Volladung = 128 KM Reichweite

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
read
Ja solang es Plusgrade hat geht es eh dahin - immerhin :)
Wenn mein Leaf eine Zellentemperatur hat von wenigen Grad ist das echt mühsam am CHAdeMO - aber nach 50-60 km geht das schon ordentlich dahin.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

darklight
  • Beiträge: 803
  • Registriert: Di 28. Jul 2015, 18:57
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 125 Mal
read
Nach wie vor habe ich auch nur ne Reichweite von 120 km, wobei gestern bei den etwas milderen Temperaturen 130 km angezeigt wurden.

Bin gespannt wie sich das dann im Frühjahr entwickeln wird.

Wie ist das eigentlich mit dem Momentanverbrauch der im Fahrerdisplay angezeigt wird.

Beispiel: Fahre 30 km/h und der Zoe zeigt einen Momentanverbrauch von +3KW an.

Bedeutet das, dass ich für diese Geschwindigkeit +3KW verbrauche oder ist das immer umgerechnet auf 100 km/h?

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
read
Die Reichweitenanzeige richtet sich doch nach vielen Faktoren. Gib auf die nicht allzu viel. Wichtig sind die kWh/100km lt. Anzeige im Rlink.

Das ist die momentane Leistung, die gezogen wird. Er braucht für die 30 km/h eine Leistung von 3 kW.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
read
darklight hat geschrieben:...
Beispiel: Fahre 30 km/h und der Zoe zeigt einen Momentanverbrauch von +3KW an.
Bedeutet das, dass ich für diese Geschwindigkeit +3KW verbrauche ...
ja, m.w. schon.
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

darklight
  • Beiträge: 803
  • Registriert: Di 28. Jul 2015, 18:57
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 125 Mal
read
Danke für die Antworten, dachte das wäre immer gleich umgerechnet auf 100 km ;)

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
read
Der momentane Verbrauch ist die momentane Leistung, ist nicht auf 100km umgerechnet. Sieht man zB wenn im Stand 1-3kW angezeigt werden für Heizung/Kühlung. Der Wert durch die Geschwindigkeit geht ja nicht, weil wäre division durch Null.

Die 96% sollten heute 142km entsprechen. Hatte zuvor bis 97% geladen, die dann für ca 129km reichen sollten.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
  • Yoshi
  • Beiträge: 69
  • Registriert: So 6. Dez 2015, 15:59
  • Wohnort: Nordhessen
read
Puuuuuuuh. Habe mich auf meiner Strecke (Zuhause -> Marburg -> Zuhause) mal entschieden, nicht in Ziegenhain, sondern in Remsfeld einen Zwischenhalt zum Laden einzulegen - 141 statt wie üblich 118 Kilometer mit einer vollen Akkuladung. Ich habe mir doch Sorgen gemacht, dass ich auf dem Rückweg unterwegs mit leeren Akku liegenbleibe - und das wäre auch passiert wenn die Ladesäule in Remsfeld belegt gewesen wäre. 3°C auf dem Hin- und 4°C auf dem Rückweg, warm war es also nicht, aber auch nicht klirrend kalt.
Noch alles gut auf dem Hinweg, Start in Marburg mit 54% Restladung.
Bei Frielendorf kam dann die erste Warnung, 12% Ladung übrig.
An Homberg/Efze vorbei ging dann das Gebimmel richtig los, nur noch Striche bei der Restreichweite, und obwohl ich inzwischen wusste dass ich ankommen werde, weil es nur noch 4 Kilometer waren, hatte ich doch eine gewisse Restangst. (Vor nicht allzu langer Zeit hielt ich noch nicht viel von Elektromobilität... Es brauchte sehr viel Überzeugungsarbeit durch meinen Vater bis ich mich überreden ließ) Habe es aber doch geschafft, mit 4% Restladung. Anzeige 16,4 kWh/100 km, habe ich jedoch auch schon länger nicht mehr genullt.
Aber ich mache solche Experimente lieber nicht nochmal, Fahren bis auf die letzte Wattstunde ist weitaus riskanter als Fahren bis auf den letzten Tropfen Sprit. :P
Es ist immerhin gut zu wissen, dass ich auch bei knapp über 0°C durchaus noch weiter als 130 km komme, mit nur minimalen Einschränkungen in der Fahrweise (auf Autobahnen nie mehr als 100, auf Bundesstraßen nie mehr als 90 und ansonsten auch striktes Halten an die Tempolimits - Letzteres habe ich aber auch vorher schon im Benziner gemacht). Und es ist auch gut zu wissen, dass auf die Akku- und Reichweitenanzeige Verlass ist. Und ich habe ein Stückchen mehr Vertrauen in die Elektromobilität gewonnen. ;)
Bild
-----
Renault ZOE R240 in Azurblau, seit 09.12.2015
~23500 km bisher, ca. 14 kWh/100 km im Sommer, ca. 17 kWh/100 km im Winter

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
  • Nothi
  • Beiträge: 127
  • Registriert: Mo 9. Jun 2014, 21:32
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo,
das ist durchaus meine Erfahrung, die 130km mit Heizung gehen immer, obwohl ich kein
Schleicher bin und nie ECO fahre.
Hab schon paarmal bis Striche gefahren, da gehen mindestens nochmal 15 km. :D
Der, der mit der Zoe und Twizy keine Probleme hat!
Stromaufwärts heisst die Devise! Twizy Sport seit 9/2013 und Zoe Life R240 seit 11/2015, Zoe R135 2/2020

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7028
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 425 Mal
  • Danke erhalten: 299 Mal
read
Aaaaaach Schnick Schnack.
Bei 4% Rest ging ja noch was ;)
Vorher kommt ja noch der Kriechmodus (reduzierte Leistung)... hier solltest dann aber wirklich mal langsam ne Steckdose suchen. Mit mobiler Ladebox geht auch jede Schuko beim Landwirt oder besser Gastwirt :D.
Sollte die nächste Zivilisation jetzt aber noch 10km weit weg sein, dann suche dir mal ein lauschiges Plätzchen zum Anhalten. Linke Spur Autobahn wäre jetzt nicht so geeignet.

Also liegen bleiben mit einem Verbrenner insbesondere Diesel wegen "Energiemangel" ist wesentlich kritischer!
Ein Elektroauto hat nämlich noch eine nicht unwesentliche Eigenschaft: Rekuperation!
Was passiert mit einem liegen gebliebenen Verbrenner? Muss zur nächsten Tanke und wenn komplett trocken zum Entlüften in die Werkstatt.

Und jetzt mein Tipp an alle Mitleser: Abschleppseil ist des Elektrofahrers Grundausstattung!
Also einfach Daumen raus und vielleicht hat man Glück und ein freundlicher Zerknalltreibling oder im besten Falle E-Auto Fahrer schleppt einen ein wenig ab... man muss aber schon sagen, dass so ein Elektroauto sehr schwer zu ziehen ist ;) Ihr versteht sicher was ich meine. Faustformel: 1km Schleppen mit ca. 30kW Rekuperation bringt 7km Reichweite auf dem Zähler. Selbst getestet, für den Verbrennerfahrer ist das kaum spürbar. Vielleicht, als wenn man einen beladenen Anhänger zieht.

Diese Variante ist unter Umständen schneller als die Assistance zu rufen.
Vielleicht kommt man so noch die fehlenden 10km nach Hause und kann hier dann durchatmen und nachladen.

Ich versuche bei Langstreckenfahrten immer unter 10% Restkapazität an der nächsten Ladedose anzukommen.

So kann man selbst bei unseren noch geringen Reichweiten auch schnell Strecke machen. Besonders, wenn man an den zuverlässigen 43kW Crowdfunding Schnellladern zügig und sicher wieder zu seinem Strom kommt.
Meine Bei- und Mitfahrer tu zwar so, aber vielleicht erhöht sich bei manch einem doch noch der Blutdruck, wenn ich bei blinkenden Lampen noch mit 120km/h auf der linken Spur unterwegs bin... aber in 3km kommt die Ladestation!
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
read
Berndte hat geschrieben:Also liegen bleiben mit einem Verbrenner insbesondere Diesel wegen "Energiemangel" ist wesentlich kritischer!
Benziner kann auch ins Auge gehen. Freund von mir hat in den 80ern mit seinem Alfa Spider trocken gefahren - Benzinpumpe hin.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq 12/2017-2/2020, Kona seit 2/2020
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag