Renault ZOE aktuelle Lieferzeiten

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Renault ZOE aktuelle Lieferzeiten

sunilson
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Mi 13. Mai 2020, 16:46
read
Ursprünglich genannte Lieferzeit war wie bei allen so ca. 3 Monate, den Kommentar von wegen keiner bis zu wenig Verzögerung habe ich erhalten als ich mal nachgefragt habe wies denn so ausschaut wegen Corona etc.
Anzeige

Re: Renault ZOE aktuelle Lieferzeiten

USER_AVATAR
read
Zoe Intens R135 Z. E. 50

29.02. bestellt und soll am Ende Mai-Anfang Juni beim Händler sein. Dann noch ca. 2 Wochen bis Auslieferung

Schneller als avisiert, bei Bestellung hieß es "4 Monate" .
ED3 seit über 3 Jahren.

Re: Renault ZOE aktuelle Lieferzeiten

SaschaHH
  • Beiträge: 105
  • Registriert: Fr 14. Feb 2020, 07:59
  • Wohnort: Seevetal
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Zoe Experience R110 ZE 50
Winterpaket
Visio Paket
Ganzjahresreifen
Schwarz

Bestellt am 10.03.20
Ursprünglicher Liefertermin: 04.06.20

Habe gerade die Info bekommen, dass der Wagen mitte nächster Woche abholbereit ist.
Muss Montag mal einen Termin zur Zulassung holen.
Werde ihn dann in 3 Wochen abholen :)

Re: Renault ZOE aktuelle Lieferzeiten

USER_AVATAR
read
Ich mag es ja niemandem verhageln, aber unter Umständen könnten Bestellungen ins leere laufen.

https://www.manager-magazin.de/unterne ... 07243.html
03/2018-01/2020 Zoe Life ZE40 R90
seit 01/2020
ZE50 R110 Experience mit CCS

79ct/kWh...Ionity bettelt förmlich um galvanische Trennung!
Elektroniker für Geräte und Systeme - kennt sich professionell mit Halbleitern und Strom aus.

Re: Renault ZOE aktuelle Lieferzeiten

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 1727
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: nähe Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 230 Mal
read
Wie heißt es so schön? Hinten kackt die Ente...
Mal abwarten. Kann mir nicht vorstellen, dass Frankreich eines seiner größten Unternehmen, wo es auch noch mit 15% größter Aktionär ist, einfach über die Klippe springen lässt. Die Forderung nach E-Mobilität ist ja an die Finanzspritze gekoppelt.

Und bis der Laden endgültig tot ist, können wir hier auch noch Lieferzeiten posten. Meine steht immer noch auf 29.5. unverbindlich...
Renault ZOE Intens R240, EZ 09/16, seit 07/17
Hyundai IONIQ Elektro Premium, EZ 06/18, seit 06/18

bin "Heimlader" an 11 kW AC mit 9,92 kWp PV auf dem Süd-Dach

Re: Renault ZOE aktuelle Lieferzeiten

USER_AVATAR
read
Ich bin auch Pragmatiker.

Demzufolge kann ich nur hinzufügen: "Hunde, die bellen, beißen nicht"!

Gibts eigentlich in France ne Sperrminorität schon bei 15 % Staatsanteil in Frankreich?
Gegen natürlich "feindliche Übernahme"?


Irgenwie ist der Finanzminister von Macron angepisst. Er hat doch Alles, was er will.

Aber die E-Wanze Renault City K-ZE? Diese Massenproduktion mit geradezu (z.B. Indien, China)
explodierenden E-Auto Zulassungen nicht in "Vive La France"?

Irgendwie möchte ich diesen Wirtschaftsnationalismus verstehen.
Die Wertschöpfung ist wohl das Problem zwischen "Createurs" und "Imitateurs".

Und Globalismus?

Dann doch lieber `n M3 von Tesla aus Brandenburg? :D
Wenn zwei Autos benötigt werden, ist es besser und sinnvoll, sich zwei Zoés zuzulegen!

Re: Renault ZOE aktuelle Lieferzeiten

USER_AVATAR
read
Laut diesen Berichtes der Tagesschau erwägt Renault Usine de Flins zu schließen / die Produktion dort zu stoppen.
Irgendwie kann ich das aber nicht glauben, da Renault damit die Zoe (und damit die technologische Wettbewerbsfähigkeit ) töten würde.

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/renault-117.html
03/2018-01/2020 Zoe Life ZE40 R90
seit 01/2020
ZE50 R110 Experience mit CCS

79ct/kWh...Ionity bettelt förmlich um galvanische Trennung!
Elektroniker für Geräte und Systeme - kennt sich professionell mit Halbleitern und Strom aus.

Re: Renault ZOE aktuelle Lieferzeiten

SkyPower
  • Beiträge: 310
  • Registriert: Mo 5. Mär 2018, 10:57
  • Hat sich bedankt: 421 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
https://www.automobilwoche.de/article/2 ... schliessen

Ich wusste gar nicht, dass der Clio in die Türkei ausgelagert wurde und in Flins angeblich nur 2.600 Leute arbeiten. Dafür produzieren die aber viele Zoes dort. Nun ja, alles offen und viel Spekulation im Artikel. 🤔
Tesla M3 AWD - 60 tkm/Jahr + Corsa-e Fürst Edischn bestellt, LZ Q4-2020.
Seit 1992 mittlerweile 29 Windkraftanlagen in Betrieb.

Re: Renault ZOE aktuelle Lieferzeiten

yoyo
  • Beiträge: 420
  • Registriert: Mi 24. Jun 2015, 13:42
  • Hat sich bedankt: 73 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
DerMarodeur hat geschrieben: Laut diesen Berichtes der Tagesschau erwägt Renault Usine de Flins zu schließen / die Produktion dort zu stoppen.
Irgendwie kann ich das aber nicht glauben, da Renault damit die Zoe (und damit die technologische Wettbewerbsfähigkeit ) töten würde.

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/renault-117.html
Über ungelegte Eier sollte man nicht mutmaßen.
Es wird nur spekuliert, dass am 29. Mai 20 (vermutlich kurz nach Börsenschließung vor Pfingsten) ein Plan vorgestellt werden soll.
Flins soll nicht geschlossen werden, sondern als Recycling-Zentrum weiterbetrieben wierden, und zwar erst nach 2022, also noch 2,5 Jahre bis dahin. Dann endet der Produktionszyklus der jetzigen Zoe Phase 2. Ab 2023 wird eine neue neue Zoe (Phase 3) in einem anderen Renault-Werk produziert. In Flins endet dann voraussichtlich nur die Autoproduktion dort.
Wer sich mal 50 Jahre zurückerinnert: 1972 war VW quasi bankrott, weil der damals noch gebaute Käfer heillos veraltet und eigentlich kein vernünftiges neues Auto in der Pipeline war. Erst der GOLF und die nachfolgenden Modell haben VW zu dem gemacht was VW heute ist. Aaaber: Der GOLF 8 wird meiner Meinugn nach nie richtig auf die Beine kommen und spätestens ab 2022 nicht mehr gebaut.

Richtig erscheint die Vermutung, dass Renault zulange mit der Elektrifizierung der anderen Modelle gezögert hat, erst jetzt bekommen Clio und Capture einen PlugInHybrid und der Twingo kommt als reines E-Auto Ende 2020 (spät, aber hoffentlich nicht zu spät) auf den Markt.
Talisman, Scenic und Espace sind zwar gute Autos, werden aber in den kommenden Monaten/Jahren kaum noch nachgefragt sein. Daher erscheint mir die vermutliche Produktionseinstellung verständlich.

Renault hatte mit der Zoe einen 5-Jahres-Vorsprung gehabt (ähnlich wie BMW mit dem i3 innovativ war), aber die Dynamik der E-Auto-Entwicklung unterschätzt, und sind damit jetzt etwas ins Hintertreffen geraten, weil sie etwas zu mutlos waren.
Zwar kaufen jetzt noch viele Leute SUVs, aber ob das in 5 Jahren noch so ist? Denkt mal an die Kombis (Opel Caravan etc.), die in den 80ern beliebt waren. Die wurden später von Familien-VANs abgelöst und spielen heute selbst bei Handwerkern kaum noch eine Rolle.

Und ja, VW macht es mit der Elektrifizierung der Kleinwagen richtig und wird damit möglicherweise noch in diesem Jahr den e-go aus Aachen kannibalisieren.
Mercedes ist mit dem smart zu teuer und wird auf Dauer damit hier vom deutschen Markt verschwinden (Geld verdienen die damit nicht).
Ob BMW und Daimler-Benz mit ihrer jetzigen Modellpolitik richtig liegen, wird man sehen.

Es ist einiges im Fluss...
Es ist bereits alles gesagt worden - nur noch nicht von jedem. ;)

Gesendet von meinem Atari ST :geek:

Renault ZOE aktuelle Lieferzeiten

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 1727
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: nähe Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 230 Mal
read
Leute! Hier gehts um Lieferzeiten... für die „Renault ist Pleite und jeder der jetzt einen kauft, wirft Geld zum Fenster raus“-Diskussion gibt’s diesen Thread:

viewtopic.php?f=186&t=56919
Renault ZOE Intens R240, EZ 09/16, seit 07/17
Hyundai IONIQ Elektro Premium, EZ 06/18, seit 06/18

bin "Heimlader" an 11 kW AC mit 9,92 kWp PV auf dem Süd-Dach
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag