Freie Heckscheibe beim fahren im Regen (Bastelversuch)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Freie Heckscheibe beim fahren im Regen (Bastelversuch)

ToxicOxygen
  • Beiträge: 346
  • Registriert: Mi 2. Jun 2021, 21:27
  • Hat sich bedankt: 87 Mal
  • Danke erhalten: 188 Mal
read
Hallo zusammen,

heute hat es bei uns mal wieder geregnet.
Auf dem Heimweg war die Heckscheibe komplett dicht mit Tropfen das man nicht mehr anständig nach hinten raus schauen konnte.
Mich persönlich stört das jetzt nicht sooo sehr, aber ich habe mir trotzdem mal aus Interesse die ganze Sache angeschaut.

Hinten in den schlitzen im Heckspoiler ist an der Unterkannte eine "Lippe" integriert die die Luft an die Oberkannte des Spoilers leitet, aber an der Oberkannte ist nichts das die Luft dann nach unten richtung Scheibe leiten würde.
Meiner Meinung nach kann das Wasser so garnicht von der Scheibe geblasen werden.

Also habe ich mal ein wenig gebastelt.
Von einer L-Leiste aus Kunststoff die ich noch im Keller hatte, habe ich ein 35cm langes Stück abgeschnitten
und mit einem Heißluftfön auf "grob" 45 Grad gebogen. Die Schenkel sind 1,5cm

Da habe ich doppelseitiges Klebeband dran gemacht, die Leiste von unten an die Oberkannte des Spoilers geklebt und bin damit ein paar Kilometer gefahren.
Im Ort bei 50kmh ist nichts weiter passiert, aber als ich ca 90kmh drauf hatte haben die Tropfen sich langsam angefangen zu bewegen,
ab 100kmh sind sie schon ganz gut "abgeflossen" auf der linken Seite wo die Leiste angeklebt war.
Also im Prinzip leitet die Leiste den Fahrtwind von der Oberkannte des Spoilers richtung Heckscheibe.

Das war jetzt nur mal so ein "ich wollte mal schauen was passiert" Versuch der nur 5 Min gedauert hat und ich habe keinen Wert auf Optik gelegt,
aber ich denke wenn man ein wenig mehr rum probiert mit dem Winkel der Leiste, der Schenkellänge und der Position,
könnte man da schon ein ganz gutes Ergebniss erreichen und die Scheibe einigermaßen vernünftig frei bekommen beim fahren.

Ich habe mal ein paar Bilder gemacht. Leider hatte es die Scheibe bis ich durch den Ort zuhause war wieder ein wenig zugeregnet, aber man sieht noch das in dem Bereich (roter Kreis) die Tropfen deutlich kleiner und weniger sind als auf der rechten Seite.

Mal schauen, evtl werde ich wenn ich Zeit und Lust habe noch mal ein wenig mehr rum probieren mit verschiedenen Leisten, ich wollte das ganze aber trotzdem schon mal hier vorstellen. Möglicherweise hat ja jemand auch Bastel und Probierlaune und möchte ein wenig testen.
IMG_20211104_145021.jpg
Dateianhänge
IMG_20211104_150434.jpg
IMG_20211104_145519.jpg
Anzeige

Re: Freie Heckscheibe beim fahren im Regen (Bastelversuch)

USER_AVATAR
read
Ich habe auch ähnliches vor wenn meiner nächste Wo. kommt ;)
KW50/2018 Passat Schummeldiesel offline 364.000 Km R.I.P.
KW50/2018 Kona Premium in PulseRed OFFLINE :D
IONIQ 5 1st Edition Mystic Olive 11.11.21 :mrgreen:

Re: Freie Heckscheibe beim fahren im Regen (Bastelversuch)

jolly_roger
  • Beiträge: 239
  • Registriert: Mo 8. Apr 2019, 19:14
  • Wohnort: GG
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 63 Mal
read
wenn es dann final ist, kann es bestimmt jmd. aus dem Forum per 3D Drucker vervielfältigen 😜

Re: Freie Heckscheibe beim fahren im Regen (Bastelversuch)

USER_AVATAR
  • env20040
  • Beiträge: 3918
  • Registriert: So 6. Okt 2019, 11:33
  • Wohnort: Europa, Ostösterreich, Mittelfranken
  • Hat sich bedankt: 664 Mal
  • Danke erhalten: 850 Mal
read
Kostet ein Scheibenwischer echt so viel Geld dass mann diese einsparen muss?
Der neue Trend in der Fahrzeughochpreisliga?
Diverse E Fahrzeuge von 18 bis 90 Kwh.

Re: Freie Heckscheibe beim fahren im Regen (Bastelversuch)

USER_AVATAR
read
Ich muss gerade an den Jean Pütz denken... "Ich hab da mal wat vorbereitet..."

Wenn man sich überlegt das da echt teure Ingenieure dran waren und du das mit so einer "plastikleiste drangeklebt" mal eben egalisierst...

Chapeau!

Bin sehr gespannt wie es weiter geht! Daraus könnte sich echt was entwickeln.....

grüßle
holgi
seit 5.1.2021 eGolf 300
seit 27.12.2021 IONIQ5
26.4.2022 IONIQ5 Basis bestellt - 18.11.2022 geliefert

"When you walk away from your vehicle, if you don’t stop and look back at her you’re driving the wrong one."

Re: Freie Heckscheibe beim fahren im Regen (Bastelversuch)

jolly_roger
  • Beiträge: 239
  • Registriert: Mo 8. Apr 2019, 19:14
  • Wohnort: GG
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 63 Mal
read
am besten elekrisch klappbar aus dem Spoiler heraus, wenn der Regensensor den Scheibenwischer vorn aktiviert, klappt der hintere Spoiler dann mit raus….

Re: Freie Heckscheibe beim fahren im Regen (Bastelversuch)

Wuzy
  • Beiträge: 763
  • Registriert: Sa 26. Jun 2021, 10:14
  • Hat sich bedankt: 624 Mal
  • Danke erhalten: 307 Mal
read
env20040 hat geschrieben: Kostet ein Scheibenwischer echt so viel Geld dass mann diese einsparen muss?
Der neue Trend in der Fahrzeughochpreisliga?
Das ist für mich das offensichtliche Ergebnis, wenn koreanische Ingenieure auf Biegen und Brechen etwas anders machen möchten, um sich irgendwie von der etablierten Konkurrenz abzuheben.

Re: Freie Heckscheibe beim fahren im Regen (Bastelversuch)

USER_AVATAR
read
Wuzy hat geschrieben: Das ist für mich das offensichtliche Ergebnis, wenn koreanische Ingenieure auf Biegen und Brechen etwas anders machen möchten, um sich irgendwie von der etablierten Konkurrenz abzuheben.
Ich habe die deutschen Designer im Verdacht, aus den selben Gründen.



@ToxicOxygen, tolles Projekt 👍
2021-202x IONIQ 5 P45
2016-2019 BMW i3 94Ah

Re: Freie Heckscheibe beim fahren im Regen (Bastelversuch)

E-Pinger
  • Beiträge: 614
  • Registriert: Do 19. Feb 2015, 22:32
  • Wohnort: Eppingen
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 124 Mal
read
Bei meiner letzten Limousine habe ich das Problem der Wassertropfen mit einer Nanoversiegelung auf der Heckscheibe gelöst.
Hat super funktioniert, musste aber alle 4-6 Monate neu aufgebracht werden.
ZOE Intens Q210 / 2014 + ZOE Intens R135 / 2020
22kW Ladebox B3200 incl. Doepke FI-TypA/EV

Re: Freie Heckscheibe beim fahren im Regen (Bastelversuch)

USER_AVATAR
  • env20040
  • Beiträge: 3918
  • Registriert: So 6. Okt 2019, 11:33
  • Wohnort: Europa, Ostösterreich, Mittelfranken
  • Hat sich bedankt: 664 Mal
  • Danke erhalten: 850 Mal
read
Ja, ne Nanoversiegelung hilft.
Wäre sogar ab Werk haltbarer aufzubringen, als Beschichtung.
Und, beim. JAGUAR hat man den Wischer auch eingespart.
Da soll die Luft durch eine3n Schlitz in der Motorhaube über das Fahrzeug geleitet werden...
Im Stau... :wand:

Wenn man die Produktionskosten nimmt, nur noch lächerlich.
Wären das Billigprodukte....
oh, sind es wohl, weil, andere haben ja einen Wischer.

Und die aufgeklebte Lippe macht vermutlich genau das, was der Spoiler machen sollte, sie reduziert den Luftschlepp welcher bekanntlich den Verbrauch beim Luftwiderstand ausmacht.
Allerdings, nicht gerade Waschanlagenfest, leider.
Ansonsten:Top Idee!
Diverse E Fahrzeuge von 18 bis 90 Kwh.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag