SelfPV - Wie geht das? In D legal?

Solarenergie - Photovoltaik
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

umali
read
Wie bekommst Du es hin, die maximale Verbrauchsleistung genau an die erzeugte PV-Leistung anzupassen. Ist da ein leistungssteuerbarer Verbraucher im Spiel? Ansteuerung dann per PWM o.ä.?
Anzeige

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

Mei
read
Blau ist was die PV liefert. Schwarz ist der Anteil, der davon selbst verbraucht wird. Wenn schwarz unter blau, dann íst der Gesamtverbrauch salidiert unter der PV Leistung und es wird eben ins Netz gespeist.

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

USER_AVATAR
read
bm3 hat geschrieben: Ja Mei, brauchst hier doch nicht ständig zu berichten über deine Mini-Erträge. Andere haben ein ganz anderes Verbrauchsverhalten, anders ausgerichtete Anlagen und andere Erträge. Kannst ja hier die Newcomer mit Rat und Tat unterstützen.
Ich finde es Interresant vielleicht mal ausgliedern in eine eigenen Fred Lohnt sich SelfPV?
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, Tested X3 xDrive30e, eTron 50, EQC In Testing ID.4, ENYAK, iX3
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

umali
read
Mei hat geschrieben: Blau ist was die PV liefert. Schwarz ist der Anteil, der davon selbst verbraucht wird. Wenn schwarz unter blau, dann íst der Gesamtverbrauch salidiert unter der PV Leistung und es wird eben ins Netz gespeist.
Ah ok. Dann packe lieber gleich die Einspeisung ins Diagramm (z.B. als Minuswert), dann ist sofort klar, was Du meinst.
VG U x I

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

umali
read
kub0815 hat geschrieben: Ich finde es Interresant vielleicht mal ausgliedern in eine eigenen Fred Lohnt sich SelfPV?
Wieso soll die sich nicht lohnen?
Es gibt genug Anwender, die erhöhte Grundlast haben. Des Weiteren kommen immer mehr Klimageräte in Umlauf, die im Sommer 1a mit Self-PV unterstützt werden können.
U x I

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

USER_AVATAR
read
Noch mehr zusätzliche Verbraucher damit sich eine PV lohnt? Nein Danke.
2002 - Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 260000km 1.Motor
2015 - Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 70000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

USER_AVATAR
read
dann nimm die PV für die jetzigen Verbraucher. niemand kann erzählen das sich 500Wp um ca. 400.- nicht in kürzester Zeit amortisieren. und wenn es nur der Sonntagsbraten ist der im backrohr schmort

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

Model Y LR MIC
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

USER_AVATAR
read
Selbst für die 400€ würde ich 10 Jahre brauchen. Ich messe gerade über eine Woche unseren tatsächlichen Grundverbrauch. Mal sehen was tatsächlich raus kommt. Ansinsten will ich noch weniger als 1800kwh mittelfristig verbrauchen.
2002 - Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 260000km 1.Motor
2015 - Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 70000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

USER_AVATAR
read
was habt ihr für Geräte? Meine NAS, server, hausautomatiesierung schluckt schon 2kwh täglich. dann geschirrspüler wenn sonne scheint, waschmaschine, Wallbox SA/SO. etc.

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

Model Y LR MIC
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW

Re: SelfPV - Wie geht das? In D legal?

USER_AVATAR
read
Ich habe extra kein NAS Server usw. Nur eine Fritzbox die das Wlan übernacht abschaltet.
Wie gesagt ich sehe keinen Sinn darin mehr zuverbrauchen damit sich eine PV rechnet.
Ich bin grundsätzlich für weniger Verbrauch und das seit meiner Kindheit.
2002 - Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 260000km 1.Motor
2015 - Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 70000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Photovoltaik“

Gehe zu Profile