Dachträger

Dachträger

Havelfahrer
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Di 7. Sep 2021, 09:01
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Hallo zusammen,
habe zwar schon länger mitgelesen, mich aber jetzt gerade erst angemeldet. Mein Ioniq 5 ist schon bestellt und wartet nur auf den Transport von Bremerhaven nach Berlin. Bin schon sehr gespannt! Die ausgiebige Probefahrt war ein Genuss!

Ich bräuchte aber noch Dachträger. Das diese erlaubt sind, hat mir schon Hyundai hochoffiziell selber bestätigt. Das Marketing schrieb auch, dass man prüft selber welche ins Programm zu nehmen. Von Yakima habe ich schon welche gefunden. Allerdings gibt es das Kajakzubehör für Yakima nicht von den gleichen Händlern (Niederlande) zu bestellen. Überhaupt meldet sich bei Yakima niemand, der einem sagen, kann wo man die Sachen in Europa bestellen.

Weiß jemand, ob und welche Thuleträger passen? Oder gibt es schon andere News?
Hyundai Ioniq 5 in Phantomscharz mit 72 kWh Batterie, RWD, Dynamic und Wärmepumpe
Anzeige

Re: Dachträger

Kombjuder
  • Beiträge: 678
  • Registriert: Mo 14. Jan 2019, 21:40
  • Wohnort: Weil am Rhein
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 124 Mal
read
Für die Yakima bekommst du noch keine Befestigungen. Sollen Ende Oktober verfügbar sein, sagt der Support. Der hat mir auch sofort geantwortet. Händler in D findest du über die Homepage.
Ioniq 5 P45 in Digital Teal mit heller Innenausstattung hat einen Hyundai Kona Caramic Blue aus 2019 ersetzt.
PV 5kWp

Re: Dachträger

wingwing
  • Beiträge: 162
  • Registriert: Mi 14. Okt 2020, 22:27
  • Wohnort: bei München
  • Hat sich bedankt: 326 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
... Thule soll wohl auch noch etwas Zeit benötigen (habe ich hier im Forum gelesen).

Keine Halterungen und ggf. auch "nur" 75 KG Traglast (obwohl der IQ5 für 100 kg Dachlast freigegeben ist) finde ich etwas enttäuschend.

Auch wird, wie bei allen E-Kfz, die Aerodynamik mit Dachträger wohl eher keine Gute Lösung für eine Urlaubsfahrt sein (so zumindest mittlerweile meine Gedanken dazu). Als Alternative habe ich mir Gedanken um/über eine Anhängerkupplung gemacht, um daran dann eine Heck-Box ankleben zu können (Verbrauchstechnisch wohl sinnvoller).

Was Mist dabei nicht so ganz gefällt:
- Kosten liegen (mir) etwas zu hoch (Dachbox habe ich bereits)
- Dachträger möchte ich auch für Sperriges trotzdem (auf Kurzstrecken wäre mir die Aerodynamik dann recht egal), weil nicht "nur" für Urlaubsfahrten...
... bald (im Oktober) Ioniq-5 - uniq - 72,6 RWD - AtlasWeiss - 19er mit GJR

Re: Dachträger

USER_AVATAR
read
Warte als Kajaker ebenfalls auf eine Träger. AHK ist da keine Alternative 😁, dafür würden 75 kg Dachlast ausreichen. Bin gespannt wie die ordentlich fixiert werden. Ich hoffe auf eine baldige Lösung. Wenigstens scheint man dran zu arbeiten.
IONIQ 5 P45, PV 10kWp, OpenWB

Re: Dachträger

Ilchi
  • Beiträge: 902
  • Registriert: So 12. Apr 2015, 13:27
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 117 Mal
read
Gibt es schon eine Info, ob die Dachlast von 100 kg auch beim Panoramadach möglich ist?
Kona seit 04/2019, ca. 35 Tkm/a, 99 % Heimladung, 85 % aus eigenem PV-Strom
Ioniq von 04/2017 bis 05/2019, ca. 30 Tkm/a

Die Mobilitätswende darf nicht an der Installation von Steckdosen scheitern: https://www.yourcharge.eu, Laden in Großgaragen

Re: Dachträger

wingwing
  • Beiträge: 162
  • Registriert: Mi 14. Okt 2020, 22:27
  • Wohnort: bei München
  • Hat sich bedankt: 326 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
... in der Preisliste stehen KEINE Einschränkungen hinsichtlich Extras a la Panoramadach. Die Dachlast wird ja auch an den Seitenstreben angebracht un nicht auf der Dachfläche - für Einschränkungen gibt es da keinen Grund.

Hat schon mal jemand die Gummistreifen am Dach angehoben? Darunter müssten die Befestigungsmöglichkeiten seien!(?)
... Man kann auch dem Hyundai-Video zum RoboTaxi auf der aktuellen IAA schon die Positionen erahnen...
... bald (im Oktober) Ioniq-5 - uniq - 72,6 RWD - AtlasWeiss - 19er mit GJR

Re: Dachträger

wingwing
  • Beiträge: 162
  • Registriert: Mi 14. Okt 2020, 22:27
  • Wohnort: bei München
  • Hat sich bedankt: 326 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
# push # ...:

Hat niemand eine Idee/ die Info WO GENAU die Befestigungspunkte für einen Dachträger sind?

... oder hat jemand eine "neue" Info zu möglichen Modellen/ Anbietern?

VG
Holger
... bald (im Oktober) Ioniq-5 - uniq - 72,6 RWD - AtlasWeiss - 19er mit GJR

Re: Dachträger

Stromberg_reloaded
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Sa 14. Aug 2021, 12:06
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Ich gehe stark davon aus, dass es keine Fixpunkte gibt und der Träger einfach geklemmt wird.
Genau aus diesem Grund bin ich etwas skeptisch was sie Befestigung bei Solar.- und Panoramadach angeht. Zumindest Thule ist hier eher vorsichtig und bietet nur für ein Volldach Träger an, primär hat man Angst vor Spannungsrissen.

Was die zeitliche Komponente angeht, würde ich mal Anfang 2022 tippen um die Sommersaison zu bedienen.

Re: Dachträger

USER_AVATAR
  • BEVerage
  • Beiträge: 87
  • Registriert: Mi 20. Jan 2021, 14:53
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Weißt du was Konkretes von Thule? In der Kaufhilfe taucht der I5 noch nicht auf. Auf Anfrage hatte ich nur "kann bis zu 6 Monate nach Veröffentlichung dauern" als Antwort erhalten.
Seit 08/2021 Hyundai Ioniq 5 Dynamiq + WP in Mystic Olive Green Pearl

Re: Dachträger

wingwing
  • Beiträge: 162
  • Registriert: Mi 14. Okt 2020, 22:27
  • Wohnort: bei München
  • Hat sich bedankt: 326 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
... bisher finde ich nur die Yakima in verschiedenen Bauformen - jedoch immer zum Klemmen und mit max. 75 kg.

Hier das Produkt-/Montageblatt als PDF:
https://portal.yakima.com.au/api/3.0//d ... K1100#.pdf

Das wir ggf. schon "funktionieren", aber ich hätte dann doch bei dem "hochpreisigen Wagen" eine Lösung "in Schön" und auch das zulässige max.-Gewicht von 100 kg ...
... bald (im Oktober) Ioniq-5 - uniq - 72,6 RWD - AtlasWeiss - 19er mit GJR
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag