Zoe R135 phase 2 mit Getriebeschaden 10 Tage aus der Garantie raus...

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Zoe R135 phase 2 mit Getriebeschaden 10 Tage aus der Garantie raus...

FMercier
  • Beiträge: 60
  • Registriert: So 17. Sep 2017, 18:10
  • Wohnort: Ohlenbüttel
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Moin zusammen,
wie im Titel schon steht, hat unsere Zoe einen Getriebeschaden...
Mir geht es jetzt ums Verhalten von Renault mit der Tatsache, dass es ein Leasing Fahrzeug ist, welches 10 Tage aus der Garantie raus ist.
Also das Alter ist für uns 2 Jahre und 10 Tage...
Service wurde natürlich immer gemacht, wabei der zweite Service 280,- Euro gekostet hat. Die Service wurden natürlich immer rechtzeitig gemacht ;-)

Jetzt kommt noch eine Tatsache: wir haben das Leasing mit 2500km/Jahr abgeschlossen aber haben JETZT erst ca 25400km runter - also viiiiel weniger, als vereinbart und und und...
Nun hat die Werkstatt schon mit Renault gesprochen und die bieten uns 80-20 Kulanz an.

Damit würden wir 20% tragen und mit ca. 1500Euro dabei sein...

In meinen Augen unhaltbar!
Für mich hat der Wagen noch Neu-Charakter....

Und vor Allem - Getriebeschaden... ich würde dem Kunden eher verbieten darüber zu reden und das so schnell wie möglich selber reparieren... Kann ja nur ein Material Fehler oder ein Montage Fehler sein... Garantie hin oder her...

Bei Vielfahrern wäre der Fehler wohl früher aufgetreten und damit noch IN der Garantie

Gibts dazu hier vielleicht Erfahrungen???
Wie kann ich die Werkstatt/Renault dazu bewegen, das kostenlos für mich zu reparieren???
Anzeige

Re: Zoe R135 phase 2 mit Getriebeschaden 10 Tage aus der Garantie raus...

FMercier
  • Beiträge: 60
  • Registriert: So 17. Sep 2017, 18:10
  • Wohnort: Ohlenbüttel
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
... eben noch n Rückruf von der Werkstatt bekommen:
morgen ist ein spezielle Garantietyp da, der wegen meinem Fall bei Renault eine "Sonderkulanz" beantragt....
mal sehen, wie das aus- und weitergeht...

Re: Zoe R135 phase 2 mit Getriebeschaden 10 Tage aus der Garantie raus...

USER_AVATAR
read
Und auch mal Dialog Deutschland anschreiben und Deine Situation schildern. Das hat mir auch mal ne Kulanz eingebracht. Damals mußten sie die Autos aber verkaufen, nicht verteilen....
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Aixam eCoupé 2018 - E-Auto-Fahren ab 15 Jahren - man kommt auch mit 45 km/h an - irgendwann. :-)

Re: Zoe R135 phase 2 mit Getriebeschaden 10 Tage aus der Garantie raus...

DigitalAssasin
read
Mich würde interessieren, ob sich der Getriebeschaden irgendwie (akustisch oder am Fahrgefühl) angekündigt hat. Kannst du dazu was sagen? Oder ging das Getriebe von jetzt auf gleich einfach kaputt?

Re: Zoe R135 phase 2 mit Getriebeschaden 10 Tage aus der Garantie raus...

FMercier
  • Beiträge: 60
  • Registriert: So 17. Sep 2017, 18:10
  • Wohnort: Ohlenbüttel
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
der Schaden hat sich geäußert, wie eine Fahrradkette, die überspringt und gehört habe ich davon drinne überhaupt nichts...
meine Frau sagte, dass etwas nicht iO sei und bei der Testfahrt hatte ich erst gar nichts bemerkt, bis ich stark abbiegen musste und dann fühlte es sich für mich gleich schlecht an...
der Abschlepper konnte mit dem Wagen noch auf die schräge Ladefläche fahren aber erst beim 2. Versuch mit Schwung und als Zuschauer konnte ich draußen deutlich das Knacken hören...
vom ersten Auftreten bei meiner Frau bis zum Abschlepper waren es ca. 10km - beim Autohaus ging dann schon gar nichts mehr :-(
vorher war gar nichts...

Re: Zoe R135 phase 2 mit Getriebeschaden 10 Tage aus der Garantie raus...

USER_AVATAR
read
FMercier hat geschrieben: Moin zusammen,
wie im Titel schon steht, hat unsere Zoe einen Getriebeschaden...

Damit würden wir 20% tragen und mit ca. 1500Euro dabei sein...


Gibts dazu hier vielleicht Erfahrungen???
Wie kann ich die Werkstatt/Renault dazu bewegen, das kostenlos für mich zu reparieren???
Viel zu Teuer..

Laut meinem Renault Werkstatt kostet eine Getriebereparatur 1.900 euro, das beeinhaltet: alle Getriebelager tauschen, neue Zahnrad, Öldichtung, neues Öl, inkl Arbeitskosten.
Watch my youtube channel! https://www.youtube.com/channel/UCXdoIJ ... kOWqeZjKw/

Renault ZOE Life R90 41 kWh mit Kaufbatterie, EZ 07/2018, metallic - red bourgogne, 16" lm-felgen "bangka".[/i]

Re: Zoe R135 phase 2 mit Getriebeschaden 10 Tage aus der Garantie raus...

USER_AVATAR
  • E-Fan66
  • Beiträge: 3515
  • Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 608 Mal
  • Danke erhalten: 663 Mal
read
In Schweden, oder? Falls ja, hilft dein Einwand in Deutschland nicht viel.
Smart ED, 4 Jahre bis 7.2020

ZOE Intens, seit 07.2020 in unserer Garage, Akku am 19.012022 gekauft, tschüss Miete

ID4 Ausstattung Tech +WP, AHK,GJR seit 14.6 in unserer Garage. Update 2.4 am 4.8

PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: Zoe R135 phase 2 mit Getriebeschaden 10 Tage aus der Garantie raus...

Nichtraucher
  • Beiträge: 2792
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 568 Mal
  • Danke erhalten: 572 Mal
read
@FMercier Bist Du Dir sicher, dass die 1.500 € Dein 20% Eigenanteil ist, und nicht die Gesamtsumme für die Reparatur zzgl. Märchensteuer von der Du dann 20% übernehmen sollst?

Davon abgesehen: Wir haben unsere Zoe Ph. 2 geleased und irgendein Paket mit Garantieverlängerung dazu gebucht (weiß nicht mehr wie das heißt, müsste ich nachschauen; war jedenfalls nicht so teuer).

Wenn man hier so liest, was Reparaturen kosten, kann man ja fast pauschal sagen: Fast egal was kaputt geht, es ist fast immer ein finanzieller Ruin für den Besitzer (bei Motor Getriebe, oder Ladeelektronik). Insbesondere da es kaum Alternativen zum Vertragshändler gibt. Daher werde ich immer versuchen entsprechende Versicherungen mit abzuschließen. Habe ich bei meine privat gekauften Verbrennern davor auch immer gemacht.

Bitte schreib hier noch, was am Ende herausgekommen ist.

Unter 100.000 km und kleiner 5 Jahre sollten solche Reparaturen immer auf Kulanz gehen (meine Meinung).
Sion reserviert
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf

Re: Zoe R135 phase 2 mit Getriebeschaden 10 Tage aus der Garantie raus...

USER_AVATAR
read
E-Fan66 hat geschrieben: In Schweden, oder? Falls ja, hilft dein Einwand in Deutschland nicht viel.
Ja, Renault in Ystad.

Es kann doch nicht sein, dass es 400% teurer in deutschland ist..

Hier stimmt was nicht.
Watch my youtube channel! https://www.youtube.com/channel/UCXdoIJ ... kOWqeZjKw/

Renault ZOE Life R90 41 kWh mit Kaufbatterie, EZ 07/2018, metallic - red bourgogne, 16" lm-felgen "bangka".[/i]

Re: Zoe R135 phase 2 mit Getriebeschaden 10 Tage aus der Garantie raus...

USER_AVATAR
  • E-Fan66
  • Beiträge: 3515
  • Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 608 Mal
  • Danke erhalten: 663 Mal
read
Es gibt in jedem Land Dinge die sind billiger und teuerer ..... ich würde natürlich alles was billiger ist nehmen, natürlich ohne die Dinge die dann teuerer sind.
Smart ED, 4 Jahre bis 7.2020

ZOE Intens, seit 07.2020 in unserer Garage, Akku am 19.012022 gekauft, tschüss Miete

ID4 Ausstattung Tech +WP, AHK,GJR seit 14.6 in unserer Garage. Update 2.4 am 4.8

PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag