Tagfahrlicht

Re: Tagfahrlicht

USER_AVATAR
read
Nun, wir Schweizer auch nicht :-)
IONIQ 5 Vertex® 72.6 kWh -4WD (305 PS) Phantom Black Pearl
Anzeige

Re: Tagfahrlicht

BEVeragist
  • Beiträge: 209
  • Registriert: Mo 20. Sep 2021, 13:33
  • Wohnort: Miesbach, Bayern
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 77 Mal
read
B Blue hat geschrieben: Dazu hätte ich auch eine Frage. Vor Corona, habe ich unsere Ferien im Sommer in England verbracht. Da dort Linksverkehr ist, war es super, dass ich bei meinem Diesel, der bald in Rente geht, die Lampen auf den Linksverkehr elektrisch umstellen konnte. Kein Blenden, nix.

Wie ist das beim I5? Weiss das jemand? Falls nicht, auch OK, da ich mir diese Reise wohl noch ein paar Monate verkneifen muss :-)
Bedienungsanleitung Seite 9-44: "Andere Verkehrsregeln (nur Europa)
Die Lichtverteilung des Abblendlichts ist
asymmetrisch. Wenn Sie in ein Land mit
anderer Fahrtrichtung reisen, kann dieser
asymmetrische Teil entgegenkommende
Fahrzeuge blenden. Um dies zu verhindern,
fordert die ECE-Regelung mehrere technische
Lösungen (z. B. System zum automatischen
Umschalten, Abkleben, Abblenden). Diese
Scheinwerfer sind so konzipiert, dass sie den
Gegenverkehr nicht blenden. Sie brauchen
daher Ihre Scheinwerfer in einem Land mit
Linksverkehr nicht zu wechseln
."
Hyundai IONIQ 5 LR RWD Techniq Atlas White 19" HMD04EV seit 18.12.2021

Re: Tagfahrlicht

unknown.man
  • Beiträge: 584
  • Registriert: Mo 19. Jul 2021, 08:53
  • Hat sich bedankt: 129 Mal
  • Danke erhalten: 251 Mal
read
B Blue hat geschrieben: Nun, wir Schweizer auch nicht :-)
Ihr wisst aber auf welcher Seite man zu fahren hat. :D
Ioniq 5, AWD, LR, Uniq-Paket, Atlas White aussen und schwarz innen

Re: Tagfahrlicht

USER_AVATAR
read
Kleiner Geschichtsexkurs: Vor Napoleon war auch hier Linksverkehr :-)
IONIQ 5 Vertex® 72.6 kWh -4WD (305 PS) Phantom Black Pearl

Re: Tagfahrlicht

BEVeragist
  • Beiträge: 209
  • Registriert: Mo 20. Sep 2021, 13:33
  • Wohnort: Miesbach, Bayern
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 77 Mal
read
BEVeragist hat geschrieben: Diese
Scheinwerfer sind so konzipiert, dass sie den
Gegenverkehr nicht blenden. Sie brauchen
daher Ihre Scheinwerfer in einem Land mit
Linksverkehr nicht zu wechseln
."
Interessant: Die Anleitung widerspricht sich schon auf Seite 9-48, da dort und auf der Folgeseite zwischen Links- und Rechtslenker unterschieden wird...
Hyundai IONIQ 5 LR RWD Techniq Atlas White 19" HMD04EV seit 18.12.2021

Re: Tagfahrlicht

USER_AVATAR
read
BEVeragist hat geschrieben:
B Blue hat geschrieben: Dazu hätte ich auch eine Frage. Vor Corona, habe ich unsere Ferien im Sommer in England verbracht. Da dort Linksverkehr ist, war es super, dass ich bei meinem Diesel, der bald in Rente geht, die Lampen auf den Linksverkehr elektrisch umstellen konnte. Kein Blenden, nix.

Wie ist das beim I5? Weiss das jemand? Falls nicht, auch OK, da ich mir diese Reise wohl noch ein paar Monate verkneifen muss :-)
Bedienungsanleitung Seite 9-44: "Andere Verkehrsregeln (nur Europa)
Die Lichtverteilung des Abblendlichts ist
asymmetrisch. Wenn Sie in ein Land mit
anderer Fahrtrichtung reisen, kann dieser
asymmetrische Teil entgegenkommende
Fahrzeuge blenden. Um dies zu verhindern,
fordert die ECE-Regelung mehrere technische
Lösungen (z. B. System zum automatischen
Umschalten, Abkleben, Abblenden). Diese
Scheinwerfer sind so konzipiert, dass sie den
Gegenverkehr nicht blenden. Sie brauchen
daher Ihre Scheinwerfer in einem Land mit
Linksverkehr nicht zu wechseln
."
Super. Danke vielmals. Jetzt muss nur noch dieser Albtraum aufhören....
IONIQ 5 Vertex® 72.6 kWh -4WD (305 PS) Phantom Black Pearl

Re: Tagfahrlicht

BEVeragist
  • Beiträge: 209
  • Registriert: Mo 20. Sep 2021, 13:33
  • Wohnort: Miesbach, Bayern
  • Hat sich bedankt: 158 Mal
  • Danke erhalten: 77 Mal
read
Leider kann ich dir keine Hoffnungen auf ein baldiges Ende des Brexit machen. *scnr*
Hyundai IONIQ 5 LR RWD Techniq Atlas White 19" HMD04EV seit 18.12.2021

Re: Tagfahrlicht

USER_AVATAR
read
You made my day :lol:
IONIQ 5 Vertex® 72.6 kWh -4WD (305 PS) Phantom Black Pearl

Re: Tagfahrlicht

unknown.man
  • Beiträge: 584
  • Registriert: Mo 19. Jul 2021, 08:53
  • Hat sich bedankt: 129 Mal
  • Danke erhalten: 251 Mal
read
Das wäre dann wohl der Exit vom Brexit...
Ioniq 5, AWD, LR, Uniq-Paket, Atlas White aussen und schwarz innen

Re: Tagfahrlicht

USER_AVATAR
read
Fab5ter hat geschrieben: Helligkeit bei Tagfahrlicht und Standlicht identisch... Bei Standlicht schaltet er aber die Heckleuchten mit ein.
Also einfach auf Standlicht schalten und alles ist gut.
Tagfahr- und Standlicht gleich hell? Na das ergäbe doch wenig Sinn. Sind ja nunmal 2 verschiedene Lichtfunktionen.
Bei meinem 2018er i30 wird beim Fahren mit Standlicht vorn auf Tagfahrlichtstärke hochgeregelt. Probiert mal, ob Eure IONIQ5 das auch machen.
BMW CE 04 (15kW); epf-1; (mangels Lademöglichkeiten noch Benziner-Auto)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag