Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Wie ist Eure Einschätzung zum Upgrade?

Es wird kein Upgrade mehr geben.
38%
75
Es wird in Q4/2017 ein Upgrade geben.
7%
13
Es wird in Q1/2018 ein Upgrade geben.
22%
44
Es wird in Q2/2018 ein Upgrade geben.
11%
21
Es wird in Q3/2018 ein Upgrade geben.
5%
9
Es wird in Q4/2018 ein Upgrade geben.
4%
7
Q1/2019: Jetzt gibt es das Tesla Model 3 - brauche euer Update nicht mehr.
14%
28
Insgesamt abgegebene Stimmen: 197

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

michaell
  • Beiträge: 1482
  • Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
  • Wohnort: 90765 Fürth
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
  • Website
read
Tho hat geschrieben:Wenn man Zeit hat und noch min. 1 Jahr warten kann, ja. :lol:
Warten sind wir doch gewohnt 8-)
ZOE intens seit 11/2014, Peugeot seit 11/2020
KONA seit 12/2018
Info (at) Solar-lamprecht.de
Anzeige

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

USER_AVATAR
read
Bin am Samstag mit meiner R 240 und einem zu 100% gefüllten Akku ca. 150 km gefahren, mit einer Restreichweite von 51 km. Natürlich waren es fast optimale Bedingungen. Höchstgeschwindigkeit ca. 94 -100 km/h im Normalmodus.

An den vielen 22-kW/h Säulen brauche ich maximal ne Stunde bis 99%. Da ich fast nur "Fremdlader" bin, hilft mir der größere Akku nur wenig, da ich einen leeren Akku auch fast doppelt so lange laden muss wie bisher.

Ein Akku-Upgrade würde ich nur machen, wenn es wenig kostet. Ansonsten komme ich gut zurecht.
Ab 04.08.2016 Zoe R 240 Life. Ab 28.07.2020 E-Golf. Kfz-Versicherungen für Elektroautos: https://versicherungen-emobil.de/kfz-ve ... lektroauto, Direkt zum Vergleich: https://versicherungen-emobil.de/kfz-ve ... svergleich

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

USER_AVATAR
read
Tho hat geschrieben:Wenn man Zeit hat und noch min. 1 Jahr warten kann, ja. :lol:
Warum warten? ;)
06/14 - 7/19 Brünette (Q210) und Gerddää (Q90)
Seit 03/17 Ohnezahn (Leaf 30KWh)
Seit 08/19 Sir Quickly (Leaf 62KWh)
Gefüttert zumeist mit freilaufenden Strömen aus eigener Dachhaltung: 9,9KWp PV + 12KWh Sonnenbatterie

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 8011
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 285 Mal
  • Danke erhalten: 1179 Mal
read
michaell hat geschrieben: Warten sind wir doch gewohnt 8-)
Stimmt schon, die ZOEisten der 1.Stunde haben im März 2012 (vor-)bestellt und im Mai/Juni 2013 wurde ausgeliefert.

Aber Renault hat schon einiges unternommen um uns die Wartezeit zu verkürzen:

1.10.2012: Allen Reservieren wurden Turnschuhe geschenkt....
8.1.2013: Allen Reservierern wurde ein Modell der ZOE geschenkt, mein Modell steht noch immer hier am Schreibtisch...

Ich würde nun zum zumindest ein 1:24 Modell des Akkus erwarten ;)
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

Turbothomas
  • Beiträge: 1769
  • Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:17
  • Wohnort: Stuttgart
  • Danke erhalten: 2 Mal
  • Website
read
Ja dann könnte man am Modell schon mal das Tauschen üben :lol:
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- 22kW AC als Notfalllader, darunter nicht notfalltauglich!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

€mobil
  • Beiträge: 119
  • Registriert: Sa 8. Feb 2014, 16:49
  • Wohnort: Fürstentum Waldeck (Nordhessen)
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
AbRiNgOi hat geschrieben: Stimmt schon, die ZOEisten der 1.Stunde haben im März 2012 (vor-)bestellt und im Mai/Juni 2013 wurde ausgeliefert.

Aber Renault hat schon einiges unternommen um uns die Wartezeit zu verkürzen:

1.10.2012: Allen Reservieren wurden Turnschuhe geschenkt....
8.1.2013: Allen Reservierern wurde ein Modell der ZOE geschenkt, mein Modell steht noch immer hier am Schreibtisch...

Ich würde nun zum zumindest ein 1:24 Modell des Akkus erwarten ;)
:D Stimmt, leider waren die Schuhe wohl auch für Französinnen und somit leider zu klein ;-)
Aber nett war das schon damals.
Mein Model steht auch noch hinter mir auf dem Schrank :lol:
ZOE Life; 07/2013; >179.000 km, Motortausch nach 98.200km
Akkumiete geändert auf Flat
Ökostrom aus Schönau
PV: 6,93 kWp West; 6,93 kWp Ost

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

USER_AVATAR
  • Mike
  • Beiträge: 2535
  • Registriert: Fr 21. Jun 2013, 12:08
  • Wohnort: DE
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
AbRiNgOi hat geschrieben: Ich würde nun zum zumindest ein 1:24 Modell des Akkus erwarten ;)
:danke: :lol: :lol:

- seit 27.10.2020 ID3 Fast Lane Tech Makena-Türkis - endlich Verbrennerfrei!
- seit 2016 ZOE Intens Q210
- 2013 bis 2016 Botschafter Leaf

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

USER_AVATAR
  • Vanellus
  • Beiträge: 1865
  • Registriert: So 30. Jun 2013, 10:42
  • Wohnort: Schleswig-Holstein
  • Hat sich bedankt: 190 Mal
  • Danke erhalten: 93 Mal
read
Renault Deutschland hat mir aktuell auf Anfrage mitgeteilt, dass sie noch nicht wüssten, wann das Upgrade für Deutschland komme, aber dass es komme, sei sicher.
Zoe Zen seit 10.7.2013, verkauft im Juni 2019 mit 108.000 km, erster Akku, still going strong
Tesla Model 3 seit 12.6.2019
1.500 km freien Supercharger für Dich und für mich: https://ts.la/reinhard71065

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12163
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
read
Mike hat geschrieben:
AbRiNgOi hat geschrieben: Ich würde nun zum zumindest ein 1:24 Modell des Akkus erwarten ;)
:danke: :lol: :lol:
Am besten als Powerbank fürs Handy 8-)
41 Wh

Als wiedergutmachugn fürs lange warten könnte Röno ja auch mal mehr LAdeleistung >50% SiC freigeben :geek: :ugeek:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

USER_AVATAR
  • Turmel
  • Beiträge: 162
  • Registriert: Fr 1. Aug 2014, 17:52
  • Wohnort: Schwäbische Alb
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Hallo Zusammen,

Zoe meiner Frau soeben von der Werkstatt (TÜV, Update, Winterreifen, Wartung) zurück. Von einem Batterietausch ist bis zum heutigen Tag nix zu erfahren.
Wenigstens hat das Update geklappt und es sind wieder, wenn ich richtig mit CanZE gesehen habe, 21,9 kW verfügbar.
Ist doch auch was wert....... 8-)

Viele Grüße
Turmel
Renault ZOE Intens ZE 40 2018 rot
Wallbox crOhm EVSE1H32 sowie mobile EVSE1M40 mit Adaptern für unterwegs.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag