Solartisch bei Mediamarkt

Solarenergie - Photovoltaik

Solartisch bei Mediamarkt

Petterson
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Sa 26. Nov 2022, 15:55
  • Hat sich bedankt: 51 Mal
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
Ende April soll ein Solartisch bei Mediamarkt in den Handel kommen:
https://www.saturn.de/de/product/_techn ... 40e30c0b0d

Find ich schon ziemlich praktisch, weil er problemlos auf jede Terrasse passt. Zudem wird so auch die Reinigung stark erleichtert.

Datum gelesen bei https://www.techstage.de/ratgeber/kurio ... ser.teaser
Anzeige

Re: Solartisch bei Mediamarkt

MayBeV
  • Beiträge: 65
  • Registriert: Sa 5. Mär 2022, 12:02
  • Wohnort: Kreis Mainz-Bingen
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Die Idee ist ja nett, aber der Preis... (>600€) 😳

Da schraub ich mir bei den aktuellen Hardware-Preisen doch lieber selbst ein Panel auf nen günstigen Tisch (gibt's auch als DIY Anleitung im Netz)
e-Niro 64 kWh Vision (seit 04/2022), mit 3-Phasen-Lader und bissi anderem Gedöns...

Re: Solartisch bei Mediamarkt

MKM3
read
Petterson hat geschrieben: Find ich schon ziemlich praktisch, weil er problemlos auf jede Terrasse passt. Zudem wird so auch die Reinigung stark erleichtert.
Vor allem ist das im aufgeständerten Zustand (dem einzig sinnvollen) wohl alles andere als gut gegen Wind und Absturz vom Balkon gesichert. IMHO eher eine dumme Idee um aus leichtgläubigen Kunden den letzten € zu pressen, jetzt wo Module und BKWs wirklich günstig sind.

In der Nachbarschaft hat auch jemand ein BKW mit 4 45° aufgeständerten Modulen auf ein Gartenhäuschen montiert. "Gesichert" ist das alles mit 4 Schräubchen an einem Untergestell auf dem morschen Dach. Beim nächsten Sturm ist der Versicherungsfall vorprogrammiert, weiß nur nicht ob die bei eigener Dummheit / grob Fahrlässigkeit zahlen. Zum Glück nicht mein Problem da es das alles dann sowieso auf ein anderes Grundstück weht.
DIY und Sachbeschädigung in einem weit überlappenden Venn-Diagramm fast vereint. Schön.
Enphase 12,6kWp AC / 15kWp DC | RCT 11,5kWh + 6kW AC WR | Go-E Charger + Controller | Home Assistant + EVCC

Re: Solartisch bei Mediamarkt

USER_AVATAR
  • env20040
  • Beiträge: 7328
  • Registriert: So 6. Okt 2019, 11:33
  • Wohnort: Europa, Ostösterreich, Mittelfranken
  • Hat sich bedankt: 1395 Mal
  • Danke erhalten: 1519 Mal
read
Wenn es mit 4 Schrauben gesichert ist, wie ist es dann befestigt?
So die Schrauben in die Balken gehen wird es wohl reichen, oder sind die auch Morsch?
Diverse E Fahrzeuge von 18 bis 90 Kwh.

Re: Solartisch bei Mediamarkt

MKM3
read
Mit einer aus ein paar Holzlatten bestehenden und mit den besagten 4 Schrauben und Schwerkraft befestigten, auf einem Dach eines 25 Jahre alten Baumarkt Holz Gartenhaus dass schon vor 10 Jahren bessere Tage gesehen hat. Die Problematik ist aber da eher, dass es bei Sturm dann entweder das gesamte, alte Dach (Verschraubung hält) oder die Latten Unterkonstruktion samt Panels vom Dach (Verschraubung hält nicht, PV Unterkonstruktion hebt ab) reißt. Die Panel selbst sind mit den üblichen verstellbaren Montagewinkeln montiert, DAS hält natürlich, beim Rest bin ich mehr als Skeptisch.
Auch meine Solarteure und Elektriker schütteln jedes mal den Kopf wenn sie das Teil sehen.
Hebelwirkung durch Aufständerung auf unangebrachten Untergrund is a bitch, ähnliches sehe ich bei dieser vollkommen überteuerten Tisch PV Konstruktion mit NULL Absicherung - davon abgesehen dass es sowieso ein konzeptionell fragwürdiges Produkt ist.
Enphase 12,6kWp AC / 15kWp DC | RCT 11,5kWh + 6kW AC WR | Go-E Charger + Controller | Home Assistant + EVCC

Re: Solartisch bei Mediamarkt

USER_AVATAR
read
Vor ein paar Tagen zog der erste Tornado durch Korschenbroich. Stühle/Schirme/Tische/Dächer wechselten die Adressen.

Ich gehe davon aus das wir künftig alles „abspannen“ müssen oder in Beton ausführen.
LEAF 75000 km <15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan....Hand-Made egolf Dresden...Ahk liegt bereit...EV6 FailICCU=noch 0 AWD LR AHK WPnutzlos…Citroen AMI Getriebedefekt 1300km-nie wieder Stellantis = Citroen D:Km=6500

Re: Solartisch bei Mediamarkt

MKM3
read
Abspannen und richtige Sicherung ist auch ohne Tornado keine dumme Idee. Hatte erst kürzlich den 4x4m Sonnenschirm eines Nachbarn bei mir im Garten. Ist glatt abgehoben, mit 10cm Rohrdurchmesser macht das Ding keinen Spaß.
Jetzt stellt man sich das noch mit dem PV Tisch vor, Henry Shrapnel wäre stolz...
https://www.britannica.com/biography/Henry-Shrapnel
Enphase 12,6kWp AC / 15kWp DC | RCT 11,5kWh + 6kW AC WR | Go-E Charger + Controller | Home Assistant + EVCC

Re: Solartisch bei Mediamarkt

USER_AVATAR
read
Mit dem Unterschied dass ein Tisch einfach zu sichern ist bei Sturmwarnung, machen wir mit unseren Balkonmöbeln sowieso.
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !
Vectrix VX1, 2009; BMW i3s, 2022; Tesla M3 LR AWD, 2023

Re: Solartisch bei Mediamarkt

MKM3
read
...oder man nimmt halt einfach ein normales Balkonkraftwerk und erhält zum aufgerufenen Preis die doppelte oder vierfache Spitzen-Generatorleistung. Sicherung frei Haus ist durch die feste Montage sowieso gegeben.
Bin mal gespannt was das Tischkraftwerk liefert, wenn man den Tisch als Tisch verwendet. Wird wohl oder übel bei 0Wp liegen. Kommt mir eher wie ein Bastelprojekt aus dem Yps Heft vor als ein wirklich durchdachtes Produkt.
Enphase 12,6kWp AC / 15kWp DC | RCT 11,5kWh + 6kW AC WR | Go-E Charger + Controller | Home Assistant + EVCC

Re: Solartisch bei Mediamarkt

Petterson
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Sa 26. Nov 2022, 15:55
  • Hat sich bedankt: 51 Mal
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
Naja, selbst wenn er dann nur 0 Watt liefert weil man für 1-2 Stunden mal nen Teller draufstellt und isst. Warum sollte es nicht funktionieren? Selbst liegend wird noch genug Sonne drauffallen, besonders im Sommer, wenn die Sonne hochsteht. Bei Sturm fliegt übrigens auch jeder andere Tisch davon.

Ein vergleichbarer Glastisch (von der Größe her) ohne Solarzelle ist zudem jetzt auch nicht viel billiger:
https://www.obi.de/p/2911162/gartentisc ... ehbar-grau

und der zahlt sich dann nicht selbst ab über die Stromrechnung.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Photovoltaik“

Gehe zu Profile