Ioniq 5 als Stromspeicher: Vehicle to Load (V2L)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ioniq 5 als Stromspeicher: Vehicle to Load (V2L)

Ecegolf
  • Beiträge: 52
  • Registriert: Di 31. Dez 2019, 19:21
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Theoretisch sollte das ja möglich sein einfach z.b. ein kleinen Schaltschrank setzen und den Stecker wie du gesagt hast ohne Widerstände. Bräuchte man halt nur ein Umschalter, weiß nicht ob ein Schütz geht, der 4 bzw. 5 polig ist und sozusagen umschalten kann. Ginge eventuell auch irgendwas automatisiertes das PV Überschuss geladen wird und abends dann aus dem Akku. Am einfachsten wäre vermutlich einphasig mit 7,2kw wegen der Kommunikationspins die ja auch der Umschalter schalten muss so würden ja klassische 5 polige gehen PE N L1 2x Kommunikation. Ein guter Wechselrichter über Nulleinspeisung sollte es ja hinbekommen den Generatoreingang so zu drosseln das nichts eingespeist wird.
90% THG Quote plus 5€ von mir nach mail
https://eauto-cash.de/?r=LKWJCG5HAJKJ6NSP

Egolf seit 09/2020
Ioniq 5 Rwd 72,8 ab 02/2022

Easee 11kw + zappi 11kw
Anzeige

Re: Ioniq 5 als Stromspeicher: Vehicle to Load (V2L)

Kalterherberger
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Sa 29. Jan 2022, 12:58
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
LTH hat geschrieben:
ilikebeer hat geschrieben:

Code: Alles auswählen

     Schuko Kupplung         Typ 2 Kupplung

      L o------------------------------o L1

      N o------------------------------o N

     PE o--------o---------------------o PE
                 |    ___
                 '---|___|---o---------o PP
                    75 Ohm   |
                             |    \
                             '--o  \o--o CP
                               Ein/Aus


Viel Spaß beim Nachbauen.
Hallo Zusammen,

vielen Dank für den Schaltplan. Ich habe den V2L Adapter auch nachgebaut, musste aber feststellen, dass der Ein/Aus-Schalter kein Taster sondern ein Schalter (Taster mit Rastfunktion) sein muss. Funktioniert aber perfekt, muss jetzt nur noch den Taster tauschen.

Viele Grüße
Manfred

Re: Ioniq 5 als Stromspeicher: Vehicle to Load (V2L)

Kalterherberger
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Sa 29. Jan 2022, 12:58
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
ilikebeer hat geschrieben: Dafür müsste ich den Widerstand der momentan im Typ 2 Stecker (Laden) verbaut ist rausbauen ....
Stimmt, das Laden wird ja auch über einen Widerstandswert erkannt. Dann könnte eine automatische Umschaltung Bsp. so aussehen:
IONIQ5 - Laden & Einspeisen.jpg
Ladekabel sind vom Typ 5x2,5 1x1,0, weil sich der Widerstand zwischen PP und PE im Ladestecker befindet und PP nicht zur Wallbox geführt werden braucht.

Bei dem Universal-Lade/Einspeise-Kabel muss der Widerstand extern zwischen PP-PE geschaltet werden. Dazu ist ein Kabel vom Typ 5x2,5 2x1,0 erforderlich!? Abhilfe: 7x2,5

Die Kombination Mean Well (450€) und Wechselrichter (1.000€) steht mit ca. 1.500€ auf der Liste. Amortisation?

Es sollte nur so viel Strom vom Wechselrichter eingespeist werden, wie gerade aus dem Netz bezogen wird. Welcher Wechselrichter kann das?

Für den Ladeteil ist ein Schütz mit 7 Schließern erforderlich, der Einspeiseteil benötigt 5. Gut wäre je ein Öffner zur gegenseitigen Sperre.

Zwischen Laden/Einspeisen könnte man mit einer Astroschaltung umschalten (FHEM o.a.) - oder manuell, wenn man doch mal abends/nachts laden muss. Optional könnte ein weiterer Funkschalter die Einspeisung ein/ausschalten.

Re: Ioniq 5 als Stromspeicher: Vehicle to Load (V2L)

ilikebeer
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Do 18. Nov 2021, 11:10
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Hallo Kalterherberger,

das ist mal ein SUPER Schema genau so hab ich mir das vorgstellt. Perfekt
Alles über ein Kabel abgedeckt. Laden / Entladen Umschlatbar über ein Relais. TOP

Eine Kleinigkeit aber trotzdem noch.

Ist der 75R (R1) nicht an der falschen Stelle ?
Muss der Widerstand nicht nach dem Schalter sitzen?

Ich kann den Adapter bei Bedarf auch nochmal aufschrauben?

Bild

Re: Ioniq 5 als Stromspeicher: Vehicle to Load (V2L)

Kalterherberger
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Sa 29. Jan 2022, 12:58
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Der 75R Widerstand liegt zwischen PP und PE und der Schalter (nicht Taster) verbindet CP mit PP und aktiviert dadurch die Einspeisung.

Code: Alles auswählen

Schuko Kupplung         Typ 2 Kupplung

      L o------------------------------o L1

      N o------------------------------o N

     PE o--------o---------------------o PE
                 |    ___
                 '---|___|---o---------o PP
                    75 Ohm   |
                             |    \
                             '--o  \o--o CP
                               Ein/Aus
Ich habe gestern den Taster durch einen Schalter in meinem V2L-Adapter getauscht und kann mit Hilfe einer 100W Glühbirne bestätigen, dass das so funktioniert. Wenn ich jetzt noch eine günstige Quelle für Typ 2 Stecker finde kann das so in die Produktion gehen ... ;-)

Re: Ioniq 5 als Stromspeicher: Vehicle to Load (V2L)

ilikebeer
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Do 18. Nov 2021, 11:10
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
OK dann ist das so.

Kann los gehn, ab in den Chinaladen und Typ2 Stecker ordern :-)

Kannst du mit deinem (selber) gebauten Typ2 auf Schukostecker mal testen, ob nach V2L Aktivierung L2 und L3 am Typ 2 Stecker auch bestromt wird?

das wäre noch sehr interessant

Re: Ioniq 5 als Stromspeicher: Vehicle to Load (V2L)

Segeberger
  • Beiträge: 644
  • Registriert: Fr 16. Dez 2016, 19:53
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
@Kalterherberger
Vielen Dank für deine Mühe einen Schaltplan zu erstellen :thumb:
Eine Anmerkung habe ich noch ,
Wenn ich mich nicht irre befinden sich doch auf beiden Seiten eines Typ2 Kabels in den Steckern ein Wiederstand ,wenn dem grundsätzlich so ist hast du dieses in deiner Schaltung außer acht gelassen oder bin ich da falsch gewickelt ?
Ioniq Style Phoenix-Orange , von 06.17 - 03.19 = 52.000 Km (verkauft)
Kona Elektro Trend 64kWh Acid Yellow , auf der Straße seit dem 06.03.19 :D
Corsa First Edition , auf der Straße seit dem 21.08.20 :D

Re: Ioniq 5 als Stromspeicher: Vehicle to Load (V2L)

Bigal82
  • Beiträge: 59
  • Registriert: Mo 7. Feb 2022, 13:06
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Sieht gut aus aber habt ihr mal angemessen ob er nicht auch auf L2 und L3 liefert? Dann kann man man schön bis 11kw nutzen und auch mal die Sauna abfeuern ;-)

Hast du schon die Komponenten mal gelistet. Ggf ne Stückliste?

Als WR würde ich n Fronius Symo (3p) oder Primo 1p nehmen.
Den dann Auf 0% Einspeisung setzen dann schiebt er nur das rein was dein Haus grade verbraucht.

Re: Ioniq 5 als Stromspeicher: Vehicle to Load (V2L)

Bigal82
  • Beiträge: 59
  • Registriert: Mo 7. Feb 2022, 13:06
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Noch ein Gedanke, schaltet der ionic ab gewissem soc die v2l Funktion hart ab? Kann man das anpassen?

Wenn nicht super dann kann man das Level selbst über bluelink api steuern

Re: Ioniq 5 als Stromspeicher: Vehicle to Load (V2L)

Kalterherberger
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Sa 29. Jan 2022, 12:58
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Segeberger hat geschrieben: Wenn ich mich nicht irre befinden sich doch auf beiden Seiten eines Typ2 Kabels in den Steckern ein Wiederstand ,wenn dem grundsätzlich so ist hast du dieses in deiner Schaltung außer acht gelassen oder bin ich da falsch gewickelt ?
WallBox simple.jpg
Das müsste der Widerstand am EVSE sein.

Sorry, das habe ich etwas ungünstig dargestellt. Den Widerstand im Stecker habe ich einfach in der WallBox dargestellt. Da gehört er eigentlich nicht hin. Wenn die Planänderung im CAD-Programm nicht zu aufwändig wird, werde ich das anders darstellen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag