalten: 1201 Mal
read
Ach, in Griechenland hatte ich einmal 350km mit dem Q210 auf der Anzeige... (am Abschleppseil, aber das ist eine andere Geschichte)

Real, ohne Schummeln allerdings nur 230km. Und dass mit Start am Meer! Das Geheimnis, mit 70kmh die Autobahn von Igominita hoch auf 1000m, dann geht schon mal der Alarm wegen zu niedrigem Akku stand los. Wenn man dann nach Kastraki auf 200m Seehöhe runter rollt, werden die letzten 50km sehr stark überbewertet und am Morgen nach einer Vollladung: 230km Restreichweite obwohl ich den Akku am Tag zuvor "nur" 195km gefahren bin. Daher sieht man, dass die Anzeige davon ausgeht, dass man so wie am Schluss die letzten Kilometer fährt, und das wäre halt eben nur Berg ab, das sagt daher gar nichts aus..

Daher wäre es wichtig, die tatsächlich gefahren Kilometer zu berichtet, und bei den Q210 vielleicht ein (x2) dahinter setzt, damit die geneigetn Leser auch sehen, was der große Akku geschafft hätte. Wegen dem Threat Titel und so...

Ende April, Anfang Mai hat mir Renault Frankreich den großen Akku angekündigt... ich bin schon so aufgeregt, und dann werde ich Reichweiten von meiner 5 Jährigen berichten, die Fahrern von fünf Jährigen Golf, BMW oder sonst was vor Neid erblassen lassen. Ich werde im Juni nach Kroatien fahren, an einen der vielen 22kW AC anstecken, und laut aufs Meer hinaussschreien wie froh ich bin, keinen CCS zu benöteigen... Es wird himmlisch.
Meine 5 Jährige, das Beste Fahrzeug 2013 - 2020, und dann schauen wir mal weiter. :D
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Q90 -voll geladen bei 23 C Außentemperatur - Reichweite

roxxo_by
  • Beiträge: 349
  • Registriert: Di 25. Apr 2017, 22:38
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Siehe Threadtitel: Q90

Sprich nahezu alles was hier über r/q 210. geschrieben wird ist offtopic.

Re: Q90 -voll geladen bei 23 C Außentemperatur - Reichweite

USER_AVATAR
read
Die Q90 ist ja nach NEFZ auch nur mit ca. 370 km angegeben - statt 400+ beim R90.
Ich habe mit ihr immer so um die 260 km bei 104 km/h Tempomat geschafft (etwas mehr als mit meinem jetzigen Auto).
Das war auch bei 21 bis 24 Grad. Also wird das passen.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Q90 -voll geladen bei 23 C Außentemperatur - Reichweite

USER_AVATAR
  • dibu
  • Beiträge: 1426
  • Registriert: Do 1. Nov 2012, 19:52
  • Wohnort: Braunschweig und Bremen
  • Hat sich bedankt: 169 Mal
  • Danke erhalten: 140 Mal
read
Bei den Temperaturen der letzten Wochen hatte ich mit meiner aufgerüsteten Q210 (mit 40-kWh-Akku) eine Reichweite von 250 bis 270 km (gefahren, nicht prognostiziert). Nach dem Laden hatte ich Angaben von bis zu 303 km Reichweite. Ich fahre dabei sehr abwechslungsreich: von piano (zaghaftes Pedalstreicheln in der Stadt) bis volle Pulle (130 auf der Autobahn). Und am 43-kW-Lader bin ich nicht viel langsamer als vorher. Das weißt du ja selber; meistens lade ich dort 45 Minuten lang und komme dann auf 80 bis 90 % SOC.

Also AbRiNgOi: du wirst das mit der neuen Batterie genauso genießen wie ich - und für den Urlaub wünsche ich dir schon jetzt viel Spaß! Ich drücke die Daumen, dass die Batterie bald kommt :D Mit der großen Batterie ist die Zoé für mich fast wie ein neues Auto...
Zoé Zen, 07/2013 bis 08/2020. 3/18: Akku-Upgrade auf 41 kWh bei km-Stand 99.500. Verkauft mit km-Stand 163.000.
Wallbox 22 kW. Kia e-Niro Vision 64 kWh seit Juli 2020.

Re: Q90 -voll geladen bei 23 C Außentemperatur - Reichweite

roxxo_by
  • Beiträge: 349
  • Registriert: Di 25. Apr 2017, 22:38
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
292 hatte ich gestern als anzeige :)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag