MY22 Vorkonditionierung ab sofort in Deutschland verfügbar

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: MY22 Vorkonditionierung ab sofort in Deutschland verfügbar

Marcza
  • Beiträge: 19
  • Registriert: So 6. Feb 2022, 10:43
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Hi, mir ist es für 45€ angeboten worden.
Bin aber auch Fremdkäufer 😩.
I5, bestellt am 21.11.21 Uniq, AWD, LR, Relax, Solar, Galactic Grey, innen schwarz, 20 Zoll, am 15.07.22 abgeholt
Anzeige

Re: MY22 Vorkonditionierung ab sofort in Deutschland verfügbar

sealpin
  • Beiträge: 2031
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 668 Mal
  • Danke erhalten: 991 Mal
read
Helfried hat geschrieben:
sealpin hat geschrieben: Falls die die Kosten nicht übernehmen, dann meldet er sich.
Was denn für Kosten?
Die Kosten für den Aufwand zum Einspielen des Updates.
Den Aufwand hat ja der FHH. Ob diesen Aufwand Hyundai übernimmt oder nicht, wird interessant sein.

Wenn nicht, dann hätte der FHH die Möglichkeit, den Aufwand mir nicht in Rechnung zu stellen, aus Kulanzgründen. Einige FHH verfahren so, andere berechnen bis zu €125,- dafür.
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx

Re: MY22 Vorkonditionierung ab sofort in Deutschland verfügbar

Manfredo52
  • Beiträge: 198
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 04:12
  • Wohnort: 24629 Kisdorf
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
Vllt sollte man dieser Stelle einfach mal die Kostendiskussion beenden ? Wer nichts bezhalt, Glück gehabt, wer bezahlt, der wendet sich geschickterweise an Hyundai in Offenbach und hofft auf ... ja, auf was ? Argumentatiion mit denen auf jedenfall.
#
Kona/64/Bj2019 - verkauft Sept.2021
Ioniq 5 LR/RWD - Dynamic seit 8.10.21

Re: MY22 Vorkonditionierung ab sofort in Deutschland verfügbar

binford
  • Beiträge: 110
  • Registriert: Mo 21. Jun 2021, 13:33
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 59 Mal
read
elendiir hat geschrieben: Systemspezifikationen HV-Batterie Vorkonditionierung

Einschaltbedingungen:
• Batteriekonditionierungsmodus in der Navigationseinheit (AVNT) ist aktiviert
• DC FAST CHARGER ist als Ziel in der Navigation eingestellt
• HV-Batterietemperatur unter 21°C
• HV-Batterie SOC 24% oder höher
• Erforderliche Zeit zum Erreichen der Zieltemperatur ≤ Fahrtzeit zum Ziel
• Verbleibende Entfernung zum Ziel < Verfügbare Reichweite des EV

Abschaltbedingungen:
• Batteriekonditionierungsmodus in der Navigationseinheit (AVNT) ist deaktiviert
• HV-Batterietemperatur ≥ 21°C
• HV-Batterie SOC ≤ 20%
• Abbruch der Navigationsführung
• Erforderliche Zeit zum Erreichen der Zieltemperatur > Fahrzeit zum Ziel
@MaXXuS : Können wir das noch im ersten Post irgendwie mit unterbringen?

Re: MY22 Vorkonditionierung ab sofort in Deutschland verfügbar

USER_AVATAR
read
HAL01 hat geschrieben:
miradarya hat geschrieben: Die Bedingungen können nicht stimmen: Angenommen der Akku ist kälter als 21°C, SOC ist 100%, ich bin noch zwei Stunden Fahrzeit oder 200km vom HPC entfernt und die erforderliche Zeit zum Aufwärmen sind 30 Minuten (als Beispiel). Dann sind alle Einschaltbedingungen erfüllt. Aber dann startet doch wohl die Vorkonditionierung nicht schon, oder?
Da stellt sich die Frage, wird denn immer mit voller Leistung vorgeheizt? Ist die Heizung quasi digital gesteuert und kennt nur die Zustände „Aus“ und „Ein“ ? Egal welche Temperaturen außen und im Akku vorherrschen und egal wie weit die Strecke bis zur Säule ist.

Könnte es nicht sein, dass er die Heizleistung variiert, z.B. in Abhängigkeit zur Entfernung bis zur Ladesäule? Will sagen, kurzer Weg zur Säule, volle Kanne heizen. Längerer Weg zur Säule mit weniger Leistung heizen, dafür aber halt länger.
Denke die „Heizplatten“ kennen nur an oder aus. Sicher wäre bei längeren Fahrzeiten auch eine Taktung möglich. An/aus/an/aus.

Bin immernoch ein Fan, die Akkuaufwärmung über Netzstrom zu ermöglichen. Das wurmt mich bei der jetztigen Lösung am meisten. Ein Akku der durchfrostet ist hat keine Chance innerhalb einer Stunde angetaut zu werden. Die 7 Stunden in der Garage vor Fahrtantritt aber schon.
LEAF 72000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan....Hand-Made egolf Dresden...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR AHK P1+2 WPnutzlos…Citroen AMI Getriebedefekt 1300km-nie wieder Stellantis = Citroen D

Re: MY22 Vorkonditionierung ab sofort in Deutschland verfügbar

USER_AVATAR
read
@Blue shadow
Wenn Du dann das Upgrade hast. Nächsten HPC suchen, Auto in Fahrbereitschaft bringen, also D und AutoHold, dann warten bis der Akku warm ist. Dann kannst anschließend die verbrauchten kWh nachladen, fährst mit warmen Akku und 100% los (und wirst am Ende nicht das an Energie sparen, was Du reingesteckt hast).
Zuletzt geändert von Jens.P am Fr 21. Okt 2022, 17:28, insgesamt 1-mal geändert.

Re: MY22 Vorkonditionierung ab sofort in Deutschland verfügbar

MaXXuS
  • Beiträge: 405
  • Registriert: Fr 22. Mär 2019, 18:55
  • Hat sich bedankt: 123 Mal
  • Danke erhalten: 481 Mal
read
binford hat geschrieben:
elendiir hat geschrieben: Systemspezifikationen HV-Batterie Vorkonditionierung

Einschaltbedingungen:
• Batteriekonditionierungsmodus in der Navigationseinheit (AVNT) ist aktiviert
• DC FAST CHARGER ist als Ziel in der Navigation eingestellt
• HV-Batterietemperatur unter 21°C
• HV-Batterie SOC 24% oder höher
• Erforderliche Zeit zum Erreichen der Zieltemperatur ≤ Fahrtzeit zum Ziel
• Verbleibende Entfernung zum Ziel < Verfügbare Reichweite des EV

Abschaltbedingungen:
• Batteriekonditionierungsmodus in der Navigationseinheit (AVNT) ist deaktiviert
• HV-Batterietemperatur ≥ 21°C
• HV-Batterie SOC ≤ 20%
• Abbruch der Navigationsführung
• Erforderliche Zeit zum Erreichen der Zieltemperatur > Fahrzeit zum Ziel
@MaXXuS : Können wir das noch im ersten Post irgendwie mit unterbringen?
Was ist die Quelle des zitierten Screenshots? Ich kann teilweise dargestellten Grenzen widerlegen, weshalb ich nicht davon ausgehe, dass dies die zu 100% korrekte Beschreibung ist.

Wenn das von Hyundai Deutschland kommt, dann werde ich es aufnehmen, mit dem Hinweis, dass es möglicherweise nur in Teilen stimmt.
IONIQ vFL seit 10.2018 | Hyundai IONIQ5 uniq seit 05.2022 | go-e V3 | E3DC S10E Pro

Re: MY22 Vorkonditionierung ab sofort in Deutschland verfügbar

USER_AVATAR
read
Das wäre ein Workaround. Auch müsste er nicht unbedingt auf 100% geladen werden. Derzeit ist der „Überschuss“ eh nicht vorhanden und der Ionitystrom günstiger als zu Hause. Das Szenario Winterreise kommt halt selten vor, aber dann ist mit der Verlust es allemal Wert.

Eine andere Idee ist eine Ethanol Standheizung an das Kühlmedium zu dengeln. Diese einfach ein paar Stunden rotieren lassen und der Akku strotz vor Energie und Wärme.
Zuletzt geändert von Blue shadow am Fr 21. Okt 2022, 17:30, insgesamt 1-mal geändert.
LEAF 72000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan....Hand-Made egolf Dresden...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR AHK P1+2 WPnutzlos…Citroen AMI Getriebedefekt 1300km-nie wieder Stellantis = Citroen D

Re: MY22 Vorkonditionierung ab sofort in Deutschland verfügbar

USER_AVATAR
read
Und außer Energieverschwendung ist nichts gewonnen...

Re: MY22 Vorkonditionierung ab sofort in Deutschland verfügbar

USER_AVATAR
read
Nun es wurde doch schon häufiger gesagt, das er lange braucht um Abzukühlen. Und das selbst bei 10‘C Lufttemperatur wiederholtes HPC laden zu „Hitzestau“ im Akku führt.
Ich würde nicht mit allzu grossen Verlusten rechnen, die durch Fahrtwind entstehen. Zumal für unsere Strecken ein HPC nach 30 km wartet. Mit Soc 30% abfahren und warmer Akku ist ein Gewinn.
LEAF 72000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan....Hand-Made egolf Dresden...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR AHK P1+2 WPnutzlos…Citroen AMI Getriebedefekt 1300km-nie wieder Stellantis = Citroen D
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag