IONIQ 5 First Edition - Österreich

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: IONIQ 5 First Edition - Österreich

0x00
  • Beiträge: 1352
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 72 Mal
read
was bedeutet das genau? dass die Türgriffe nicht aufspringen, wenn man mit dem Schlüssel via Funk öffnet und man da irgendwie manuell aufsperren muss, oder dass die automatische Annäherung dann nicht funktioniert? Letztere wäre mir egal, aber ich befürchte dass die Fahrzeuge immer noch nicht gefertigt geschweige denn verschifft sind.. :(

edit: hab das gerade im Manual gefunden, hm, wird sich zeigen ob das recht mühsam zu öffnen ist mit der manuellen Art, weil man dann ja irgendwie mit dem Daumen reindrücken muss, damit der Griff rauskommt.. ob das Kinder schaffen? wohl nicht mit einer Hand
Blog: Kona EV 40.000km und Zukunft mit Hyundai IONIQ 5 - https://e-klar.xyz/2021/02/24/kona-ev-4 ... i-ioniq-5/

IONIQ 5 in Lucid Blue Pearl bestellt am 25.2.2021 bei INSTADRIVE (AT First Edition)
dzt Kona 64, davor Leaf 40
Anzeige

Re: IONIQ 5 First Edition - Österreich

USER_AVATAR
read
Also bei der derzeitigen Preispolitik (d.h. keinerlei Rabatte) würde ich den Wegfall dieses Features nicht akzeptieren.

In der CH waren die automatischen Griffe ganz klar Teil des FE Angebotes zum Zeitpunkt der Vertragsunterzeichnung.
Sollten die jetzt tatsächlich nicht mehr lieferbar sein (die CH FE wird angeblich im Juli gebaut) dann schreit das förmlich nach Kompensation :-).

Ich sehe schon einen Satz Winterräder für kleines Geld in meiner Garage :-) :-) :-)

Re: IONIQ 5 First Edition - Österreich

USER_AVATAR
read
:evil: Na das heißt einfach STORNIEREN, PUNKT :evil:
KW50/2018 Passat Schummeldiesel offline 364.000 Km R.I.P.
KW50/2018 Kona Premium in PulseRed online :D :D :D
IONIQ 5 1st Edition in Future

Re: IONIQ 5 First Edition - Österreich

USER_AVATAR
read
Für mich persönlich ist es (wahrscheinlich) kein Grund, vom Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Aber einen Anspruch auf Preisminderung sehe ich schon.
IONIQ 5 "First Edition" en route.....

Re: IONIQ 5 First Edition - Österreich

0x00
  • Beiträge: 1352
  • Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 72 Mal
read
seh ich auch so, wenn ich jetzt neu bestellen würde, kostet der Wagen bei Instadrive fast 300 Euro mehr im Monat.... aber ich würd stattdessen die AHK nehmen :D
Blog: Kona EV 40.000km und Zukunft mit Hyundai IONIQ 5 - https://e-klar.xyz/2021/02/24/kona-ev-4 ... i-ioniq-5/

IONIQ 5 in Lucid Blue Pearl bestellt am 25.2.2021 bei INSTADRIVE (AT First Edition)
dzt Kona 64, davor Leaf 40

Re: IONIQ 5 First Edition - Österreich

USER_AVATAR
read
0x00 hat geschrieben: [...] wird sich zeigen ob das recht mühsam zu öffnen ist mit der manuellen Art, weil man dann ja irgendwie mit dem Daumen reindrücken muss, damit der Griff rauskommt.. ob das Kinder schaffen? wohl nicht mit einer Hand
Ja ist dann wie beim Tesla Model 3, du musst mit dem Daumen reindrücken damit der Griff rauskommt, die bescheuertste Lösung aller Zeiten. Man darf dann wie ein Chauffeur ständig aus dem Auto aussteigen um Leuten zu erklären wie man die Tür öffnet.
M0RDRET hat geschrieben: Für mich persönlich ist es (wahrscheinlich) kein Grund, vom Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Aber einen Anspruch auf Preisminderung sehe ich schon. Bild
Rechtlich wird das ganze spannend, auch was eine Preisminderung angeht. Denn im Auftrag steht der Hinweis:
Hyundai Österreich hat geschrieben:Die Ausstattung der First Edition kann von den oben genannten Angaben Produktionsbedingt noch geringfügig abweichen.
Und die automatisch ausklappbaren Türgriffe sind in der Auflistung noch nicht mal angeführt!

Alles was wir haben ist die Aussage das es sich bei der First Edition um Full-Spec (Vollausstattung) handelt. Aber selbst auf das, im Kontext automatisch ausklappbare Türgriffe, angesprochen wurde mir lediglich mitgeteilt:
Hyundai Österreich hat geschrieben:Der Begriff "Full-Spec" wurde von uns so nicht kommuniziert und ist nicht eindeutig, da leider viele Ausstattungsvarianten international im Internet kursieren, welche auf dem europäischen Markt oder dem österreichischen Markt aber nicht angeboten werden.
Das Hyundai Österreich Full-Spec nicht kommuniziert hätte ist glatt gelogen. Habe mehrere E-Mails wo das drinnen steht. Tja, jetzt ist die Frage, von jemanden was kaufen der lügt? Wie mich das mittlerweile nervt kann ich kaum beschreiben, hätte ich jetzt nicht den genehmigten AWS Antrag auf dem IONIQ 5 hätte ich spätestens nach der dreisten Lüge storniert.
Steirerman hat geschrieben: :evil: Na das heißt einfach STORNIEREN, PUNKT :evil:
Den Gefallen sollten wir denen zum jetzigen Zeitpunkt aber nicht tun!
Hyundai Österreich hat geschrieben:Sie haben das Recht, den am heutigen Tage abgeschlossenen Kaufvertrag binnen vierzehn Tagen ab Übergabe des Fahrzeuges ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsrecht beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Ihnen oder Ihrem Bevollmächtigten das Fahrzeug übergeben wurde.
Man hat nach Widerruf nochmals 14 Tage Zeit den Wagen dorthin zurückzustellen wo er übernommen wurde. Maximal ausgereizt also 28 Tage.

Werde den Wagen deshalb mal übernehmen, aber behalten? 50:50 aus heutiger Sicht. Ob ich die 8k AWS nun bekomme oder nicht macht mich weder ärmer noch reicher. Und wenn ich einen Konzern gesucht hätte der mich betrügt, bei erster Gelegenheit über den Tisch zieht, hätte ich auch bei Audi resp. dem VW Konzern bleiben können.

Mal abklären ob man die manuellen Griffe auf die automatisierten umrüsten kann. Als Ersatzteile müssen diese ja verfügbar sein. Entweder das oder die manuellen Griffe überzeugen mich nach Übergabe doch noch, ansonsten stelle ich denen den Wagen wohl wieder auf den Hof. Sehr schade das Ganze ...

Re: IONIQ 5 First Edition - Österreich

USER_AVATAR
read
3lectrified hat geschrieben:
Steirerman hat geschrieben: :evil: Na das heißt einfach STORNIEREN, PUNKT :evil:
Den Gefallen sollten wir denen zum jetzigen Zeitpunkt aber nicht tun!
Ich meinte damit, warten bis die Kraxn da ist, Checkliste a la Tesla , und dann retour mit der Kiste wenn etwas fehlt, es wurde volle Hütte versprochen und nicht geliefert, Pasta !
KW50/2018 Passat Schummeldiesel offline 364.000 Km R.I.P.
KW50/2018 Kona Premium in PulseRed online :D :D :D
IONIQ 5 1st Edition in Future

Re: IONIQ 5 First Edition - Österreich

USER_AVATAR
read
[Klugscheisser Modus EIN]
Rücktrittsrecht (nach $11 FAGG) und Storno sind aber nicht das selbe, dass eine ist pre das andere post Übergabe.
[Klugscheisser Modus AUS]

Um so schöner zu lesen das wir aber das gleich meinen ;-)

Re: IONIQ 5 First Edition - Österreich

USER_AVATAR
read
Dass das rechtlich alles andere als eindeutig ist, ist schon klar. Jedenfalls wird sich zeigen, ob Hyundai Fehler eingesteht und sich in Anbetracht des bisherigen - vornehm ausgedrückt - suboptimalen Ablaufs kulant zeigt oder nicht.
Und wenn nicht bin ich durchaus bereit zu streiten, zum Glück hab ich einen guten Rechtsschutz.
IONIQ 5 "First Edition" en route.....

Re: IONIQ 5 First Edition - Österreich

dberner
  • Beiträge: 109
  • Registriert: Fr 21. Sep 2018, 16:47
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Ich drücke doch nicht an meinem matt Lack herum! Da würde ich stornieren!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag