Umstieg von C-Zero auf Citigo?

Re: Umstieg von C-Zero auf Citigo?

USER_AVATAR
read
Ranger Kevin hat geschrieben: Deshalb war ich auch traurig, dass das Schiebedach nicht mehr angeboten wird, das hätte ich wegen der Aufstellfenster gerne dazugenommen.
Gibts dafür eine kurze knackige Begründung?
Immerhin baut man ja jetzt sogar 3 Fahrzeuge gleichen Typs ... und nicht nur mehr eines.
Oder wurde es für den Verbrenner Up! auch entfernt?
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Marktplatz: VW e-Up! 32,3 kWh zu verkaufen!
Anzeige

Re: Umstieg von C-Zero auf Citigo?

USER_AVATAR
  • Ranger Kevin
  • Beiträge: 217
  • Registriert: Di 29. Okt 2019, 12:46
  • Wohnort: Radevormwald
  • Hat sich bedankt: 86 Mal
  • Danke erhalten: 42 Mal
read
Begründung nein, ich nehme mal an, man hat das gemacht um Geld zu sparen. So richtig erklären konnte ich es mir auch nicht, da alle Teile und Stanzen ja schon von den Vorgängermodellen vorhanden sind. Von daher kann es nur um weiteres "Streamlinen" der Produktion gehen.
Oder vielleicht hatte es was mit der Reichweitenberechnung zu tun? (Obwohl da doch eigentlich optionale Sonderausstattung nicht mit einfließen sollte, oder?)

Von Skoda offiziell kam nur die Antwort:
Vielen Dank für Ihre E-Mail.

Über Ihr Interesse an dem ŠKODA CITIGOe IV freuen wir uns sehr.

Umso mehr bedauern, wir Ihnen mitzuteilen, dass die Sonderausstattungsoptionen des Panorama-Schiebedaches und der umklappbare Beifahrersitz zum aktuellen Zeitpunkt nicht geplant sind.
mfg der Kevin

(Skoda Citigoe IV Style, bestellt Ende September, mittlerweile unverbindlich für KW20 eingeplant)

Re: Umstieg von C-Zero auf Citigo?

USER_AVATAR
read
Vielleicht hat es auch mit der Bewertung beim NCAP Crashtest zu tun?
So wie man das dem verloren gegangenen Notbremsassistenten nachsagt, der dem Lane Assist weichen musste?
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Marktplatz: VW e-Up! 32,3 kWh zu verkaufen!

Re: Umstieg von C-Zero auf Citigo?

smarty79
  • Beiträge: 773
  • Registriert: Di 24. Okt 2017, 22:36
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 117 Mal
read
Oder der 4. Sitzplatz wäre wegen Zuladung entfallen.
e-Up! bestellt, Auslieferung in WOB voraussichtlich Mai 2020, bestellt 27.09.

Re: Umstieg von C-Zero auf Citigo?

toka
read
So wie ich das gelesen habe möchte VW doch weg vom Verbrenner UP, Skoda und SEAT bauen doch nur noch Elektro UP.
Seat Mii electric hängt in Deutschland rum, soll aber bis 15.05.20 beim Händler sein

Re: Umstieg von C-Zero auf Citigo?

USER_AVATAR
read
Wer nicht nach Wolfsburg möchte, sondern Lieferung bis zum Wohnzimmer! :roll:
https://www.neuwagenkauf.com/index.php? ... 2%5D%7D%7D
https://www.juetten-koolen.de/eu-neuwag ... zeugliste/
Am Oel kann es nicht gelegen haben, denn es war keins drin. :doof:

Re: Umstieg von C-Zero auf Citigo?

H4TU
  • Beiträge: 310
  • Registriert: Sa 14. Dez 2019, 13:48
  • Hat sich bedankt: 145 Mal
  • Danke erhalten: 113 Mal
read
Elektrohobel hat geschrieben: Wer nicht nach Wolfsburg möchte, sondern Lieferung bis zum Wohnzimmer! :roll:
Das macht i.d.R. auch jeder Händler wenn man danach fragt. Ist alles eine Frage des Preises.
Unser Stamm Autohaus macht auf Wunsch Übergabe zu Hause, im Umkreis von 10 km sogar kostenfrei. Allerdings dann ohne Einweisung sondern nur einfache übergabe.
Und das Auto wird NICHT transportiert sondern zum Kunden gefahren.
OT Ende
Bestellt am 28.01.20 : e-Up "United" Dark Silver + Winterräder + Fahrerassistenzpaket + E-Sound + Netzladekabel
Lieferung unverbindlich : 3.Quartal > September > 39. KW

Re: Umstieg von C-Zero auf Citigo?

der kleine Nik
  • Beiträge: 306
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:28
  • Hat sich bedankt: 54 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
Achtung das sind EU Fahrzeuge

Re: Umstieg von C-Zero auf Citigo?

meyma
  • Beiträge: 121
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 11:06
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 35 Mal
read
Vom Fahrgefühl her finde ich den e-UP dem i-Miev deutlich überlegen. Insbesondere bei hohen Geschwindigkeiten fühle ich mich im i-Miev nicht so wirklich wohl, wohingegen ich mit dem e-UP auch gerne Autobahn gefahren bin. Das Leistungsplus beim e-UP merkt man deutlich und es macht mehr Spaß damit zu fahren.

Bisher gar nicht besprochen: Der CCS-Anschluss des e-UP ist deutlich zukunftssicherer als der Chademo-Anschluss des i-Miev, da es einfach viel mehr CCS gibt als vom japanischen Standard. Auch an Typ2-Säulen mit festem Kabel braucht man einen Adapter, da der i-Miev ja einen Typ1-Anschluss hat.
der kleine Nik hat geschrieben: Achtung das sind EU Fahrzeuge
Was spricht denn gegen EU-Fahrzeuge? Insbesondere der Citigo ist als Style CZ immer in Vollausstattung.
Hauptwagen: Skoda Citigo e iV seit 05/2020
Zuvor gefahren: Renault Zoe, Mitsubishi iMieV, Tesla S85, BMW i3 120Ah, VW e-UP, Tesla P100D

Re: Umstieg von C-Zero auf Citigo?

der kleine Nik
  • Beiträge: 306
  • Registriert: Fr 13. Dez 2019, 20:28
  • Hat sich bedankt: 54 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
Gibt dir VW ein Rabatt auf Fahrzeuge aus anderen Ländern? Gibt die Deutschland ein Bonus wenn du dein Fahrzeug Reimportierst? kann sein aber der Behördenweg kann dauern.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag