Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

kanae
  • Beiträge: 328
  • Registriert: Mo 14. Sep 2020, 16:05
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 189 Mal
read
Gerade mit CMS telefoniert. Die Aero 32 in ET 45 sind durch den TÜV. Diese können in 235 55 19 ohne weitere Auflagen gefahren werden. Schneeketten möglich.

Das Gutachten soll in ca 2 Wochen zum Download verfügbar sein.
Anzeige

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

bigg0r
  • Beiträge: 635
  • Registriert: Sa 18. Sep 2021, 19:39
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 271 Mal
read
Auch auf 20" Fahrzeugen?
ioniq 5 - lr - rwd - uniq - 20 zoll - relax - cyber grey seit 30.09.21

9,75kwp PV, Easee Home

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

USER_AVATAR
read
@bigg0r Da mich das eben auch brennend interessiert, habe ich gerade ein längeres und sehr informatives Telefonat mit der Fa. CMS geführt. Demnach, Angaben allerdings OHNE GEWÄHR, dürfen die Felgen auch auf den 20" gefahren werden. Es fehlt aber wohl noch eine Bestätigung vom Kraftfahrt-Bundesamt, diese wird bis Ende Oktober erwartet. Auch erst dann steht die ABE offiziell zur Verfügung!
IONIQ 5 AWD LR, SSG

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

bigg0r
  • Beiträge: 635
  • Registriert: Sa 18. Sep 2021, 19:39
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 271 Mal
read
Ich würde so gerne keine HMD04 mit Hankook fahren, ich klammere mich an alles. Andererseits sind es sonst halt nochmal 60€ TÜV, auch nicht schlimm.
Habt ihr zufällig in Erfahrung gebracht ob hier "besonderes Befestigungsmaterial" oder das Originale zu verwenden ist?
ioniq 5 - lr - rwd - uniq - 20 zoll - relax - cyber grey seit 30.09.21

9,75kwp PV, Easee Home

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

kanae
  • Beiträge: 328
  • Registriert: Mo 14. Sep 2020, 16:05
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 189 Mal
read
So ich habe auch nochmal mit CMS telefoniert nach dem ich für die Borbet W den Passus gesehen habe: bla bla darf nicht gefahren werden, wenn Serienbereifung größer ist als die Wunschräder.

Also dieses Passus gibt es definitiv nicht bei den Aero 32. Sprich die P45 können die fahren.
Schneeketten gehen auch, hier sollen aber gute genommen werden damit die nicht die Felgen zerkratzen.
Befestigungsmaterial wird mit geliefert sind meist Zentrierringeund und die Schrauben.

Anzugsmoment 125NM

im Nov/Dez wird es noch die Aero mit ET48,5 geben, wann und wie lieferbar kann man noch nicht sagen.
Die ET45 war ein Wurf ins Blaue sagte man mir, da man keine Informationen hatte zum Zeitpunkt der Entwicklung über die ET der original Räder.
Aber wie gesagt wird für die ET45 auch keine Auflagen geben.

Ich bin jetzt zwiegespalten entweder die 04EV mit Hankook Winterreifen oder die AERO 32 würde ich mit Michelin Crossclimate 2 nehmen.
bei der zweiten Variante sehe ich den Vorteil ich kann auch durchrollen wenn ich keinen Bock habe zuwechseln im Sommer.

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

JGF
  • Beiträge: 83
  • Registriert: Fr 20. Aug 2021, 22:40
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Schon klar, dass es eher um die Felgen geht. Aber hast Du schlechte Erfahrungen mit den Hankook-Reifen? Ich werde auf jeden Fall die HMD04 nehmen. Schwanke aber zwischen vorrätigen Hankook und zu bestellenden Dunlop.

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

bigg0r
  • Beiträge: 635
  • Registriert: Sa 18. Sep 2021, 19:39
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 271 Mal
read
Hab gerade CMS Aero32 mit Michelin PA5 bestellt. Prompt kam der Rückruf, dass der Händler mit CMS telefoniert hat und die Nachtragung noch beim KBA liegt. Ob ich warten will, andere Felgen oder ob ich das so hinnehme... ich nehme das mal so hin. Bevor die Felgen dann nicht mehr lieferbar sind.
ET45 ist ein gutes Maß, steht der Reifen samt Felge ähnlich weit außen wie auf 20". Die ET 48,5 sind nahezu zentriert in den 20 Zöllern. So zumindest meine Recherche auf https://www.reifenrechner.at/
ioniq 5 - lr - rwd - uniq - 20 zoll - relax - cyber grey seit 30.09.21

9,75kwp PV, Easee Home

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

kanae
  • Beiträge: 328
  • Registriert: Mo 14. Sep 2020, 16:05
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 189 Mal
read
Was hast du mit dem tpms Sensoren gemacht? Lässt du die erst mal raus bis Aftermarket teile da sind oder die originalen?

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

emale
  • Beiträge: 62
  • Registriert: Fr 10. Sep 2021, 11:58
  • Hat sich bedankt: 83 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Mal ne dummer Frage von einem, der sein Leben lang mit 15-Zöllern unterwegs war und immer nen Satz Sommer- und nen Satz Winterreifen hatte:
Die eigentliche Frage "Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?" wird hier ja gar nicht so ganz diskutiert. Da die Anschaffung eines zweiten Satzes Räder doch nochmals ordentlich was kostet (vom Standpunkt eben jener Person, die immer nur mit 15-Zöllern unterwegs war), würde ich mir bei der kommenden anschaffung eines Ioniq 5 wahrscheinlich Allwetterreifen aka. Ganzjahresreifen drauf machen lassen.

Hat da jemand positive oder negative Erfahrungen, sollte man doch mal im Schnee unterwegs sein?

Ich wohne im Schwarzwald, wobei sich der Schnee in letzter Zeit immer seltener blicken lässt. Meine Fahrleistung zur Sommerzeit ist minimal bis nicht vorhanden, außer ich bekomme nun mit dem Ioniq 5 doch mal Bock, mit dem Auto nach Kroatien oder Italien zu fahren. Von dem her würde ein schnellerer Abrieb oder höhere im Sommer jetzt keine so arge Rolle spielen wie die die vierstellige Summe für einen zweiten Satz Räder. Nur der Winter gibt mir etwas zu bedenken. Und Schneeketten auf den serienmäßigen Alufelgen kann man ja vergessen.
18 Jahre lang Peugeot 206CC, seit 18.2.2022
IONIQ 5 - Basis mit Effizienzpaket - 72kWh - RWD
wallbe Eco 2.0s Wallbox

Re: Allwetterreifen, Sommerreifen, Winterreifen, 19 oder 20 Zoll?

sealpin
  • Beiträge: 1658
  • Registriert: So 7. Mai 2017, 17:45
  • Hat sich bedankt: 505 Mal
  • Danke erhalten: 759 Mal
read
Evtl. hilft folgende Betrachtung:

wenn Du getrennte Sommer und Winterreifen nutzt, dann hast Du über die Gesamtlaufzeit beider Reifensätze eigentlich nur als Zusatzkosten (im Vergleich zu GJR) den 2. Satz Felgen (und ggf. die Kosten für das Wechseln, falls Du das nicht selber machen willst/lkannst).

Je nach jährlicher Laufleistung kannst Du also die Räderkosten beider Sätze auf 6 oder gar 8 Jahre verteilen.
Wenn Du GJR fährst, müsstest Du die nach 3 bzw. 4 Jahren ersetzen.

Ich persönlich werde einen 2. Radsatz mit Felgen und Winterreifen nutzen. Was ich danach mache, kommt darauf an, ob ich das Fahrzeug dann noch habe.
Hyundai Ioniq 5 P45, schwarz/schwarz
Vin: 002xxx
Aktueller Verbrauch inkl. Ladeverluste
(direkt aus Spritmonitor): Bild
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag