Leises Geräusch von vorne

Elektromotor, Steuerung, Getriebe, Reifen des Renault ZOE

Leises Geräusch von vorne

menu
Benutzeravatar
    Friedrich
    Beiträge: 13
    Registriert: Do 21. Mär 2019, 14:11
    Wohnort: Altmarkkreis Salzwedel
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Di 22. Okt 2019, 19:48
Hallo,

meine Zoe die ich seit dem Frühjahr fahre macht Geräusche kurz vor und nach dem Stromgeben.
Sobald ich das Pedal mehr entlaste oder mehr Strom gebe ist es wieder weg.
Also nur um den Kraftpunkt nach unten und oben.
Es ist auch da wenn ich auf N schalte und den Wagen rollen lasse.
Das Geräusch ist nicht sehr laut und vielleicht normal.
Wäre aber schön das bestätigt zu bekommen.
Es erinnert an ein leer laufendes Kupplungslager bei älteren Verbrennern.
Ich würde es als ein leichtes Rasseln oder Klingeln bezeichnen.
Die Zoe von 12/2016 hat erst 16000 km auf dem Buckel und einen Motor mit der
Kennung 5AQ-601
Ansonsten fährt sie aber einwandfrei ohne Probleme.
Mein Händler hier im Ort hat leider wenig Erfahrung mit E-Autos deshalb wollte ich
erstmal hier nachfragen.
Falls also jemand bestätigen kann das es ein normales Geräusch ist wäre ich sehr beruhigt.
Zoe Life 12/1016
Anzeige

Re: Leises Geräusch von vorne

menu
Benutzeravatar
folder Di 22. Okt 2019, 22:03
Wenn ich in N rollen lasse, "wimmert" meine auch ein bißchen. Das tut sie aber erst seit dem Motortausch, also sind da mglw. die Motorlager verspannt.
So lange es nicht lauter wird, gilt "never touch a running car" :-)
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild

Re: Leises Geräusch von vorne

menu
Benutzeravatar
    PSA
    Beiträge: 416
    Registriert: Do 11. Sep 2014, 15:36
    Danke erhalten: 18 Mal
folder Di 22. Okt 2019, 22:25
Moin, meine erste ZOE Q210 hörte sich an wie eine Straßenbahn. Meinen R240 aus 09.2016 ist dagegen lautlos. Da "wimmert" und "pfeift" nix...

@Friedrich mach doch mal eine Tonaufnahme von den "Rasseln".
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
09.2019 Renault ZOE R240 Bj 09.2016

Erstfahrzeug VW Caddy TGI

Re: Leises Geräusch von vorne

menu
leonidos
    Beiträge: 611
    Registriert: Do 17. Okt 2013, 13:53
    Wohnort: WÜ, D
    Hat sich bedankt: 40 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mi 23. Okt 2019, 09:44
umberto hat geschrieben:
Di 22. Okt 2019, 22:03
Wenn ich in N rollen lasse, "wimmert" meine auch ein bißchen. Das tut sie aber erst seit dem Motortausch, also sind da mglw. die Motorlager verspannt.
So lange es nicht lauter wird, gilt "never touch a running car" :-)
Bei uns auch bei eingelegtem Gang, nach dem Motortausch, ab Geschwindigkeit ~40 bis ~48 km/h.
--
Grüße
Leo

Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen.
Lucius Annaeus Seneca

Re: Leises Geräusch von vorne

menu
Benutzeravatar
    PSA
    Beiträge: 416
    Registriert: Do 11. Sep 2014, 15:36
    Danke erhalten: 18 Mal
folder Mi 23. Okt 2019, 10:50
leonidos hat geschrieben:
Mi 23. Okt 2019, 09:44
umberto hat geschrieben:
Di 22. Okt 2019, 22:03
Wenn ich in N rollen lasse, "wimmert" meine auch ein bißchen. Das tut sie aber erst seit dem Motortausch, also sind da mglw. die Motorlager verspannt.
So lange es nicht lauter wird, gilt "never touch a running car" :-)
Bei uns auch bei eingelegtem Gang, nach dem Motortausch, ab Geschwindigkeit ~40 bis ~48 km/h.
Hier geht es doch um einen R240 und nicht Q210 !
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
09.2019 Renault ZOE R240 Bj 09.2016

Erstfahrzeug VW Caddy TGI

Re: Leises Geräusch von vorne

menu
Benutzeravatar
    Friedrich
    Beiträge: 13
    Registriert: Do 21. Mär 2019, 14:11
    Wohnort: Altmarkkreis Salzwedel
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Mi 23. Okt 2019, 11:44
PSA hat geschrieben:
Di 22. Okt 2019, 22:25

@Friedrich mach doch mal eine Tonaufnahme von den "Rasseln".
hier eine Aufnahme im Auto, ab Minute 1:20 hört man es ganz gut. ( evtl. besser mit Kopfhörer zu hören.)

diese Aufnahme wurde direkt im Motorraum gemacht.
Die Turbinengeräusche sind der normale Sound der im Auto kaum zu hören ist.
Herunterladen der .m4a Tondateien durch Rechtsklick und "Ziel speichern unter" wählen.
Zoe Life 12/1016

Re: Leises Geräusch von vorne

menu
Benutzeravatar
    PSA
    Beiträge: 416
    Registriert: Do 11. Sep 2014, 15:36
    Danke erhalten: 18 Mal
folder Mi 23. Okt 2019, 22:22
Friedrich hat geschrieben:
Mi 23. Okt 2019, 11:44
PSA hat geschrieben:
Di 22. Okt 2019, 22:25

@Friedrich mach doch mal eine Tonaufnahme von den "Rasseln".
hier eine Aufnahme im Auto, ab Minute 1:20 hört man es ganz gut. ( evtl. besser mit Kopfhörer zu hören.)

diese Aufnahme wurde direkt im Motorraum gemacht.
Die Turbinengeräusche sind der normale Sound der im Auto kaum zu hören ist.
Herunterladen der .m4a Tondateien durch Rechtsklick und "Ziel speichern unter" wählen.
So hörte sich mein Q210 an bevor er einen neuen Motor bekam nur das Teillast Schnarren hatte er nicht.

Hast Du eine Garantieverlängerung (Car Garantie) ?

Wenn ich Zeit habe mach ich mal eine Aufnahme von meiner R240 mit 16000 km.

Übrigens die "Turbinengeräusche" höre ich in meiner R240 nicht.

Weißt Du das Herstellungsdatum von deiner R240 ?
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
09.2019 Renault ZOE R240 Bj 09.2016

Erstfahrzeug VW Caddy TGI

Re: Leises Geräusch von vorne

menu
rigo-roso
    Beiträge: 198
    Registriert: Mo 27. Mär 2017, 21:36
    Wohnort: 86470 Thannhausen, bayr. Schwaben
    Hat sich bedankt: 11 Mal
    Danke erhalten: 35 Mal
folder Mi 23. Okt 2019, 22:40
Das Teillast Schnarren wie PSA es nennt hat meine R 90 auch. Tritt auf wenn man mit ganz wenig Leistung (1-2 kw) beschleunigt oder rekupeiert. In der Stellung N tritt das aber nicht auf. Ich nehme an das Geräusch kommt vom Inverter, der bei der geringen Leistung immer ganz schnell ein und ausschaltet.
Ist aber nur eine Vemutung, ich bin kein Fachmann.

Re: Leises Geräusch von vorne

menu
Benutzeravatar
    Friedrich
    Beiträge: 13
    Registriert: Do 21. Mär 2019, 14:11
    Wohnort: Altmarkkreis Salzwedel
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Mi 23. Okt 2019, 22:47
PSA hat geschrieben:
Mi 23. Okt 2019, 22:22


Hast Du eine Garantieverlängerung (Car Garantie) ?

Ja, habe ich, jetzt bin ich doch etwas besorgt. :shock:

PSA hat geschrieben:
Mi 23. Okt 2019, 22:22
Wenn ich Zeit habe mach ich mal eine Aufnahme von meiner R240 mit 16000 km.

Übrigens die "Turbinengeräusche" höre ich in meiner R240 nicht.

die hört man nur so laut wenn sich das Handy im Motorraum befindet.

PSA hat geschrieben:
Mi 23. Okt 2019, 22:22
Weißt Du das Herstellungsdatum von deiner R240 ?

Das fragte ich gestern den Röno Kundendienst, der nette Herr meinte dass
das Herstellungsdatum zeitnah zur ersten Zulassung war.
Genauer ginge es nicht.
Zoe Life 12/1016

Re: Leises Geräusch von vorne

menu
UliZE40
    Beiträge: 2311
    Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
    Hat sich bedankt: 81 Mal
    Danke erhalten: 205 Mal
folder Mi 23. Okt 2019, 22:49
Klingt ja nicht so fein. Vielleicht ein leicht dejustierter Rotordrehwinkelgeber oder so...?
Meine R90 macht definitiv nicht solche Geräusche sondern "zirpst" (wie beim Laden) in diesen Lastbereichen nur etwas stärker als bei höherer Last.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Antrieb, Elektromotor“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag