PKW Maut beschlossen - was nun

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: PKW Maut beschlossen - was nun

menu
Pol-Pott
    Beiträge: 339
    Registriert: Mo 1. Feb 2016, 18:40

folder Fr 24. Mär 2017, 13:02

Also doch für ABs und bemautete Bundesstraßen "11.05.2015 - "Mit mir wird es keine Pkw-Maut geben"; O-Ton A.M..
Heiterkeit - "der Halter zahlt die Maut, wird dann aber durch die niedrigere KFZ-Steuer entlastet"
Flitzbogen gespannte Erwartung: steuerfreie E-Autos bekommen was ? (denkbar: eine Rabattmarke für jedes Jahr, die am Ende der Steuerfreiheit eingelöst werden kann oder Naturalien bzw. AB-Ladegutscheine oder Gutscheine für die AB-Toiletten).
Anzeige

Re: PKW Maut beschlossen - was nun

menu
Benutzeravatar
    André
    Beiträge: 793
    Registriert: Sa 1. Mär 2014, 23:45

folder Fr 24. Mär 2017, 20:27

A.M. ... wer ist eigentlich A.M.? :lol:
http://www.ews-schoenau.de
Atomstromlos. Klimafreundlich. Bürgereigen. Genossenschaft. Bundesweit!
https://3.tesla.com/model3/design?redirekt=no#battery

Re: PKW Maut beschlossen - was nun

menu
herrmann-s

folder Fr 24. Mär 2017, 22:32

elektroautos sind von der maut befreit.

Re: PKW Maut beschlossen - was nun

menu
Benutzeravatar
    Alex1
    Beiträge: 11955
    Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
    Wohnort: Unterfranken
    Hat sich bedankt: 77 Mal
    Danke erhalten: 26 Mal

folder Fr 24. Mär 2017, 22:37

Das Schlimme an der ganzen Sache ist ja, dass die Schwarze Null (Dobrindt in Fachkreisen) so irrsinnig viel Energie in diesen völlig nutzlosen Mist gesteckt hat. Für den gleichen Aufwand hätte er wohl sämtliche Autobahnen Deutschlands mit Schnellladern zusch...en können.

Und hat noch den Rest der EU gegen und aufgebracht.
Und hat der EU Millionen für völlig nutzlose Verhandlungen eingebrockt.
Und hat noch nicht einmal nachweisen können, dass der Schwachsinn überhaupt monetär was bringt :roll:

Nochmal zum Mitschreiben:

5% der Straßenabnutzung geschieht durch Pkw,
5% davon durch ausländische Pkw.

Wegen 5% von 5% macht der sich also zum Affen? Das ist ja noch weniger als die Wahlergebnisse der FDP*)... :lol:

*) Für die Jüngeren: Die waren mal Regierungspartei
Herzliche Grüße
Alex
Zoes seit 04/14 106.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging

Re: PKW Maut beschlossen - was nun

menu
Benutzeravatar
    Alex1
    Beiträge: 11955
    Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
    Wohnort: Unterfranken
    Hat sich bedankt: 77 Mal
    Danke erhalten: 26 Mal

folder Fr 24. Mär 2017, 22:41

herrmann-s hat geschrieben:elektroautos sind von der maut befreit.
Freut mich natürlich persönlich, ist aber logisch schon wieder völliger Schwachsinn. CSU-Logik halt :roll: : Damit hat die Regierung noch weniger Antrieb, eAutos zu fördern, wenn dann für die auch noch die bescheuerte Maut wegfällt.

Das Wort "bürokratisches Monstrum", das gerade die CSU so gerne vor sich her trägt, ist gerade bei der Maut bestens gerechtfertigt.
Herzliche Grüße
Alex
Zoes seit 04/14 106.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging

Re: PKW Maut beschlossen - was nun

menu
Simon1982
    Beiträge: 711
    Registriert: Fr 29. Mai 2015, 20:54
    Hat sich bedankt: 7 Mal

folder Fr 24. Mär 2017, 23:12

Alex1 hat geschrieben:Freut mich natürlich persönlich, ist aber logisch schon wieder völliger Schwachsinn. CSU-Logik halt :roll: : Damit hat die Regierung noch weniger Antrieb, eAutos zu fördern, wenn dann für die auch noch die bescheuerte Maut wegfällt,
Den Gedankengang verstehe ich noch nicht. Warum hat die Regierung weniger Antrieb EVs zu fördern? Verbrenner zahlen faktisch keine Maut und EVs auch nicht, oder übersehe ich da etwas?

Re: PKW Maut beschlossen - was nun

menu
pbda

folder Sa 25. Mär 2017, 00:26

Wer glaubt, dass die Maut am Ende kostenneutral für Autofahrer ist, der glaubt auch an den Weihnachtsmann.
BMW i3 94Ah since 2017-06-21

Re: PKW Maut beschlossen - was nun

menu
Benutzeravatar
    powmax
    Beiträge: 292
    Registriert: So 13. Nov 2016, 13:49
    Wohnort: Hangover

folder Sa 25. Mär 2017, 00:50

Re: PKW Maut beschlossen - was nun

menu
herrmann-s

folder Sa 25. Mär 2017, 09:28

mir kanns egal sein ich fahre rein elektrisch :D

Re: PKW Maut beschlossen - was nun

menu
Benutzeravatar
    climenole
    Beiträge: 296
    Registriert: So 31. Aug 2014, 14:53
    Wohnort: Mittelhessen

folder Sa 25. Mär 2017, 09:31

Wie kurzsichtig ist das denn... Glaubst du ernsthaft, dass die Befreiung der E-Autos von der Maut auf ewig bestehen wird?
Zoe Intens 3/13 überführt aus dem Elsass seit Juli 2014 und seit August 2017 noch ne blaue Zoe Intens Q90
powered by 22kW von Naturstrom (http://www.naturstrom.de)
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag