QuickZE - ZOE Android App für lahmes Internet

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: QuickZE - ZOE Android App für lahmes Internet

USER_AVATAR
  • sirprize
  • Beiträge: 340
  • Registriert: So 4. Dez 2016, 13:52
  • Wohnort: Ulm
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Oh, dann haben sie vielleicht den API-Endpunkt oder etwas anderes an der API geändert.
Kann mir jemand per PN den Link zu der Internetabfrage und seine Renault-Logindaten schicken (vorher Passwort ändern und nachher natürlich auch wieder). Dann versuche ich mich am Montag mal dran, vorher schaffe ich es zeitlich nicht.
Tesla S85 CPO seit August 2018 (ersetzt TM3-Reservierung) / Zoe R90 von 03/17 bis 09/18 / verbrennerfrei
Strom: Bürgerwerke
Anzeige

Re: QuickZE - ZOE Android App für lahmes Internet

USER_AVATAR
read
sirprize hat geschrieben:Oh, dann haben sie vielleicht den API-Endpunkt oder etwas anderes an der API geändert.
Kann mir jemand per PN den Link zu der Internetabfrage und seine Renault-Logindaten schicken (vorher Passwort ändern und nachher natürlich auch wieder). Dann versuche ich mich am Montag mal dran, vorher schaffe ich es zeitlich nicht.
Ja, kommt heute nur die "Token refreshed" Meldung und davor eine, die zu schnell wieder weg ist.

Hast PM

Bin ab Montag eh ein paar Tage "Offline" ...

Mach keinen Blödsinn :lol:
🔌 𝐓𝐖𝐈𝐙𝐘 𝟖𝟎 𝟬𝟰/𝟮𝟬𝟭𝟲 🔋 𝐙𝐎𝐄 𝐑𝟐𝟒𝟎 𝟭𝟭/𝟮𝟬𝟭𝟱 🚗
🔺 Youtube https://youtube.com/c/a68k_de 🔺 EV WIKI http://a68k.de/evwiki/doku.php 🔺 Homepage a68k.de 🔺
👉 Kein ph1/ph2 Suffix im Betreff des Themas = keine Hilfe!

Re: QuickZE - ZOE Android App für lahmes Internet

USER_AVATAR
read
Was kann getan werden, um doch noch ein Update zu bekommen? Als Laterndlparker habe ich es seit dem ZE Service Update immer nur noch eiskalt beim Einsteigen. War wunderbar mit der QuickZE. Und die Hoffnung stirbt zuletzt, oder so.

Kalt, kalt.

Lautrivta
Renault ZOE Intens R240, 03/16 // Renault ZOE Intens R90, 08/17 // Renault ZOE Zen R110 Z.E. 50 09/20

Re: QuickZE - ZOE Android App für lahmes Internet

USER_AVATAR
  • sirprize
  • Beiträge: 340
  • Registriert: So 4. Dez 2016, 13:52
  • Wohnort: Ulm
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Mir ist da diese Woche etwas dazwischen gekommen, um das ich mich eher kümmern musste. Die nächsten Tage komme ich wohl eher nicht dazu.
Das macht das Update später vielleicht aber auch einfacher, denn inzwischen ist die Umstellung im Detail etwas bekannter: https://github.com/edent/Renault-Zoe-API/issues/16
Tesla S85 CPO seit August 2018 (ersetzt TM3-Reservierung) / Zoe R90 von 03/17 bis 09/18 / verbrennerfrei
Strom: Bürgerwerke

Re: QuickZE - ZOE Android App für lahmes Internet

USER_AVATAR
read
Danke für die Antwort. Jetzt kann ich ja wieder hoffen ...
Renault ZOE Intens R240, 03/16 // Renault ZOE Intens R90, 08/17 // Renault ZOE Zen R110 Z.E. 50 09/20

Re: QuickZE - ZOE Android App für lahmes Internet

USER_AVATAR
  • mcluki99
  • Beiträge: 375
  • Registriert: Mo 6. Feb 2017, 21:05
  • Wohnort: St. Georgen im Attergau
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 93 Mal
read
lautrivta hat geschrieben:Danke für die Antwort. Jetzt kann ich ja wieder hoffen ...
Ich hab' die letzten Tage versucht zu verstehen, was da los ist - jedenfalls bekommt man tatsächlich per "Set-Cookie" eine zweiten Token, der quasi ident dem altbekannten ist, aber in welchem zusätzlich der XSRF-Code enthalten ist. Beim refresh diesen als Cookie "refreshToken" mitgeben und zusätzlich eben noch den XSRF-Code im Header.

Code: Alles auswählen

curl_setopt($ch, CURLOPT_HTTPHEADER, array('X-XSRF-TOKEN: '.$refreshtoken, 'Cookie: refreshToken='.$token);
Trotzdem klappt das refreshen bei mir nicht immer und ich erhalte manchmal einen Token, der 15 Minuten gültig ist, manchmal einen, der 1 Tag gilt. Bin noch nicht 100% schlau geworden, was man mit der refreshResponse machen muss - hatte aber auch noch nicht Zeit dafür.
xsrf.png
ZOE Intens seit 2017, Enyaq iv80 seit 2021

Re: QuickZE - ZOE Android App für lahmes Internet

kukuk-joe
  • Beiträge: 262
  • Registriert: Mo 7. Nov 2016, 15:42
  • Wohnort: 65462 Ginsheim-Gustasvburg
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
Ich hab mir Quick ZE auch mal installiert.
Funktioniert aber bei mir überhaupt nicht.

Bekomme immer die Fehlermerldung "No Vin found...." egal ob ich die VIN eingebe oder nicht.
Auch mit Eingabe des Benutzernamen gleiche Fehlermeldung.

Die Renault Z.E. App funktioniert aber einwandfrei!
Renault Zoe R 240 von 4/17 bis 6/21,
Mazda MX-30 seit 07/21,
Skoda Enyaq IV 80 bestellt im Juni 21, Liefertermin etwa Januar/Februar 2022

Re: QuickZE - ZOE Android App für lahmes Internet

ZOEJojo
  • Beiträge: 123
  • Registriert: Di 6. Mär 2018, 12:12
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Bei mir das Gleiche

Re: QuickZE - ZOE Android App für lahmes Internet

JuGoing
  • Beiträge: 1831
  • Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
  • Wohnort: DE 58300 Wetter
  • Hat sich bedankt: 320 Mal
  • Danke erhalten: 147 Mal
read
Ich denke, das sind alles Folgefehler.
Durch eine Umstellung bei Renault funktioniert die App leider nicht mehr.
Ist also im Moment alles vergebliche Liebesmüh.
Das Problem ist bekannt und erfordert etwas Geduld.
05/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert
05/22 KONA Elektro l5OkW TREND Navi+Assistenz Dark Knight bestellt (Lieferung verschoben auf ca. November)

Re: QuickZE - ZOE Android App für lahmes Internet

USER_AVATAR
  • sirprize
  • Beiträge: 340
  • Registriert: So 4. Dez 2016, 13:52
  • Wohnort: Ulm
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
@JuGoing: richtig, das hängt alles noch an dem Umbau. Vielleicht werde ich damit aber schneller fertig, als ursprünglich gedacht.

Dank der Zugangsdaten von BinKino konnte ich heute dran arbeiten und bin ein wenig vorangekommen. Zumindest auf dem Papier (bzw. auf der Kommandozeile) kann ich den Loginvorgang sowie den Refresh der Zugangsdaten nachvollziehen. Danke auch an mcluki99 für die Zusatzinfo und den Screenshot
mcluki99 hat geschrieben:Trotzdem klappt das refreshen bei mir nicht immer und ich erhalte manchmal einen Token, der 15 Minuten gültig ist, manchmal einen, der 1 Tag gilt. Bin noch nicht 100% schlau geworden, was man mit der refreshResponse machen muss - hatte aber auch noch nicht Zeit dafür.
Ungetestete Spekulation von mir: Wenn ich es richtig verstehe, gilt der Token immer nur 15 Minuten, während der via Cookie ausgelieferte refresh_token einen Tag gilt. Dieses refresh_token gilt dann aber jeweils nur für die nächste Anfrage, d.h. wir müssen bei jeder einzelnen Abfrage intern das neue Refresh-Token übernehmen.

Das Blöde ist, dass der Code von QuickZE ziemlich hässlich zusammengeschustert ist, so dass ich nun Mühe habe, das Ganze auch im Programm umzusetzen. Für heute reicht es mir jedenfalls ;)
Tesla S85 CPO seit August 2018 (ersetzt TM3-Reservierung) / Zoe R90 von 03/17 bis 09/18 / verbrennerfrei
Strom: Bürgerwerke
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag