Plug & Charge

Plug & Charge

USER_AVATAR
read
Hat einer der Probefahrer/Testfahrer bereits herausfinden können ob zumindest an den IONITY Ladesäulen Plug & Charge funktioniert?
Fahren: IONIQ 5 P45 (Gravity Gold, Leder Hellgrau mit Innenraum in Dunkelgrün/Hellgrau); EQ42 Cabrio (die "Süße", bis 11/2021); BMW i3, 94 Ah (bis 05/2019)
Laden: Webasto PURE 22kw
Produzieren: 1x Piko 8.3, 36x ET-Solar ET-P660245 245 W
Anzeige

Re: Plug & Charge

Farsund
  • Beiträge: 401
  • Registriert: Di 8. Sep 2020, 19:14
  • Hat sich bedankt: 270 Mal
  • Danke erhalten: 129 Mal
read
Das wäre ja zu schön.

Re: Plug & Charge

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 3559
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: Landkreis Peine
  • Hat sich bedankt: 348 Mal
  • Danke erhalten: 1064 Mal
read
Kann ich mir nicht vorstellen. Da müsste man ja im Auto irgendwo die Daten hinterlegen / das Auto mit der Ionity-App koppeln / ... solch eine Funktion war im Infotainment nirgends zu sehen bisher.
06/2020 Renault ZOE Z.E. 50 INTENS R135 blueberry
07/2021 IONIQ 5 "Projekt45" (Atlas White / Full Black)

11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV Süd

Re: Plug & Charge

0x00
  • Beiträge: 1374
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 75 Mal
read
in den Korea Videos gab es schon ein Plug and Charge Menü, bin auch gespannt :)
Blog: Kona EV 40.000km und Zukunft mit Hyundai IONIQ 5 - https://e-klar.xyz/2021/02/24/kona-ev-4 ... i-ioniq-5/

IONIQ 5 in Lucid Blue Pearl bestellt am 25.2.2021 bei INSTADRIVE (AT First Edition)
dzt Kona 64, davor Leaf 40

Re: Plug & Charge

ElectricEskimo
  • Beiträge: 319
  • Registriert: Di 16. Mär 2021, 12:14
  • Hat sich bedankt: 218 Mal
  • Danke erhalten: 127 Mal
read
das wird in deutschland noch jahre dauern. mit sicherheit.

Re: Plug & Charge

murghchanay
  • Beiträge: 1150
  • Registriert: So 14. Jun 2020, 19:52
  • Hat sich bedankt: 92 Mal
  • Danke erhalten: 336 Mal
read
benwei hat geschrieben: Kann ich mir nicht vorstellen. Da müsste man ja im Auto irgendwo die Daten hinterlegen / das Auto mit der Ionity-App koppeln / ... solch eine Funktion war im Infotainment nirgends zu sehen bisher.
https://techcrunch.com/2021/05/24/hyund ... c-ioniq-5/

Und nein, theoretisch wäre es auch möglich die Registrierung über eine App zu machen und damit Plug and Charge zu aktivieren. Sollte ja bei Fastned auch gehen.

Re: Plug & Charge

LastRonin
  • Beiträge: 93
  • Registriert: So 6. Jun 2021, 18:45
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Spannendes Thema! Habe die Tage bei Ionity und Hyundai Deutschland angerufen und bekam folgende Antworten:

Ionity: Ionity ist voll Plug&Charge fähig, bei Porsche klappt das schon, wäre aber Herstellersache, das umzusetzen.

Hyundai: Noch keine Info vorhanden. Bitte sich in zwei bis drei Wochen nochmal zu melden.

Laut Herrn Sangl soll das wohl zeitnah mit dem Ioniq5 funktionieren. Den ISO Standard dazu gibts ja schon länger, ebenso ist die Technik zur verschlüsselten Kommunikation zum automatischen Start des Ladevorgangs bei den meisten modernen HPCs bereits verbaut.

https://www.auto-motor-und-sport.de/tec ... probeleme/

Re: Plug & Charge

elChris
  • Beiträge: 817
  • Registriert: Di 19. Feb 2019, 11:45
  • Hat sich bedankt: 317 Mal
  • Danke erhalten: 245 Mal
read
FastNed hat Autocharge, das ist viel einfacher. Geht dafür aber mit fast jedem Auto das mit CCS laden will.
IONIQ Style 38kWh seit 2019 Bild_____ ZOE R110 50kWh seit 2021 Bild

Re: Plug & Charge

djgras
  • Beiträge: 46
  • Registriert: Mo 21. Jun 2021, 22:27
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Ioniq 5 (2021) compatible ISO Plug & Charge (ISO 15118) ?

Re: Plug & Charge

djgras
  • Beiträge: 46
  • Registriert: Mo 21. Jun 2021, 22:27
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
This could be one of the conditions to access the Tesla superchargers ?
https://www.reuters.com/business/autos- ... 021-07-20/
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag