Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

Danimal
  • Beiträge: 743
  • Registriert: Mo 8. Nov 2021, 09:21
  • Hat sich bedankt: 595 Mal
  • Danke erhalten: 535 Mal
read
@digaus gleiches Verhalten bei mir!
Ioniq 5 72kWh RWD uniq gravity gold
Anzeige

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

USER_AVATAR
  • Horst17
  • Beiträge: 47
  • Registriert: Sa 11. Dez 2021, 12:57
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
ElectricEskimo hat geschrieben: ...
Keine Anzeige der Ladesäulen auf der Karte,
...
Auch auf die Gefahr hin, dass ich das in vielen Seiten überlesen habe (wollte nicht jede Beschimpfung mitlesen ;) )
Mein Navi zeigt Ladestationen auf der Karte an, wenn man fährt. Es ist egal ob eine Zielführung läuft oder man die Karte einfach mitlaufen lässt.
Allerdings werden die Ladesäulen erst ab einem Anzeigemaßstab von 400m oder kleiner angezeigt.
Man kann auch auf der Karte die Belegung am Symbol erkennen (hellgrün/blau= frei, orange=belegt, grau mit ? - unbekannt oder Störung)
Wenn man von 400m auf 800m umschaltet, verschwinden die Ladesäulen.

Ich finde die Funktion praktisch - so kann man auch in unbekanntem Terrain eine freie Säule schnell finden.
Wenn einem der Weg nicht klar ist - einfach auf das Ladesäulen Symbol tippen und als Ziel festlegen - schon läuft es.
Ioniq 5, RWD LR

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

ElectricEskimo
  • Beiträge: 358
  • Registriert: Di 16. Mär 2021, 12:14
  • Hat sich bedankt: 250 Mal
  • Danke erhalten: 156 Mal
read
@Horst17 das ist mir in der tat noch nicht aufgefallen. danke für den Hinweis. denke das hilft aber dann auch nur in dem Use Case, den du beschrieben hast, wenn man schon in unmittelbarer Nähe ist. Wäre schön, wenn die Säulen in jedem Maßstab sichtbar wären. hoffen wir auf weitere updates.

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

USHOME
  • Beiträge: 278
  • Registriert: So 7. Nov 2021, 10:08
  • Hat sich bedankt: 156 Mal
  • Danke erhalten: 204 Mal
read
ElectricEskimo hat geschrieben: Die extra "Belastung" gibt es nicht, denn das Telefon wird nicht entladen während es lädt, auch nicht, wenn man es während des Ladevorgangs benutzt. Das kann man nachlesen. Die anderen Argumente sind ebenso zum Kringeln. So ziemlich nichts davon trifft zu.
Ich könnte mich kringeln 😂😂🤣, schon ziemlich ernüchternd, wenn man so einen Mist postet.

Es geht nichts über Tatsachen beschreiben. Nicht nur ich erlebe solche Phänomene, Mobiltelefone, die gebraten werden in den induktiven Ladeschalen. Aber als Inuit spürt man wahrscheinlich wenig, sowohl sensitiv, als auch cognitiv.
Vorsicht, bissig!

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

ElectricEskimo
  • Beiträge: 358
  • Registriert: Di 16. Mär 2021, 12:14
  • Hat sich bedankt: 250 Mal
  • Danke erhalten: 156 Mal
read
Kabelloses laden ist keine zusätzliche Belastung fuer den Akku. Die beim Wireless Charging entstehende Wärme ist nicht schädlich für dein Telefon. Frag den Erfinder der Technik oder die Smartphone-Hersteller, die werden dir das bestätigen. Es gibt dazu einiges an Waermebild Aufnahmen, einfach mal googlen. Wenn dein Handy regelrecht "brät" und sich abschaltet, würde ich auf ein individuelles Problem mit deinem Smartphone tippen. Meins ist nach 600km lauwarm.

@USHOME Du kannst ja mal ein Topic dazu machen wie man einen CD-Wechsler am besten einbaut. DAB und so moderne Sachen wie MP3 oder Spotify sind ja sicherlich auch obsolet.

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

Mometz
  • Beiträge: 564
  • Registriert: So 4. Jul 2021, 18:13
  • Hat sich bedankt: 652 Mal
  • Danke erhalten: 207 Mal
read
ElectricEskimo hat geschrieben: @Horst17 das ist mir in der tat noch nicht aufgefallen. danke für den Hinweis. denke das hilft aber dann auch nur in dem Use Case, den du beschrieben hast, wenn man schon in unmittelbarer Nähe ist. Wäre schön, wenn die Säulen in jedem Maßstab sichtbar wären. hoffen wir auf weitere updates.
@ElectricEskimo
Du musst aber in den POI‘s die Ladestationen ausgewählt haben und ganz wichtig, den Haken bei „Automatische Anzeige bei niedrigen Akkustand“ rausnehmen.
Ansonsten werden dir die Ladestationen erst bei 20% Akku (ich meine das war der Schwellenwert) angezeigt.
Alles andere ist wie von Horst17 beschrieben.
Man hat einen guten Überblick über die freien Ladestationen. Allerdings ist das anwählen der kleinen POI‘s während der Fahrt sehr fummelig, meist treffe ich sie nicht auf Anhieb, das lenkt etwas ab.

Ein Lade POI auf der Karte, kann auch ein ganzer Ladepark sein mit mehreren Ladepunkten.
Um die Informationen zu bekommen muss man halt auf den POI drücken und hoffen man trifft ihn 😀
Ioniq 5 RWD 72,6 KW/h Batterie Uniq Relax-Paket 20“ Felgen Galactic Grey

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

ToxicOxygen
  • Beiträge: 312
  • Registriert: Mi 2. Jun 2021, 21:27
  • Hat sich bedankt: 80 Mal
  • Danke erhalten: 175 Mal
read
USHOME hat geschrieben:
Wireless ist und bleibt echt obsolet.
Wie kommst du denn bitte auf die Idee?
Es mag ja sein das es das für DICH ist, weil Du scheinbar immer nur mehrere Stunden am Stück unterwegs bist und es DIR dabei dann den Akku vom Handy leer saugt.

ICH hingegen finde dieses Kabel Gelumpe den letzten Müll.
Ich hab mal überhaupt keine Lust für meine Strecken die größtenteils um die 30min dauern jedes mal das Handy aus der Tasche zu holen und mit Kabeln rumfummeln.

Deshalb nutze ich Android Auto im I5 überhaupt nicht. In meinem Zweitwagen, der das wireless kann allerdings auf fast jeder Fahrt. Einen leer gesaugten Akku hatte ich deshalb noch nie.

Evtl sollte man nicht, nur weil andere ein anderes Nutzungsprofil haben als man selber, den anderen erzählen es sei ja alles Blödsinn mit dem Wireless.

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

michelsberg
  • Beiträge: 318
  • Registriert: Do 4. Nov 2021, 17:56
  • Hat sich bedankt: 991 Mal
  • Danke erhalten: 181 Mal
read
Könnte bitte jemand was mit Nazis oder Hitler sagen, damit der Thread so richtig final in der Hölle ankommt?
Hyundai Ioniq 5 RWD, 72.6 kWh, 19 Zoll, Techniq + Extras

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

ElectricEskimo
  • Beiträge: 358
  • Registriert: Di 16. Mär 2021, 12:14
  • Hat sich bedankt: 250 Mal
  • Danke erhalten: 156 Mal
read
Mit Hitler kann ich leider nicht dienen...
Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sind rein zufällig

"Hans-Dieter, Hans-Dieter das Auto brennt" rief Irmgard verzweifelt als sie, Haar zerzaust und außer Atem, ins Wohnzimmer stürmte.
Hans-Dieter sprang erschrocken auf. Gerade hatte er es sich mit einem kalten Wickkuehler und einer Folge Achtung Kontrolle gemuetlich gemacht. Der Fliesentische glänzte in der Abendsonne und der alte Röhrenfernseher surrte leise vor sich hin.
Was hatte Irmgard nun wieder angerichtet. Er hätte ihr niemals den Autoschlüssel überlassen dürfen. Frauen und Technik, das konnte ja nicht gut gehen. Was hatte sie seinem Liebling, seinem brandneuen Ioniq 5 nur angetan?
Mit wehendem Hausmantel stürzte er nach draußen und verlor dabei einen seiner Lieblings Landgraf-Pantoffel. Doch dafür war jetzt keine Zeit.
Auf weißer Socke erreichte er seinen ganzen Stolz. Aus dem Inneren des mattgrauen Ioniq zogen ihm Rauchschwaden entgegen.
Das Auto bimmelte aufgeregt.
Das durfte doch nicht wahr sein! Irmgard hatte es wirklich getan.
Sie hatte die kabellose Ladeschale benutzt.
Obwohl er ihr doch ausdrücklich befohlen hatte das blaue Spiralkabel im Fußraum zu benutzen. Wie konnte sie nur.
Verzweifelt versuchte Hans-Dieter mit seiner Bratpfannen Hand an das Ablagefach zu gelangen. Aber seine Wurstfinger waren einfach zu dick.
"Warum?" schrie er.
Warum nur hatten die Ingenieure eine so verflucht kleine Ladeschale entwickelt? Warum überhaupt so eine obsolete Technik verbaut? Er, der Gott unter den Emobilisten, ein Mann alter Schule, mit Handy und Leatherman in der Gürteltasche, zu Fall gebracht von einer obsoleten Technik.
Er war rot vor Wut. Irmgard zitterte. Gleich würde er explodieren.
"Hans-Dieter, es tut mir so unendlich leid. Wie kann das nur sein? Im Id4 von Hansens nebenan ging das doch ohne Probleme"
"Hansens, immer die Hansens mit ihrem id4. Das ist ein Hyundai. EIN HYUNDAI! DANN GEH DOCH ZU DEN HANSENS UND IHREM VW!"

Re: Neues Infotainment-Update soll wohl Mitte des Monats kommen

simon225
  • Beiträge: 110
  • Registriert: Mo 18. Okt 2021, 21:41
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
read
Könnt ihr bitte beim Thema dieses Threads bleiben und eure Streitigkeiten woanders ausfechten? Der eine mag Kabel, der andere mag keine Kabel, ist doch ok so, aber ihr braucht doch nicht seitenweise zu versuchen den anderen von der eigenen Ansicht zu überzeugen, vorallem wenns nicht mal das Thema dieses Threads betrifft. 11 Seiten für (fast) nichts.... Danke.
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „IONIQ 5 - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag