Hyundai wechselt zu TomTom

Re: Hyundai wechselt zu TomTom

WizoneDE
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Do 9. Jul 2020, 11:24
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
gerade nochmal mit meiner Werkstatt gesprochen und die haben Rücksprache gehalten mit Hyundai Deutschland. Laut deren Informationen sind alle generierten Karten aus der download/file.php?id=136068 Liste auf Basis von TomTom erzeugt und nicht auf Basis von HERE. Sollte nach dem Update der Fahrzeugsysteme noch irgendwo etwas von HERE stehen wäre das ein Bug.
Anzeige

Re: Hyundai wechselt zu TomTom

Danimal
  • Beiträge: 1082
  • Registriert: Mo 8. Nov 2021, 09:21
  • Hat sich bedankt: 772 Mal
  • Danke erhalten: 787 Mal
read
Auf meinem Navischirm steht immer noch „Here powered“. Davon abgesehen hat sich bei den Kartendaten über alle Updates hinweg dermaßen wenig verändert, dass ich einen unbemerkten Wechsel auf TomTom nicht glauben kann.
Ioniq 5 72kWh RWD uniq gravity gold
Kona Elektro 2022 39kWh select 11kw phantom black

Re: Hyundai wechselt zu TomTom

WizoneDE
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Do 9. Jul 2020, 11:24
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Alles klar. :roll: dann kann man dich nur beglückwünschen dass du den wohl einzigen Ioniq 5 besitzt, der trotz ab Werk installieren TomTom Karten welche von Here verwendet. :hurra:

Re: Hyundai wechselt zu TomTom

USER_AVATAR
read
dann bin ich wohl auch einer mit dieser "Sonderedition Here"...
Ich habe auf meiner Arbeitsstrecke eine vermeintlich gesperrte Strasse die seit inzwischen 3 Updates nicht aktualisiert wurde.
Auf TomTom Mydrive gibt es diese Sperre nicht... sehr wohl auf der Here Karte...

na was nun @WizoneDE ;-)
Kia Soul EV: 08/2017 - 09/2021
Ioniq 5 FE(CH) AWD in black/black: 09/2021 -
go-E Charger seit 12/2017, go-E Typ 3 seit 10/2021 mit Phasenabschaltung. PV 8.4kw mit Solarmanager Optimierung.

Re: Hyundai wechselt zu TomTom

mitstrom
  • Beiträge: 590
  • Registriert: Fr 6. Okt 2017, 09:38
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 123 Mal
read
Auf welchem Stand sind die Karten?

Re: Hyundai wechselt zu TomTom

Danimal
  • Beiträge: 1082
  • Registriert: Mo 8. Nov 2021, 09:21
  • Hat sich bedankt: 772 Mal
  • Danke erhalten: 787 Mal
read
WizoneDE hat geschrieben: Alles klar. :roll: dann kann man dich nur beglückwünschen dass du den wohl einzigen Ioniq 5 besitzt, der trotz ab Werk installieren TomTom Karten welche von Here verwendet. :hurra:
Bislang sehe ich hier nur TomTom-Nebelkerzen von Dir und keine Fakten, sorry. Hast Du überhaupt einen IONIQ5? Händleraussagen und „gehört von Hyundai Deutschland“ sind leider erwiesenermaßen wertlos…
Ioniq 5 72kWh RWD uniq gravity gold
Kona Elektro 2022 39kWh select 11kw phantom black

Re: Hyundai wechselt zu TomTom

WizoneDE
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Do 9. Jul 2020, 11:24
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Hab ich doch geschrieben, ich hab nur nen Ioniq keinen ioniq5 …

Die Aussage war auch nicht ernst sondern bisher warst du einfach nur der einzige der darauf reagiert hat. Der Händler hatte heute leider keinen vor Ort. Der Leih ioniq5 ist unterwegs sonst hätte ich eben mal geschaut. :lol:

Re: Hyundai wechselt zu TomTom

USER_AVATAR
read
Alle aktuell.
Ich muss mich aber verbessern, hab eben geschaut und beide (online) Karten(Here und TomTom) zeigen besagte Sperre nicht mehr an.
Aber komischerweise TomTom eine Sperre einer Nebenstrasse in diesem Bereich die es bei Here nicht mehr gibt...

Ich hatte kurz nach dem letzten Update aus Neugier und weil ich mich nun seit geraumer Zeit über diese falsche Fahrtrichtungswarnung ärgere beide Online Karten kontrolliert... bei Here gabs die Sperre, bei TomTom nicht....

Kurios... :-)

Das verwendete Kartenmaterial ist in meinen Augen nur eine Seite, die Einspeisung dieser Karten vom neuesten Stand die andere... ganz egal ob TomTom oder Here... und da patzt Hyundai ordentlich!
Kia Soul EV: 08/2017 - 09/2021
Ioniq 5 FE(CH) AWD in black/black: 09/2021 -
go-E Charger seit 12/2017, go-E Typ 3 seit 10/2021 mit Phasenabschaltung. PV 8.4kw mit Solarmanager Optimierung.

Re: Hyundai wechselt zu TomTom

Exbarges
  • Beiträge: 78
  • Registriert: Do 6. Mai 2021, 15:34
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Also, hier meine Fakten:
Kreisel in meiner Umgebung:
1. TomTom
2. Here
Mein Ioniq 5 hat die Version TomTom,
NE_E.EUR.S5W_L.001.001.220623 NE_E.EUR.12.220623.MICOM STD5W.EUR.HMC.22622.290763f EUR.15.41.54.013.633.5
Dateianhänge
IMG_0585.PNG
IMG_0584.PNG
IONIQ 5 FE RWD - Atlas White / Grey Two-Tone
Vorher BMW I3 im Abonnement, so zum BEV-überzeugten geworden.

Re: Hyundai wechselt zu TomTom

WizoneDE
  • Beiträge: 19
  • Registriert: Do 9. Jul 2020, 11:24
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Jetzt fehlt nur noch das Bild aus dem Auto Navi und die Hoffnung das die Parkplätze die bei tomtom dargestellt werden nicht zu neu sind 😂👍


Beim Ioniq kann man schön bei den Friedhöfen sehen ob es TomTom oder here ist. Bei here wurde nichts als ein poi dargestellt. Bei TomTom ist es eine Fläche die entweder „Friedhof Ortsname“ oder „Ortsname Straße“ für die Fläche mittig anzeigt
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag