Solarzellen / Solarmodule fürs Auto

Solarenergie - Photovoltaik

Re: Solarzellen / Solarmodule fürs Auto

USER_AVATAR
read
Ja mehr luftwiderstand, der sich bei meiner Mia bei rund 70km/h mit dem 210wp Modul auffrisst. Drunter oder im stand spielt es dann kaum bzw. keine Rolle mehr...
Twike 676 seit 2001, EVT4000e seit 2005, Mia electric 12kWh seit 2013, Twizy life 2018 bis Mai 2019, Tesla Model S 85 zusammen mit Familie seit 2018, Mia electric 8kWh seit 2019
Anzeige

Re: Solarzellen / Solarmodule fürs Auto

USER_AVATAR
read
Hast du nicht Platz für ein 400er Mono Halfcut ? ~165cm x 195cm ? Repowern ... ;)
..... und tschüss.

Re: Solarzellen / Solarmodule fürs Auto

USER_AVATAR
read
Auf meinem Transporter wohnt ein 100Watt semiflexibeles Panel. Der Platz würde für 7 Stück reichen ohne die Wände mit zu benutzen.
Im Moment Speist das Panel über einen MPPT regler von Victron eine 100Ah Gelbatterie, an der eine Kühlbox mit 2 Grad Innentemperatur hängt. Läuft durchg
Rhend seit 12 Monaten so außer im Urlaub, da hingen zwei 50 Liter Kühlboxen dran. Sonst läuft ab und an ein 400W Sinuswandler und lädt Makita Akkus oder meinen Segway Roller auf.
Den Fahrakku zu laden lohnt so noch nicht aber wenn es mal günstigere Lithium Akkus mit 48V und 300Ah gibt, könnte die Sache etwas anders aussehen.

MfG
Michael
Kangoo ZE maxi 125.500km, Kangoo ZE 98.000km, E-UP 16.500km, C180TD 43.000km , max G30d 1100km, Sunlight Caravan, Humbauer 1300kg, E-Expert 75kWh 28.500km, Prophete Pedelek 200km, Zündapp Pedelec 50km

Re: Solarzellen / Solarmodule fürs Auto

USER_AVATAR
read
Sonnenfahrer hat geschrieben: Hast du nicht Platz für ein 400er Mono Halfcut ? ~165cm x 195cm ? Repowern ... ;)
Wenn mir sowas mal "zuläuft" warum nicht?
Dieses 210Wp Modul wurde vom Wind von einem drehbaren solarfeld in den graben geworfen. Habe es gefunden und auf das Mia Dach geklebt. Der win mppt Regler für unter 50 Euro und sehr kostengünstige Mia 8er Zellen für nen 12V zwischenkreisakku waren auch so günstig das sich die geschichte bestimmt in den 5 jahren armortisiert hat.
Von den Massen würde das 400er bestimmt gehen.
Sg
Twike 676 seit 2001, EVT4000e seit 2005, Mia electric 12kWh seit 2013, Twizy life 2018 bis Mai 2019, Tesla Model S 85 zusammen mit Familie seit 2018, Mia electric 8kWh seit 2019
AntwortenAntworten

Zurück zu „Photovoltaik“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag