3 Kinder

3 Kinder

ChristianKuehn
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Mi 28. Jul 2021, 20:30
read
Hallo Zusammen. Schwanke zwischen dem Ioni5 und einem ID3. Beim ID passen 3 Kinder (ohne Kindersitze,also schon älter) nur knapp rein. Habt ihr Erfrahrungen wie das beim Ioniq5 ist. LG
Anzeige

Re: 3 Kinder

michelsberg
  • Beiträge: 240
  • Registriert: Do 4. Nov 2021, 17:56
  • Hat sich bedankt: 836 Mal
  • Danke erhalten: 134 Mal
read
Wenn es im Ioniq 5 nicht reicht, braucht ihr einen Bus. Drei Erwachsene passen jedenfalls ziemlich gut.
Achte vielleicht darauf, dass die Mittelkonsole verschiebbar ist (eher höhere Ausstattungslinien) und dass die unten nicht weiß ist (wie bei uns). Ich könnte mir vorstellen, dass regelmäßiger Schuhkontakt zu dem weißen Kunststoff zu unschönen Streifen führt.
Hyundai Ioniq 5 RWD, 72.6 kWh, 19 Zoll, Techniq + Extras

Re: 3 Kinder

USER_AVATAR
  • HTWUSER
  • Beiträge: 50
  • Registriert: Di 5. Okt 2021, 12:30
  • Hat sich bedankt: 30 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Hallo, wir haben 3 Kinder, davon haben 2 einen ausladenden Kindersitz. Das älteste Kind sitzt dann in der Mitte auf einer Sitzerhöhung. Als längste Strecke sind wir bisher etwa 700km gefahren und es gab keine Klagen aus der 2. Reihe was die Sitzsituation betrifft. Sollte also bei Kindern ohne Kindersitze bestens funktionieren.
IONIQ 5 - RWD - LR - Uniq
Juice Charger Easy 1

Re: 3 Kinder

USER_AVATAR
read
Tipp, mit den Kindern zum Händler gehen und eine Probefahrt machen.
Grüße aus dem Odenwald

Ioniq 5

Re: 3 Kinder

USER_AVATAR
  • Awaxh
  • Beiträge: 271
  • Registriert: Mi 23. Jun 2021, 21:07
  • Wohnort: München
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 158 Mal
read
ChristianKuehn hat geschrieben: Hallo Zusammen. Schwanke zwischen dem Ioni5 und einem ID3. Beim ID passen 3 Kinder (ohne Kindersitze,also schon älter) nur knapp rein. Habt ihr Erfrahrungen wie das beim Ioniq5 ist. LG
Hast du den IONIQ5 überhaupt schon mal in echt gesehen? Auf Fotos kommt er oftmals wie ein Kompaktwagen in Golf (oder ID.3) Klasse vor, aber das täuscht durch seinen langen Radstand und die kurzen Überhänge sehr! Wenn schon, dann kannst du ihn von der Größe mit dem ID.4 vergleichen, obwohl der IONIQ5 auch in dem Vergleich den größeren Innenraum aufweist. Wir sind als 4,5-köpfige Familie beide zur Probe gefahren, der IONIQ5 war deutlich luftiger aber weniger SUV-like (etwas niedrigere Sitzposition).
Bestellt (23.06.21): IONIQ5 RWD 72,6kWh UNIQ Pano Relax Atlas White/schwarz (Liefertermin 12.21)
Geändert auf AWD am 09.08.21: Liefertermin 03.22
Status: Produziert am 15.3.22, vorauss. Ankunft beim Händler: Ende Mai

Re: 3 Kinder

Danimal
  • Beiträge: 655
  • Registriert: Mo 8. Nov 2021, 09:21
  • Hat sich bedankt: 524 Mal
  • Danke erhalten: 449 Mal
read
Ich fahre jeden Tag 4 Kinder (nicht alles meine) durch die Gegend - gar kein Problem. Die Beinfreiheit hinten ist phänomenal und in der Breite wird es erst mit zwei Erwachsenen und einem Kind in der Mitte eng. Zwei Kinder und ein Erwachsener hinten ist auch total OK, auch für längere Strecken. Natürlich nicht mit einem Bus mit Einzelsitzen vergleichbar, aber es geht eben.
Ioniq 5 72kWh RWD uniq gravity gold

Re: 3 Kinder

Helfried
read
Können sich die drei Kinder hinten in der Mitte nicht einfach abwechseln, damit keines zu lange auf dem meist etwas unbequemeren mittleren Sitz sitzen muss?
Ich mein, zu sehr verwöhnen muss man die Kinder ja auch nicht.

Re: 3 Kinder

Danimal
  • Beiträge: 655
  • Registriert: Mo 8. Nov 2021, 09:21
  • Hat sich bedankt: 524 Mal
  • Danke erhalten: 449 Mal
read
Das kleinste Kind sitzt bei uns immer in der Mitte und hat sich bis dato noch nie beschwert. Es gab beim letzten Bulli-Leihwagen mit sehr bequemen Einzelsitzen aber Beschwerden über den hohen Geräuschpegel im Auto - über die Sitze wurde kein Wort verloren. Da setzen Kinder offenbar andere Prioritäten ;)
Ioniq 5 72kWh RWD uniq gravity gold

Re: 3 Kinder

Beisshase
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Mo 19. Jul 2021, 13:50
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Also ich habe mit den 3 Kindern (10/12/15) anprobiert - das ist nicht so toll wie im Sharan, aber es funktioniert von der Breite her.
Habe darüber nachgedacht ob man (wenn er endlich geliefert wird) die Mittelkonsole ausbauen kann um dem Hinteren Mittelsitz Platz für ausgestreckte Beine zu geben.
Bestellt: Ioniq 5, LR, RWD, Uniq, Mystic Olive, schwarz innen. Bestellt am 19.7.2021
PV: 5.0 kwp + Tesla PowerWall 14kwh

Re: 3 Kinder

sealpin
  • Beiträge: 1660
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 505 Mal
  • Danke erhalten: 759 Mal
read
Das sollte wohl gehen (das mit dem Ausbauen der Mittelkonsole). Aber obacht, in der Konsole sind div. elektrische Leitungen für die USB Ports verlegt.
Ob das allerdings eine gute Idee ist, (das mit dem Ausbauen) weiß ich nicht. Ich finde die Konsole schon recht praktisch, auch als Armablage für mich als Fahrer.
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx
Aktueller Verbrauch inkl. Ladeverluste
(direkt aus Spritmonitor): Bild
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag