Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

CNO
  • Beiträge: 57
  • Registriert: So 20. Jun 2021, 04:23
  • Hat sich bedankt: 114 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
was habe ich mir vor dem IQ5 den Kopf zermartert, OBD dongle, ABRP via AndroidAuto...
die realität ist in meinem falle nun gewesen, bei ABRP mal reinngeschaut, losgefahren und unterwegs
geladen wo madame rauchen wollte...entspannt angekommen ohne reichweitenangst
Anzeige

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

USER_AVATAR
read
Es kommt der Tag, wo anonymisiert die Planung verwaltet wird. Herstellerübergreifent und damit für ein funktionelles Gesamtsystem…Erweiterung car2x . Ladestau go home.

Kann hyundai/kia nicht dafür sorgen, daß ich mir keine grossen Sorgen machen muss? Oder ist das System mit 2 Token schon ganz gut..wie PIN & PUK?

Verglichen welche Lücken der Funkschlüssel anbietet…sind die Möglichkeiten des Schindluders per APP noch gering. Das mag sich mit mobilen Schlüssel ändern (genesis gv60)
LEAF 72000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan....Hand-Made egolf Dresden...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR AHK P1+2 WPnutzlos…Citroen AMI Getriebedefekt 1300km-nie wieder Stellantis = Citroen D

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

USER_AVATAR
  • Awaxh
  • Beiträge: 483
  • Registriert: Mi 23. Jun 2021, 21:07
  • Wohnort: München
  • Hat sich bedankt: 269 Mal
  • Danke erhalten: 358 Mal
read
Stefan von nextmove hat mit Albert Biermann eine Probefahrt im EV6 GT gemacht und ihm einige Aussagen entlockt, u. a. auch zu der zukünftigen Ladeplanung (ab 13:47 Minuten):

https://youtu.be/vu4HbQztnBk?t=827

Stefan: "Und... eine intelligente Routenplanung mit Priorisierung von Ladestationen, automatische Integration in die Route, Berücksichtigung des Höhenprofils...?"

Biermann: "Das ist auch in Arbeit."

Ich bezweifele, dass Hyundai und KIA da unterschiedliche Süppchen kochen, aber wann dieses Update kommt, sagt er natürlich nicht. Ich hoffe nur, dass er sich nicht hat hinreißen lassen zu einer Aussage, die so nicht stimmt. Und wie genau es umgesetzt wird ist ja auch unklar.
IONIQ5 AWD 72,6kWh UNIQ Pano Relax Atlas White/schwarz (seit 25.5.22)
Kilometerstand: 21801, Verbrauch 20,1 kWh/100 km, 80% Autobahn

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

USER_AVATAR
read
Beim GT passt der kleine Bildschirm aber nicht mehr für eine 10 Stop OVE 1000 km Reise. Vielleicht kann Ford den MachE Schirm ausleihen.

Der GT bekommt bei Auslieferung Im Winter das Premium Routing…die anderen neuen EV6 schon ab Sommer. 2021 wird noch gebastelt und unentschieden.
info aus Autobildfahrt zum GT
LEAF 72000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan....Hand-Made egolf Dresden...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR AHK P1+2 WPnutzlos…Citroen AMI Getriebedefekt 1300km-nie wieder Stellantis = Citroen D

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

USER_AVATAR
  • roqu
  • Beiträge: 559
  • Registriert: Mo 13. Sep 2021, 18:32
  • Hat sich bedankt: 324 Mal
  • Danke erhalten: 340 Mal
read
Awaxh hat geschrieben: ...
Ich bezweifele, dass Hyundai und KIA da unterschiedliche Süppchen kochen, aber wann dieses Update kommt, sagt er natürlich nicht. Ich hoffe nur, dass er sich nicht hat hinreißen lassen zu einer Aussage, die so nicht stimmt. Und wie genau es umgesetzt wird ist ja auch unklar.
EV6 und IONIQ haben die gleiche Software ja
IONIQ 5 - AWD - Shooting Star Grey

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

Klaus 63
  • Beiträge: 967
  • Registriert: Sa 11. Jul 2020, 11:13
  • Hat sich bedankt: 614 Mal
  • Danke erhalten: 495 Mal
read
Meine Frage passt zwar nicht so ganz hierher aber vielleicht kann mir jemand einen Tip geben
Wenn ich bei der Ladestationen suche nur HPC eingebe (alle Anbieter)zeigt er mir nur IONITY Säulen an obwohl auch andere Anbieter in der unmittelbaren Nähe sind ,ENBW usw
18.11.21 Ioniq 5 bestellt,Basis Digital Teal , AWD großer Akku,AHK.
30.04.22 er steht vor der Tür

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

vah3
  • Beiträge: 361
  • Registriert: Mo 25. Mai 2020, 11:52
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 176 Mal
read
ohne es selbst nachvollzogen zu haben: Sind die vermissten Ladesäulen evtl. 150kW Säulen, und der Filter 'HPC' zeigt alle >150 kW. Würde ich der Software zutrauen.... :? 8-)

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

manuelk
  • Beiträge: 203
  • Registriert: Sa 27. Mär 2021, 08:22
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 97 Mal
read
Genau so ist es. HPC ist alles über 150 kW.

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

Klaus 63
  • Beiträge: 967
  • Registriert: Sa 11. Jul 2020, 11:13
  • Hat sich bedankt: 614 Mal
  • Danke erhalten: 495 Mal
read
Das ist schon klar allerdings selbst am ladepark
Wo IONITY und ENBW 300 kw lader stehen werden sie nicht angezeigt wenn ich auf DC umstelle dann schon
Vielleicht weil Hyundai einen Deal mit IONITY hat?
18.11.21 Ioniq 5 bestellt,Basis Digital Teal , AWD großer Akku,AHK.
30.04.22 er steht vor der Tür

Re: Navi mit Ladeplanung - die perfekte Lösung?

michelsberg
  • Beiträge: 612
  • Registriert: Do 4. Nov 2021, 17:56
  • Hat sich bedankt: 1614 Mal
  • Danke erhalten: 362 Mal
read
Die Unterscheidung HPC vs. DC ist halt auch einfach total blöd. Mich verwirrt das total, weil ich gar nicht weiß, was ich erwarten sollte, wenn ich nach "HPC und DC" suche vs. "HPC ohne DC".
Die hätten einfach einen Filter für die Ladeleistung einbauen sollen.
Ioniq 5 RWD | 72.6kWh | 19" | Techniq | 10/21 | 25000km
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag