Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

lucas7793
  • Beiträge: 1627
  • Registriert: Mi 31. Aug 2016, 17:45
  • Wohnort: Perchtoldsdorf, Österreich
  • Hat sich bedankt: 226 Mal
  • Danke erhalten: 808 Mal
  • Website
read
Habe es dort Mal ausprobiert und an beiden Anschlüssen mit etwa 75 kW geladen. Die Stecker sind auf 200A limitiert, mit einem 800V Fahrzeug sollten dort aber die 120 kW drinnen sein (sofern es der Netzanschluss kann). Laut Typenschild können auch beide Anschlüsse eben die 120 kW. Die Aufkleber sind dann vermutlich eher die Tarif Einordnung wegen der Minutenpreise. An dem selben Modell der Ladestation in Maria Enzersdorf war der 50 kW Anschluss auch auf 50 kW begrenzt, der 120 kW Anschluss lieferte bis 120 kW.
War aber vor längerer Zeit schon in Pressbaum (siehe Ladelog), eventuell haben sie was mit der Konfiguration geändert.
Mustang Mach-E ER seit 11/2021 | IONIQ Electric: 12/2017-12/2021 | Zoe Intens Q210: 03/2017-03/2018
Elektrisierte Reiseberichte: Zoe Nordkap 2017 | IONIQ Nordkap 2018 | IONIQ Nordlichter 2020

IONITY Status Tracker (ionity.ev-info.eu)
Anzeige

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

USER_AVATAR
  • Tommy73_
  • Beiträge: 420
  • Registriert: Sa 9. Jul 2022, 09:19
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 373 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
read
Ich kann es mit meinem Ioniq leider nicht testen :)
Kann also nicht sagen ob der rechte Anschluss auch mehr kann.
Hyundai IONIQ 38kWh seit 18.08.2022
&charge: https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZFCTTS

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

lucas7793
  • Beiträge: 1627
  • Registriert: Mi 31. Aug 2016, 17:45
  • Wohnort: Perchtoldsdorf, Österreich
  • Hat sich bedankt: 226 Mal
  • Danke erhalten: 808 Mal
  • Website
read
Da ich eh gerade unterwegs war, bin ich dort noch vorbei. Ist jetzt offenbar korrekt eingestellt, der 50 kW Anschluss lieferte nur noch 50 kW und der 120 kW Anschluss auch seine richtige Leistung.
Mustang Mach-E ER seit 11/2021 | IONIQ Electric: 12/2017-12/2021 | Zoe Intens Q210: 03/2017-03/2018
Elektrisierte Reiseberichte: Zoe Nordkap 2017 | IONIQ Nordkap 2018 | IONIQ Nordlichter 2020

IONITY Status Tracker (ionity.ev-info.eu)

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

USER_AVATAR
  • Tommy73_
  • Beiträge: 420
  • Registriert: Sa 9. Jul 2022, 09:19
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 373 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
read
Danke für´s testen und korrigieren.
Kannst du mir jetzt noch erklären warum du da jetzt 140 Ampere genommen hast?

Hab das noch immer nicht so ganz gecheckt :(
Hyundai IONIQ 38kWh seit 18.08.2022
&charge: https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZFCTTS

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

lucas7793
  • Beiträge: 1627
  • Registriert: Mi 31. Aug 2016, 17:45
  • Wohnort: Perchtoldsdorf, Österreich
  • Hat sich bedankt: 226 Mal
  • Danke erhalten: 808 Mal
  • Website
read
Kann bei meinem Auto mit der Car Scanner App (für OBD-Dongle) sehen, was die Säule dem Auto als max. Leistung/Strom/Spannung signalisiert. Das stimmt aber nicht immer ganz, besonders bei Ladestationen die mehrere Leistungsmodule haben, welche dynamisch aufgeteilt werden können. Der Mustang lädt aber am Anfang auch mal zwei Minuten mit maximaler Leistung (~160 kW bei warmen Akku), spätestens dann sieht man meist was möglich ist ;)
Mustang Mach-E ER seit 11/2021 | IONIQ Electric: 12/2017-12/2021 | Zoe Intens Q210: 03/2017-03/2018
Elektrisierte Reiseberichte: Zoe Nordkap 2017 | IONIQ Nordkap 2018 | IONIQ Nordlichter 2020

IONITY Status Tracker (ionity.ev-info.eu)

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

USER_AVATAR
  • Tommy73_
  • Beiträge: 420
  • Registriert: Sa 9. Jul 2022, 09:19
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 373 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
read
Ah ok, dachte man kann das irgendwie ausrechnen.
Habe heute auch eine neue Ladesäule angelegt, aber leider nur Fotos mit der &charge App gemacht. Somit keine Fotos am Smartphone.
Muss ich nochmals hin :)
Hyundai IONIQ 38kWh seit 18.08.2022
&charge: https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZFCTTS

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

Fotowolf
  • Beiträge: 682
  • Registriert: Do 1. Jan 2015, 20:22
  • Wohnort: Schörfling am Attersee, Österreich
  • Hat sich bedankt: 372 Mal
  • Danke erhalten: 219 Mal
read
Noch ein Nachtrag hierzu:
Fotowolf hat geschrieben: Im Gewerbegebiet in Schörfling an der Umfahrung (Gahberggasse, Zufahrt zwischen KFZ-Fellner und KNV-Wärmepumpen), entstehen gerade 5 AC Ladestationen der Energie AG. Sie sind nur 500 m vom Ortszentrum entfernt. Sobald sie in Betrieb sind, werde ich sie hier in GoingElectric eintragen (meist macht das die Energie AG sogar selber).

Besagte Stationen sind nun in Betrieb. Es sind ELLA und keine Energie AG. Auf Energie AG kam ich damals bloß, weil sie unmittelbar neben der Trafostation der Energie AG (Netz OÖ) stehen. Ich habe sie nun ins Ladeverzeichnis eingetragen:
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-9/71455/
Im Pohn Business Park, der Teil dieses Gewerbegebiets ist, wurden weitere 6 ELLA errichtet. Diese sind frei zugänglich. Es gibt keine Verbotsschilder oder Abschrankungen.
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-9/71499/

Nun haben wir heroben in Schörfling endlich auch Ladestationen und nicht mehr nur die eine unten am Attersee. Das Ortszentrum Schörfling ist fußläufig erreichbar.
ZOE ZE40 Q90 Intens Atacama-Rot seit März 2017 (101.000 km) | ZOE Intens Q210 von Jänner 2015 bis 2.12.2016 (33.500 km)

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

UnleashTheBeast
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Mo 10. Feb 2020, 13:21
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Helfried hat geschrieben: Die haben dann jetzt echt sechs Hypercharger in dem Kuhdorf? Meine Nerven...
Sind halt alle direkt neben der Autobahn, also jetzt nicht komplett sinnlos..

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

USER_AVATAR
  • mafe68
  • Beiträge: 343
  • Registriert: Fr 15. Jul 2022, 16:19
  • Wohnort: Upper Austria
  • Hat sich bedankt: 42 Mal
  • Danke erhalten: 105 Mal
read
Der Neid ist schon grausig wenn man im eigenen Kuhdorf keinen HPC hat! :D
IONIQ 5 Plus Line Longe Range 01 P2 Mystic Olive / Schwarz Gesamtverbrauch: 16,1 kWh BC

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

Helfried
read
mafe68 hat geschrieben:Der Neid ist schon grausig wenn man im eigenen Kuhdorf keinen HPC hat! :D
Ich habe so viele Schnelllader in 3 km Umkreis, dass ich noch gar nicht bei allen gewesen bin. Aber die Auslastung ist ungefähr 10 %. In Leobersdorf vielleicht 20 %.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „GoingElectric Stromtankstellen“

Gehe zu Profile