Batterie Update BMS SOH

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
@ kirovchanin
zu 1) Beim BMS Update empfiehlt Renault alle Hochvoltsteuergeräte aktualisieren zu lassen, dazu gehören außer dem LBC und LBC2 (beides BMS) auch der EVC und BCB.
zu 2) 5 Jahre Hochvoltgarantie
zu 3) CLIM
zu 4) du brauchst einen guten Händler der das nicht zum ersten Mal macht :)

Du kennst sicher schon diese Tabelle
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 122 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 1600 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm
Anzeige

Re: Batterie Update BMS SOH

kirovchanin
read
Danke euch 3!

Ich werde dann versuchen, möglichst alle Hochvolt-Updates und möglicherweise auch CLIM und den Rest zu bekommen.

Die Tabelle kannte ich in der Tat schon, danke. Ich trage mich nach dem Update auch noch ein.

Zum Punkt " du brauchst einen guten Händler der das nicht zum ersten Mal macht": Ich hab keine Ahnung. :D Mein Termin ist bei Renault in Luxemburg-Gasperich. Ist der größte Renault-Händler in Luxemburg - wenn es in dem Land schon mal jemand gemacht hat, dann sicherlich die. Habe jedenfalls schriftlich um Termin gebeten und klar das lange Balancing als Problem benannt und als "Lösungswunsch" das BMS-Update. Daraufhin bekam ich den Termin für nächsten Dienstag beim "Z.E. Experten". Hoffen wir das Beste! Ich werd jedenfalls berichten.

Notfalls muss ich halt mehrmals hin ;-) Hauptsache, es klappt bis Weihnachten, dann steht ne Langstrecke an...

Re: Batterie Update BMS SOH

paesce13
  • Beiträge: 561
  • Registriert: Di 18. Sep 2018, 19:17
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
wo kann ich diese "Firmwaretabelle" finden? Die Suche hat leider keine Ergebnisse gebracht :( Danke im Voraus :)

Re: Batterie Update BMS SOH

kirovchanin
read
@paesce13: TomTomZoe hat sie gerade verlinkt (2 Posts über dir, letzte Zeile). :-)

Re: Batterie Update BMS SOH

kirovchanin
read
@TomTomZoe: Bei MyRenault unter "Meine Garantien" sehe ich leider keine "Hochvoltgarantie", sondern nur eine Motorgarantie (60 Monate) und eine Garantie gegen Korrosion (144 Monate). Fällt Hochvolt unter Motor?


Verfügbares R-Link-Update hab ich in MyRenault gefunden. :-) Werds heute Abend draufspielen.

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
kirovchanin hat geschrieben: Notfalls muss ich halt mehrmals hin ;-) Hauptsache, es klappt bis Weihnachten, dann steht ne Langstrecke an...
Erwarte keine Wunder :-))



Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
kirovchanin hat geschrieben:@TomTomZoe: Bei MyRenault unter "Meine Garantien" sehe ich leider keine "Hochvoltgarantie", sondern nur eine Motorgarantie (60 Monate) und eine Garantie gegen Korrosion (144 Monate). Fällt Hochvolt unter Motor?
Verfügbares R-Link-Update hab ich in MyRenault gefunden. :-) Werds heute Abend draufspielen.
Ja das ist die Motor-Garantie.

Bei dir funktioniert MyRenault? Bei mir geht das seit Wochen nicht, jedenfalls nicht der "R-Link-Store", jedes Mal wenn ich den aufrufen will erscheint "Seite nicht gefunden", sowohl mit dem Browser der das bislang problemlos geschafft hat, als auch alle anderen die ich probiert habe :(

Re: Batterie Update BMS SOH

kirovchanin
read
Ja, MyRenault inklusive R-Link-Store funktioniert bei mir (mit Chrome und Firefox von verschiedenen Computern aus). Laut Renault ist zur Zeit auch nur die App im Eimer.

Re: Batterie Update BMS SOH

kirovchanin
read
So, Bericht zu meinem BMS-Update:

Erfolg!
:D

Gerstern Termin bei Renault Luxemburg-Gasperich gehabt.
Zoe hingebracht, kurz mit dem netten (französischen) Mechaniker/Techniker geredet, das übliche Problem geschildert (langes Laden von 99 auf 100%, reduzierte Reichweite und schneller Reichweitenschwund vor allem am Anfang, BMS erwünscht). Er meinte gleich: "Ja, sieht so aus, als wäre das Update die Lösung, ich prüfe das und rufe Sie im Laufe des Tages an."

Fünf Stunden später klingelt mein Telefon: "Monsieur, alle Updates für alle Steuergeräte sind gemacht, Auto ist vollgeladen, kommen Sie einfach vorbei, alles für Sie kostenfrei".

Nach der Arbeit dann die Zoe abgeholt und siehe da, sie zeigt 150 km Reichweite an (vorher nach Vollladung 125 km). Während der anschließenden Fahrt von 50 km ist die Reichweitenprognose dann auch ziemlich genau um 1 km je gefahrenen km zurückgegangen (Ankunft mit 103 km).

Mein erster Eindruck ist also top!

Falls jemand das BMS-Update also ebenfalls in Luxemburg machen lassen möchte, kann er/sie mich gern per PN anschreiben, dann schicke ich Namen und Durchwahl des freundlichen und kompetenten Mechanikers.

Einziger Wermutstropfen: Jetzt geht CanZE nicht mehr. Hat Renault mit den Updates da irgendeine Funktion implementiert, um die Nutzung von Dongles zu erschweren?

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • Zlogan
  • Beiträge: 671
  • Registriert: Mo 29. Aug 2016, 16:14
  • Wohnort: 53127 Bonn
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
kirovchanin hat geschrieben:Einziger Wermutstropfen: Jetzt geht CanZE nicht mehr. Hat Renault mit den Updates da irgendeine Funktion implementiert, um die Nutzung von Dongles zu erschweren?
Ist mir nix zu bekannt und mach unserem BMS-Update lief CanZE ohne Probleme (und läuft noch immer)... Bei uns hatte man nur den Dongle nicht wieder auf den OBD2-Anschluss gesteckt...
Renault ZOE Intens 12/2013, gebraucht von 09/2016 bis 01/2018 (~33.000km gefahren) -> Fährt nun meine (superglückliche) Freundin
Hyundai IONIQ Premium in Platinum Silber seit 01/2017
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag