Fotos verschwinden aus dem Verzeichnis

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: Fotos verschwinden aus dem Verzeichnis

USER_AVATAR
read
Also ich seh deine Bilder.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Anzeige

Re: Fotos verschwinden aus dem Verzeichnis

USER_AVATAR
read
Nope!
Das sind Bilder von Montana!

Das ist eigentlich der Grund weshalb ich darauf aufmerksam geworden bin.
Die Bilder hab ich gerade eigentlich abgeleht, da mein Keinzeichen zu sehen ist :lol:
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo

Betreiber des https://www.twizy-forum.de

Re: Fotos verschwinden aus dem Verzeichnis

Guy
  • Beiträge: 3918
  • Registriert: Fr 26. Aug 2011, 15:52
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 250 Mal
Administrator
read
Das mit den Fotos wird mir noch ne Weile nachhängen, wie ich sehe.

In den Backups sind zu diesem Eintrag keine Fotos zu finden. Du hast im Juni zur anderen Säule in Delitzsch Fotos hinzugefügt, zu dieser laut den Backups jedoch nicht. Aus der Zeit habe ich zwar keine täglichen Backups mehr, wäre jedoch ein großer Zufall, wenn die Fotos genau zwischen diesen Backups verschwunden wären.

Die beanstandeten Fotos habe ich eben bearbeitet.

Re: Fotos verschwinden aus dem Verzeichnis

USER_AVATAR
read
Guy hat geschrieben:Das mit den Fotos wird mir noch ne Weile nachhängen, wie ich sehe.
JEHOVA!

Da läuft das Board zwei Jahre reibungslos und dann wird einem der erste Fehler ständig nachgehalten. :lol:

Ich schleiße von meiner seite aber auch nichts aus. :oops:
Hab sie (nochmal :?: ) ;) eingestellt.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo

Betreiber des https://www.twizy-forum.de

Re: Fotos verschwinden aus dem Verzeichnis

Guy
  • Beiträge: 3918
  • Registriert: Fr 26. Aug 2011, 15:52
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 250 Mal
Administrator
read
Großstadtfahrer hat geschrieben:Da läuft das Board zwei Jahre reibungslos und dann wird einem der erste Fehler ständig nachgehalten.
Nur bis zum nächsten ;-)

Wenn es bei diesem einen Fehler bleibt, kann ich sehr gut damit leben.

Es werden mehrfach täglich Backups gemacht, weshalb eigentlich kaum mehr was verloren gehen kann, auch wenn es noch irgendwo einen Fehler geben sollte.
AntwortenAntworten

Zurück zu „GoingElectric Stromtankstellen“

Gehe zu Profile