ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

Buschmann
  • Beiträge: 272
  • Registriert: Fr 20. Dez 2013, 08:14
read
mlie hat geschrieben:Wieso? Zugesicherte Produkteigenschaft fehlt, 3x nachbessern, dann Wandlung.
So dumm ist aber selbst Renault nicht. Glaube ich.
Wäre das nicht sogar Sachbeschädigung? Das Fahrzeug konnte vorher die hohe Ladeleistung und nach eine Werkstattbesuch nicht mehr. Die Funktion hohe Ladeleistung wurde bis zur Nichtfunktion beschädigt. Das wäre ja fast so, als wenn bei einen Verbrenner nach Werkstattbesuch die max. Endgeschwindigkeit nur noch 100km/h wären. Das wäre dann ein Fall für die Strafverfolgungsbehörden. Im Anschluss daran Schadenersatzklage gegenüber des Autohauses.
Anzeige

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7021
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 420 Mal
  • Danke erhalten: 293 Mal
read
Jetzt bleibt mal aufm Teppich.
Da hat wahrscheinlich der Monteur nur irgendwo nen falschen Mausklick gemacht.

Also wieder hin fahren und den Mangel beheben lassen.

Meine Divise ist ja: Gehe nicht immer gleich von Boshaftigkeit aus.... meist ist es eher Dummheit!
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

USER_AVATAR
  • Mittelhesse
  • Beiträge: 1154
  • Registriert: So 21. Jun 2015, 12:14
  • Wohnort: Biskirchen
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
und ich wollte einen Termin machen, da ab und an die Fehlermeldung "Batterieladung unmöglich" kommt. :shock:
LG Stefan

Renault ZOE Q210 intens schwarz mit Z.E. 40 Upgrade

Model 3 LR AWD schwarz seit 14.02.2019 :D

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7021
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 420 Mal
  • Danke erhalten: 293 Mal
read
Deshalb sollte man eigentlich von Renault verlangen 43kW Ladepunkte zu haben.
Dann kann man den Mangel gleich reklamieren und muss nicht erst vom Hof fahren ;)
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

novalek
read
Das rechtliche Problem ist eh mit Ablauf der Garantie ausgestanden - wenn danach nur noch "neue" LadeController auf Lager gehalten werden.
Schließlich ist jede Zivilklage beim Amtgericht mit einem Richterspruch verbunden. Stichworte Klagekosten, Anwalt am Klageort, Anwalt am Heimatort und Vorleistungen des Klägers proportional zum Klagewert, sagen wir mal einige tausend Euro Wagnis.
Und bei einer Rechtschutz muß man erstmal die Versicherung vom Klageerfolg überzeugen, sonst macht auch die nix.
Was soll da eine Strafverfolgungsbehörde - ein Rechtstreit wird nicht von Amtswegen ausgelöst.

und hier zu lesen: BMW halbiert AC Ladeleistung am I3:
http://www.goingelectric.de/forum/bmw-i ... schieflast

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

USER_AVATAR
read
poste einfach dein ladeprotokoll aus dem internet. da stehen die daten.

Spannend - wie geht denn das bzw. wo finde ich sowas? Etwa im My Renault?
Wahrscheinlich erstaunt die Naivität meiner Frage die alten Hasen hier, aber ich bin normalerweise nicht so IT-affin.

Habe mich gerade in My Renault angemeldet, finde aber dort die Ladestatistik nicht.

Danke und Gruß,
T.

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9503
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 213 Mal
  • Danke erhalten: 197 Mal
read
1.jpg
man ist nie zu alt um zu lernen. im ladeprotokoll stehen alle ladevorgänge + geschwindigkeit + füllstand + ladezeit. PS: ist erheblich besser gelöst als carwings.
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

Tex
  • Beiträge: 368
  • Registriert: Sa 14. Mär 2015, 11:48
  • Wohnort: Ruhrpott
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Wo logge ich mich da ein?

Bei
https://www.services.renault-ze.com/
werde ich immer auf my Renault umgeleitet. -.- (Im Firefox)
im IE bekomme ich einfach einen Timeout.
27.05.2015 -> Renault Zoe Intens (Conti Motor *g*)
Die ersten drei Monate (5000km) - 13,1 kWh/100km

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

USER_AVATAR
  • kai
  • Beiträge: 2419
  • Registriert: Sa 2. Jun 2012, 20:07
  • Wohnort: Schleswig Holstein
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Berndte hat geschrieben:Deshalb sollte man eigentlich von Renault verlangen 43kW Ladepunkte zu haben.
Dann kann man den Mangel gleich reklamieren und muss nicht erst vom Hof fahren ;)
43kw sind bei meinem Händler in Norderstedt selbstverständlich.
Und das 24/7.

Gruß

Kai
Tesla M3 LR Midnight Grey, CrOhm Box/22kw, PV seit 2009 mit EV und 9,43 kWp, Tesla PW 2 mit BackupGateway
Tesla Empfehlungs Link: https://ts.la/kai75442

Re: ZOE I nach Update nur mehr 22 kW laden??

USER_AVATAR
read
man ist nie zu alt um zu lernen. im ladeprotokoll stehen alle ladevorgänge + geschwindigkeit + füllstand + ladezeit.
Genau!

Jetzt weiß ich zwar, wonach ich suche, aber nicht, wo ich es finde.

Und deshalb frage ich hier noch einmal: Wo finde ich diese schöne Statistik ?
My Renault hat leider keine Suchfunktion und leider keinen entsprechenden Button.

Danke und Gruß,
T
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag