AC laden mit 7,2KW oder 11KW oder 22KW

AC laden mit 7,2KW oder 11KW oder 22KW

Nokman
  • Beiträge: 39
  • Registriert: Di 13. Apr 2021, 16:57
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Hi,

ich habe gerade gelesen das der Pure nur mit 7,2KW geladen wird.
Warum oder weshalb begrenzt VW die Leistungsaufnahme?

An die 11KW hat man sich ja schon gewöhnt, aber gibt es irgendwelche Gründe warum VW oder auch andere das begrenzen? Kosten? Infrastruktur?
Anzeige

Re: AC laden mit 7,2KW oder 11KW oder 22KW

USER_AVATAR
  • E-Fan66
  • Beiträge: 3033
  • Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 549 Mal
  • Danke erhalten: 515 Mal
read
Abgrenzung zu den teueren Modellen, um die Kunden zu "überzeugen" mehr Geld auszugeben.
Smart ED, 4 Jahre bis 7.2020

ZOE Intens, seit 07.2020, steht seit dem ID4 und Homeoffice fast nur noch rum .. :(

ID4 Ausstattung Tech +WP, AHK,GJR am 22.02.2021 bestellt, seit 14.6 in unserer Garage.

PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: AC laden mit 7,2KW oder 11KW oder 22KW

USER_AVATAR
  • VWEV
  • Beiträge: 2096
  • Registriert: Sa 26. Dez 2020, 17:35
  • Wohnort: Gifhorn
  • Hat sich bedankt: 1284 Mal
  • Danke erhalten: 1337 Mal
read
Erzeugung eines günstigeren Angebots, da das zweiphasige Ladegerät günstiger ist.
ID.3 Pro Performance

Re: AC laden mit 7,2KW oder 11KW oder 22KW

Nokman
  • Beiträge: 39
  • Registriert: Di 13. Apr 2021, 16:57
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Mir haben sogar auf Nachfrage zwei unabhängige Autohäuser/Verkäufer gesagt der lädt mit 22KW an AC😂

Da scheint noch viel aufklärungsbedarf bei VW zu bestehen

Re: AC laden mit 7,2KW oder 11KW oder 22KW

USER_AVATAR
  • E-Fan66
  • Beiträge: 3033
  • Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 549 Mal
  • Danke erhalten: 515 Mal
read
Die meinten sicherlich, er läd auch ein einer 22kW AC Säule 😂
Smart ED, 4 Jahre bis 7.2020

ZOE Intens, seit 07.2020, steht seit dem ID4 und Homeoffice fast nur noch rum .. :(

ID4 Ausstattung Tech +WP, AHK,GJR am 22.02.2021 bestellt, seit 14.6 in unserer Garage.

PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: AC laden mit 7,2KW oder 11KW oder 22KW

Metti
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Mi 23. Sep 2020, 11:40
read
Ich habe mich auch gerade über den ID4 informiert, da ich meinen ZOE im Sommer zurückgebe und dann ein neues E-Fahrzeug möchte. Mir reicht eigentlich die Batteriekapazität des ZOE. Als alleiniges Fahrzeug (wir wollen dann auch unseren Benziner abgeben) ist er aber etwas klein. Der ID4 kam da in die engere Wahl, erfordert dann aber schon den Pro als Einstieg um mit 11kW laden zu können.

Kann das jemand bestätigen, dass ich bei der kleinen Variante mit meiner 11kW Wallbox nicht mit 11kW laden kann?
Dann gibt es ja auch noch Regeln (des Stromversorgers), die die Schieflast (ungleiche Belastung der Phasen) begrenzen. Was kann ich dann mit meiner vorhandenen 11kW Wallbox überhaupt in den ID4 Pure laden? Wie lange dauert das Komplettladen?

Bei einem kurzen Vergleich ID4 <-> ENYAQ kann ich beim ENYAQ offenbar bereits beim kleinsten Modell mit 11kW laden. Das ist doch der gleiche Unterbau. Habe ich etwas übersehen? Kann man das per Softwareupdate beim ID4 "nachrüsten"?

Re: AC laden mit 7,2KW oder 11KW oder 22KW

USER_AVATAR
read
Sorry! Zitierfunktion ging nicht!

Ich habe mich auch gerade über den ID4 informiert, da ich meinen ZOE im Sommer zurückgebe und dann ein neues E-Fahrzeug möchte. Mir reicht eigentlich die Batteriekapazität des ZOE. Als alleiniges Fahrzeug (wir wollen dann auch unseren Benziner abgeben) ist er aber etwas klein. Der ID4 kam da in die engere Wahl, erfordert dann aber schon den Pro als Einstieg um mit 11kW laden zu können.

Kann das jemand bestätigen, dass ich bei der kleinen Variante mit meiner 11kW Wallbox nicht mit 11kW laden kann? (Ja)
Dann gibt es ja auch noch Regeln (des Stromversorgers), die die Schieflast (ungleiche Belastung der Phasen) begrenzen. (absolut kein Problem) Was kann ich dann mit meiner vorhandenen 11kW Wallbox überhaupt in den ID4 Pure laden? (?) (7,2KW) Wie lange dauert das Komplettladen? (ca. 7,5 Std.)

Bei einem kurzen Vergleich ID4 <-> ENYAQ kann ich beim ENYAQ offenbar bereits beim kleinsten Modell mit 11kW laden. (Nein) Das ist doch der gleiche Unterbau. (Ja) Habe ich etwas übersehen? Kann man das per Softwareupdate beim ID4 "nachrüsten"? (Nein)
e-up! non style, teal blue, CCS, alle Pakete, seit 07/2020
ID Charger Connect (aufgerüstet auf Pro) seit 10/2020
ID.4 pure, mondsteingrau, 100kW+AHK, seit 06/2021

Re: AC laden mit 7,2KW oder 11KW oder 22KW

Metti
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Mi 23. Sep 2020, 11:40
read
Danke für die Infos!
Ich habe zum Skoda unterschiedliche Informationen gefunden und fand die Internetseite wenig hilfreich. :-(

Grundsätzlich sollten 7,2kW ja auch genügen (bei der kleinen Batterie). Jedenfalls habe ich bisher Nachts meist mehr Zeit gehabt, den ZOE zu laden.
Irgendwie habe ich aber noch irgendwas von einer ungleichen Belastung der Phasen im Hinterkopf. Es werden beim kleinen ID4 ja nur zwei Phasen belastet. Kannst Du dazu genauere Informationen liefern?

Re: AC laden mit 7,2KW oder 11KW oder 22KW

USER_AVATAR
  • hybrid
  • Beiträge: 364
  • Registriert: Do 19. Mär 2020, 09:05
  • Wohnort: bei Stuttgart
  • Hat sich bedankt: 145 Mal
  • Danke erhalten: 154 Mal
read
Die Schieflast ist unproblematisch, da nur maximal 16A/Phase. Bis 20A Schieflast sind in Deutschland zulässig.

Re: AC laden mit 7,2KW oder 11KW oder 22KW

TMEV
  • Beiträge: 1534
  • Registriert: Do 21. Jul 2016, 12:32
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 264 Mal
read
Der Pure kann 1-phasig mit maximal 32A laden, dabei werden die zwei AC/DC-Wandler parallel geschaltet. Alternativ natürlich auch an 2 Phasen mit je 16A.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ID.4 - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag