Ioniq 5 Spezifikationen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

hofkulus
  • Beiträge: 142
  • Registriert: Do 23. Jul 2020, 20:34
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Findet es sonst jemand schade, dass der Rest from Frunk nicht in einem Stoff oder Ähnliches ausgekleidet ist, und einfach "offen" ist?
@sheridan Gute Frage. Gut möglich, dass auf diesen verzichtet wurde.
Anzeige

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

MKM3
read
Wenn man den Frunk wirklich etwas gepolstert haben will hängt es schon davon ab was man darin unterbringen will. Mit Stoff ausgekleidet und das AC Ladekabel Hineingestopft wird es der Stoff nicht lange machen.
Falls man etwas anderes unterbringen will würde ich die Stellen mit selbstklebenden Filzmatten aus dem Bastelbedarf auskleiden oder alternativ eine Antirutschmatte zuschneiden.

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

sheridan
  • Beiträge: 1862
  • Registriert: So 26. Nov 2017, 17:11
  • Wohnort: Schweiz
  • Hat sich bedankt: 86 Mal
  • Danke erhalten: 376 Mal
read
hofkulus hat geschrieben: Findet es sonst jemand schade, dass der Rest from Frunk nicht in einem Stoff oder Ähnliches ausgekleidet ist, und einfach "offen" ist?
@sheridan Gute Frage. Gut möglich, dass auf diesen verzichtet wurde.
Wird bestimmt früher oder später als Aftermarket-Lösung angeboten, so wie Fussmatten usw.

Beim originalen Ioniq vermisse ich den Heckwischer eigentlich nicht so sehr, da das obere Heckfenster eigentlich ganz gut freibleibt. Das scheint aerodynamisch so designt zu sein. Nur das untere Fenster verschmutzt sehr schnell.
Model 3 SR 60, A250e

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

sheridan
  • Beiträge: 1862
  • Registriert: So 26. Nov 2017, 17:11
  • Wohnort: Schweiz
  • Hat sich bedankt: 86 Mal
  • Danke erhalten: 376 Mal
read
Fu Kin Fast hat geschrieben: War der nicht am Spoiler oben montiert? Oder verwechsel ich da was?
Beim neuen Hyundai Tucson hat man das tatsächlich so gemacht, dort sieht man den Wischer auch nicht auf den Pressefotos.
Model 3 SR 60, A250e

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

VSC
  • Beiträge: 251
  • Registriert: Do 22. Nov 2018, 18:19
  • Hat sich bedankt: 47 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
Viel zu mosern hätte ich nach den momentan bekannten Informationen nicht:
- wieso müssen die hinteren Sitze (wenige cm) elektrisch verstellbar sein?
- wie soll man als Fahrer die äusserst rechts sitzenden Tasten unter dem Bildschirm erreichen?
- 24 l Frunk beim AWD sind ein Witz - aber immerhin, besser als nix

Hoch anrechnen muss ich dem Auto den Fahrwahlhebel am Lenkrad. Die Tastenorgie beim Kona war für mich ein Graus.
Hoffentlich bekommen die das Fahrwerk gut abgestimmt. Nicht dass man wie beim Kona 2-3 Jahre auf "Entpolterung" warten muss.
Ein spannendes Jahr 2021 - in jeder Beziehung! ;)

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

hofkulus
  • Beiträge: 142
  • Registriert: Do 23. Jul 2020, 20:34
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Damit man situativ flexibel einstellen kann, wieviel Wert man auf Kofferraumvolumen und Beinfreiheit hinten legt?
Mit den Fingern? So weit weg wirkt es jetzt nicht. Wie kommst du darauf?
Ja, 24 l sind wenig, aber im Gegensatz zu Tesla beabsichtigt man, die Überhänge klein zu halten und das geht zu Kosten des Frunks.
Vergleich Model Y: 11 cm länger, aber 11 cm kleinerer Radstand.
Vergleich ID4: 6 cm kürzer, 23 cm kleinerer Radstand, kein Frunk.

Meiner Meinung nach bekommt der Radstand, welcher länger ist als beim Model S / X viel zu wenig Beachtung.
Sehr cool finde ich auch die Liegefunktion der Sitze.

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

Screemer
  • Beiträge: 968
  • Registriert: Di 20. Okt 2020, 22:05
  • Hat sich bedankt: 272 Mal
  • Danke erhalten: 274 Mal
read
>1m Beinfreiheit hinten haben halt ihren Preis. Das ist mir lieber als 10l mehr frunk. Welches Fahrzeug der Größenklasse hat das denn sonst? Mir fällt keins ein. Das ist S-Klasse level, wenn ich mich nicht täusche.
Renault Zoe Z.E. 50 r110 Life + CCS
seit Nov. 2020

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

wolle
  • Beiträge: 452
  • Registriert: Sa 22. Mär 2014, 16:48
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 107 Mal
read
Wie dichtet eigentlich die Typ2-Buchse gegen Feuchtigkeit ab, da auch an der elektrischen Klappe keinerlei Gummilippe ersichtlich ist? Dagegen die darunter liegende CCS-Buchse ist offensichtlich mit einer separaten Gummikappe am Fangband versehen.

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

Huki
  • Beiträge: 117
  • Registriert: Di 6. Mär 2018, 15:42
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
VSC hat geschrieben: - wieso müssen die hinteren Sitze (wenige cm) elektrisch verstellbar sein?
Damit man z.B. den Fahrersitz nach hinten in eine Schlafposition bringen kann, die man vorher definiert und abgespeichert hat. Man ist weiter hinten, die Lehne ist weiter unten.
Oder man kann besser Sachen von vorn erreichen, die hinten liegen.
Plus Bequemlichkeit, weil es geht und besser in das Raumkonzept passt.

Re: Ioniq 5 Spezifikationen

USER_AVATAR
read
Zustimmung @Huki: Man kann wohl für die Memoryfunktion der vorderen Sitze auch die Längsachse der hinteren mit definieren (speichern). Ist wohl für "Zero Gravity" (Liegeposition) notwendig...
Dateianhänge
seat-memory.jpg
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag