Neue CanZE beta

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neue CanZE beta

FulminatingGhost
  • Beiträge: 65
  • Registriert: Fr 20. Nov 2020, 19:11
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
Wie gesagt, dann musst du noch das Kupfer über der Lötbrücke vom ADJ pad wegkratzen, damit das geht.
Und immer lieber nochmal nachmessen, bevor du es anschließt. Da kann auch Mal ein Widerstand durcheinander kommen in der Fertigung ...
ZOE Intens R135 Z.E.50 - Arktis Weiß - 7" Bildschirm - CCS - Winterpaket - AWR (Michelin CC+) (Seit 11/2020)
Anzeige

Re: Neue CanZE beta

n3o611
  • Beiträge: 168
  • Registriert: Do 20. Feb 2020, 21:47
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
Hab am DC-DC wandler nun grob 4.7V Anliegen, sollte passen oder?

Re: Neue CanZE beta

FulminatingGhost
  • Beiträge: 65
  • Registriert: Fr 20. Nov 2020, 19:11
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
Ja, das passt wohl.
ZOE Intens R135 Z.E.50 - Arktis Weiß - 7" Bildschirm - CCS - Winterpaket - AWR (Michelin CC+) (Seit 11/2020)

Re: Neue CanZE beta

n3o611
  • Beiträge: 168
  • Registriert: Do 20. Feb 2020, 21:47
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
Hab das ganze nun zusammengelötet, Firmware compiled etc.
Verbindung zum CanSee ist kein Problem, aber kann keine Daten lesen. (Mit Konowei gehts weiterhin)

Ich sehe, dass die Wiki Anleitung geupdated wurde, dass die 121 Widerstände für die Phase2 nicht mehr entfernt werden müssen.. die habe ich natürlich laut der alten Anleitung entfernt.
Brauche ich zwingend den Widerstand für Phase2? oder kann ich das ganze einfach brücken, wo der 121 Widerstand war?

Sorry fürs generve... aber sowas kurz vor der Zielgraden... AARRGGHHH! :D

Re: Neue CanZE beta

FulminatingGhost
  • Beiträge: 65
  • Registriert: Fr 20. Nov 2020, 19:11
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
Ich habe auch keinen Widerstand drin und bei mir klappts wunderbar.
Was bekommst du für Meldungen? Sonst bitte debug log einschalten und schauen, was da drin steht.
ZOE Intens R135 Z.E.50 - Arktis Weiß - 7" Bildschirm - CCS - Winterpaket - AWR (Michelin CC+) (Seit 11/2020)

Re: Neue CanZE beta

n3o611
  • Beiträge: 168
  • Registriert: Do 20. Feb 2020, 21:47
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
War grade erneut am Auto (vor deinem Post), der Versucht sämtlich werte abzufragen, aber immer mit "...fail"...Kriege aber auch keine ELM Bereit Meldung o.Ä. mit dem CanSee.

Habe nun die Verkablung mehrfach geprüft, sämtliche Lötstellen geprüft.

Den Debug kann ich aktivieren, dort steht "speichere auf SD-Karte", in dem Gerät ist aber keine SD-Karte.. funktioniert es trotzdem?


EDIT: Sehe, es wird unter Android/data/lu.fisch.caneze/files gespeichert.


EDIT2:
FulminatingGhost hat geschrieben: Ich habe auch keinen Widerstand drin und bei mir klappts wunderbar.
Was bekommst du für Meldungen? Sonst bitte debug log einschalten und schauen, was da drin steht.
Logfile im Anhang
Dateianhänge
Datei debug-2020-12-25-01-21-45.log
(135.23 KiB) 32-mal heruntergeladen

Re: Neue CanZE beta

mcpovel
  • Beiträge: 53
  • Registriert: Di 28. Jul 2020, 10:17
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Hi,
also meine Versuche lieferten auch immer fail, bis ich einen funktionierenden SN65HVD230 verbaut habe... Inzwischen kann ich das mit einem meiner Aufbauten auch super reproduzieren. Ich weiß zwar nicht warum es mit vielen der SN65HVD230 Platinen nicht geht (Fake Chip oder nur defekt) aber so ist es leider. Ich kann mir auch vorstellen, das die Beschaltung des SN65HVD230 nicht so ganz ideal ist... (Der Layout Vorschlag von TI im Datenblatt hat viele Kondensatoren, Wirderstände und eine Doppel-Diode...).
Ich denke der Aufwand der mit dem Spannungsregler zum Schutz des AMS1117 gemacht wird, obwohl der 18V Eingang ab kann (OK, wird bestimmt zu warm) würde dem SN65HVD230 ggf. gut tun.
Also besorg Dir, wenn die Verdrahtung OK ist, einen anderen SN65HVD230.

cu

Michael
Renault Zoe Experience R110, ZE50, EZ 28.7.2020 Quarz Weiss, ersetzt Dacia Logan
Kia e-Niro Vision 64kWh, EZ 26.8.2020 Graphite Metallic, ersetzt Mercedes CLK 200
Mercedes CLK 320, BJ 1999

Re: Neue CanZE beta

geka
  • Beiträge: 647
  • Registriert: So 28. Jul 2013, 19:33
  • Hat sich bedankt: 110 Mal
  • Danke erhalten: 252 Mal
read
Hallo,
vll bin ich zu deppert, aber ich finde im Inet keine Beschreibung der von Canze ausgegebenen Werte.
Kann da wer weiterhelfen?
Ph2 Zoe 50 Zen 135 + CCS + Winterpaket; gebaut 24/11/2020, übernommen 10/12/2020

Re: Neue CanZE beta

n3o611
  • Beiträge: 168
  • Registriert: Do 20. Feb 2020, 21:47
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
Hey Michael,

Hast du ne Quellen, wo man einen funktionierenden SN65HVD230 beziehen kann?

Danke!

Re: Neue CanZE beta

USER_AVATAR
  • PSA
  • Beiträge: 623
  • Registriert: Do 11. Sep 2014, 15:36
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 90 Mal
read
Moin und Frohe Weihnachten,

ich habe da mal eine Frage. Was bedeutet "E-ACT-EBA" und "INV-ME" ?
Gesendet von meiner ZOE.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag