Hyundai 45

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Hyundai 45

fruba
  • Beiträge: 211
  • Registriert: Fr 26. Apr 2019, 11:15
  • Hat sich bedankt: 245 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Warum schreibst du über einen Preis, ob vor oder nach Bafa, den noch keiner von uns weis ? ;)
Anzeige

Re: Hyundai 45

Xmechelaar
  • Beiträge: 369
  • Registriert: Mo 1. Okt 2018, 19:52
  • Hat sich bedankt: 289 Mal
  • Danke erhalten: 158 Mal
read
@benwei

Das stört doch nicht. ID3 und eUp haben auch unterschiedliche Preisstaffeln.

Warum nicht ?

Der Kunde MUSS es doch nicht nutzen. Er erhält die Möglichkeit und dann kann er wählen.
BEV Forever 💪
Tesla Model Y Pearl White - auf 19“mit AHK
15 kWp PV 😊

Re: Hyundai 45

fruba
  • Beiträge: 211
  • Registriert: Fr 26. Apr 2019, 11:15
  • Hat sich bedankt: 245 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Da sind aber Preise bekannt und wenn man sagt ID.3 ist teurer als eUp stimmt das, ohne genau hinzu schauen.
Aber man kann doch nicht von einem Produkt erzählen es sei teuer wenn noch kein Preis fest steht. Ausser man will den Anschein erwecken, dieses Produkt wird zu teuer. :evil:

Re: Hyundai 45

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 3817
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: Landkreis Peine
  • Hat sich bedankt: 409 Mal
  • Danke erhalten: 1224 Mal
read
Xmechelaar hat geschrieben: Das stört doch nicht. ID3 und eUp haben auch unterschiedliche Preisstaffeln.
Warum nicht ?
Der Kunde MUSS es doch nicht nutzen. Er erhält die Möglichkeit und dann kann er wählen.
Mir fehlt grade der Bezug. Worauf antwortest du?
06/2020 ZOE ZE50 INTENS (Blueberry Violett)
07/2021 IONIQ 5 "Project45" (Atlas White / Full Black / VIN …0006xx)

11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV (190° SSW)

Re: Hyundai 45

0cool1
  • Beiträge: 1868
  • Registriert: So 31. Jul 2016, 09:04
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 304 Mal
read
Haben wir eigentlich schon über Ladeleistungen gesprochen?

Hier gibt es bessere Fotos https://www.facebook.com/groups/1797422 ... 7831128436
Dateianhänge
FB_IMG_1610136761240.jpg
FB_IMG_1610136701184.jpg
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)
Seit 10/2019 Hyundai Kona 64 kWh

Re: Hyundai 45

wolle
  • Beiträge: 460
  • Registriert: Sa 22. Mär 2014, 16:48
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 107 Mal
read
fruba hat geschrieben: Shortman: du kennst wie ich noch keinen Preis, keine genauen Angaben, aber sprichst schon von einem hohen Preis :o
Oder willst du nur ein wenig bashing betreiben ? :twisted:
Immer hin, manche bekannten Angaben, wenn sie so kommen (Hyundai ist nicht bekannt für leere Versprechungen), sind besser als beim Taycan. :prost:
@fruba, offensichtlich hattest du etwas Pech beim Denken, das von @shortman Geschriebene auch zu verstehen, obwohl es, völlig unabhängig vom Ioniq5, absolut korrekt ist.

Er hat in seinem Posting einzig gesagt, dass zu gegebener Zeit dann diejenigen mal finanziell angearscht sein werden, die bei noch vollem Fördertopf verbindlich bestellt hatten, bei Fahrzeugauslieferung mit Rechnungstellung aber dann leer ausgehen, weil der Fördertopf zwischenzeitlich ausgelöffelt wurde.

Exakt dieses Szenario bezeichnet er als den einen Bestellzyklus dazwischen, also bevor sämtliche Hersteller dann gezwungen sind, die Preise nach Ende der staatlichen Förderung wieder zu senken, damit sie nicht auf ihren Fahrzeugen sitzenbleiben.

Die Angst ist berechtigt, da der Topf, falls bereits vor Ende 2025 leer, bekanntlich nicht mehr aufgefüllt wird. Die 10 Mille, mit denen du anfangs fix kalkuliert hast, musst du dann gegebenenfalls anderweitig kompensieren können, was viele in finanzielle Schwierigkeiten bringen wird.

Verstehst du das jetzt, ohne dabei gleich wieder an Bashing zu denken? :mrgreen:

Re: Hyundai 45

wolle
  • Beiträge: 460
  • Registriert: Sa 22. Mär 2014, 16:48
  • Hat sich bedankt: 122 Mal
  • Danke erhalten: 107 Mal
read
Danke für den Link zu Facebook. Das untere Foto sehe ich dort aber nicht.

Laut Dreisatz verfügt der Akku über 69,54 kWh netto, wenn der oben links auf dem Display angezeigte Wert nicht nur das bisherige Ladekontingent, sondern die Gesamtkapazität bei 55% Ladung bedeutet. Es scheint also der große Akku mit dann 73kWh brutto zu sein, falls ich das richtig interpretiere. Aber warum lädt der nur mit 135kW, anstatt mehr in Richtung der bis zu 232kW beworbenen Maximalleistung, obwohl erst knapp über halb voll?

Das Fahrzeug hat scheinbar ein 360° Kamerasystem, aber vorne und hinten ohne elektrische Linsenabdeckung gegen die Sicht behinderndes Spritzwasser. Gut finde ich, dass die Ladeluke senkrecht nach oben öffnet. Das hält beim Ladevorgang Schnee und Regen ab. Schade finde ich, dass die Ladebuchsenabdichtung nicht fest am Deckel integriert ist. Diese separaten Gummikappen an der Fangleine sind doch eher etwas urzeitlich und lästig.

Re: Hyundai 45

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 3817
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: Landkreis Peine
  • Hat sich bedankt: 409 Mal
  • Danke erhalten: 1224 Mal
read
Das untere Foto ist aus den nextnews von gestern
06/2020 ZOE ZE50 INTENS (Blueberry Violett)
07/2021 IONIQ 5 "Project45" (Atlas White / Full Black / VIN …0006xx)

11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV (190° SSW)

Re: Hyundai 45

UliK-51
  • Beiträge: 1775
  • Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19
  • Hat sich bedankt: 578 Mal
  • Danke erhalten: 336 Mal
read
wolle hat geschrieben: Die Angst ist berechtigt, da der Topf, falls bereits vor Ende 2025 leer, bekanntlich nicht mehr aufgefüllt wird.
Dann werden die Hersteller die Preise entsprechend senken.
Ioniq28
Der Mensch. Die Krone der Schöpfung, des Denkens nicht fähig, zum handeln geboren.

Re: Hyundai 45

USER_AVATAR
read
Geld für die Autoindustrie ist in Deutschland immer da.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ 5 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag