Warum werden Autos immer größer und schwerer?

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Warum werden Autos immer größer und schwerer?

Odanez
read
Du meinst wir leihen Geld von der Bank, was wir über die nächsten Jahre bis Jahrzehnte zurückzahlen, um uns Luxus zu gönnen, nur weil wir es im sozialen Umfeld uns abschauen und meinen dies zu benötigen. Das klappt in der Regel wenn das Einkommen in dieser Zeit stabil ist und zum Glück wird in Deutschland von den Banken noch eine Art Kreditwürdigkeit überprüft, aber oft genug kommt es zu unschönen finanziellen Situationen, was zeigt, dass man weit über seinen Verhältnissen gelebt hat - oder man geht in Ruhestand und hat dann plötzlich viel zu wenig um in der Rente von zu leben. Passiert leider viel zu oft nur weil wir uns Luxus im jüngeren Alter leisten wollen.

Ganz so unschuldig bin ich ja auch nicht - ich habe unseren Niro zur hälfte auch finanziert, weil ich meine Geldanlagen zu dem Zeitpunkt nicht verkaufen wollte, und ich mir sicher war, dass der Gewinn aus diesen Anlagen die Zinsen für den Kredit weit überschreiten werden. Noch behalte ich diesbezüglich recht, auch wenn der Aktienmarkt zur Zeit ziemlich in der Tonne ist.
2017-2020: 2013 Nissan Leaf Acenta 24kWh
Seit 2021: Kia e-Niro Spirit 64kWh
Anzeige

Re: Warum werden Autos immer größer und schwerer?

USER_AVATAR
read
Odanez hat geschrieben: Du meinst wir leihen Geld von der Bank, was wir über die nächsten Jahre bis Jahrzehnte zurückzahlen, um uns Luxus zu gönnen, nur weil wir es im sozialen Umfeld uns abschauen und meinen dies zu benötigen.
Meine Autos sind alle bar bezahlt und sollen auch niemanden beeindrucken.
HYson hat geschrieben: Wir geben Geld aus, das bald nichts mehr wert ist, für Fahrzeuge, die uns Spaß machen, ohne auf Miesmacher zu hören, die meinen, alle müssten ihre Präferenzen teilen.

Und zwar vom Ein bis Dreitonner. Alles dabei.
Dreitonner reizen mich zwar nicht, aber ich habe auch ein Fluggerät und werde mir irgendwann wieder ein Motorrad zulegen.
Da habe ich nur leider gerade zu wenig Zeit für, daher wartet das noch.
Vergangenheit - Zoe Q210 2013
Gegenwart - Tesla Model 3 Long Range 2022
Zukunft - Citroën ë-C4 2022

Re: Warum werden Autos immer größer und schwerer?

USER_AVATAR
read
Das Zusammenbrechen der ganzen Märkte hat auch was positives…es werden kleinere Brötchen gebacken…kleinere Autos gebaut und nachgefragt.
Fernreisen? Flieger hebt nicht ab und selbst BEvs alla Tesla brauchen Tage. Wenn Diesel & co teuer bleibt sieht es für Türkei/Griechenland/ägyten/spanien/süditalien bitter aus.
LEAF 67000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan- ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 in Service…Citroen AMI Rules!

Re: Warum werden Autos immer größer und schwerer?

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 11745
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 455 Mal
  • Danke erhalten: 3055 Mal
read
Warum sollte er teuer bleiben? Das sehe ich ganz anders:
https://www.auto-motor-und-sport.de/ver ... ld-3-euro/

der wird erst richtig teuer werden...
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 130.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Warum werden Autos immer größer und schwerer?

USER_AVATAR
read
Wegen Größe der Autos und park Raum:
Es gibt zwischen Stadt und Land einen Schlüssel zwischen dem Verhältnis Wohnungsneubau? Und Parkplätzen. Auf dem Land ist es IdR. 1,0 in der Stadt sind es neu rund 1,5, in der alten Regel 2. Pro Wohnung sind in der Stadt also bis zu 2 Parkplätze in der Planung vorzusehen.
Da man immer weniger Platz hat und aus den Gründen die hier im Tread genannt wurden, hat ein stadtsitzung leider nur um eine Stimme sich auf den 2er statt auf 1,5er Schlüssel entschieden. Das bedeutet abgewichen von dem 1,5er Schlüssel muss jetzt umgeplant werden (höhere Kosten) und es fällt dadurch Wohnraum weg.
In diesem Beispiel sieht man wie "autolastig" man ist. Ich dachte immer Wohnraum ist knapp?
Das scheint wohl in vielen größeren Städten sehr Auslegung zu sein?
Oder ist das der Trend wie in den USA das man vermehrt in Autos nächtigen muss weil man sich keine Wohnung leisten kann?
Ich vermute das sind leider keine Einzelfälle und in D wird das oft so gemacht?
Anderes Beispiel in der fairkehr Zeitschrift gibt es in Bremen immer wieder Ärger weil die großen Autos vermehrt auf dem Gehweg parken und so halb auf dem Bordstein stehen und kein Platz mehr für rollstuhlfahrer und Kinderwagen ist. Eine Klage von Anwohnern geht weiter und es wird vermutlich noch lange dauern bis sich da was ändert.
Pervers wie ich finde
Twike 676 seit 2001, EVT4000e seit 2005, Mia electric 12kWh seit 2013, Twizy life 2018 bis Mai 2019, Tesla Model S 85 zusammen mit Familie seit 2018, Mia electric 8kWh seit 2019

Re: Warum werden Autos immer größer und schwerer?

Schraube
  • Beiträge: 243
  • Registriert: Fr 21. Jan 2022, 07:47
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Hm, wie sieht es jetzt mit Öl und Gasaktien bzw. Fonds aus? Ich meine wenn die Preise nun langfristig steigen und viel aus Übersee kommen soll.
Sollte man nachkaufen?
Einige Ölaktien sind die letzten zwei Jahre ja wirklich toll gelaufen.
Verbrenner sind was Feines.

Re: Warum werden Autos immer größer und schwerer?

HYson
  • Beiträge: 47
  • Registriert: Mo 2. Mai 2022, 16:10
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
@Twiker76
Ist es nicht etwas widersprüchlich, sich gleichzeitig über mehr zu schaffende Stellplätze und zugeparkte Gehwege zu beklagen ?

Re: Warum werden Autos immer größer und schwerer?

Tom7
  • Beiträge: 276
  • Registriert: Sa 9. Okt 2021, 21:25
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 74 Mal
read
Schizophren könnte man das auch nennen.
Dabei finde ich genug Stellplätze zu schaffen absolut richtig. Auch wenn diese rechtlich gesehen gerne etwas grenzwertig ist (oder drüber) werden diese gerne, wenn kein Auto da ist, für etwas anderes genutzt, gerne auch für das alternative Verkehrsmittel.

Re: Warum werden Autos immer größer und schwerer?

Electrohead
  • Beiträge: 1821
  • Registriert: Mo 29. Mär 2021, 10:32
  • Hat sich bedankt: 124 Mal
  • Danke erhalten: 619 Mal
read
Stellplätze müssen erstens in ausreichender Menge da sein und zweitens aber unterirdisch, denn so wird kein wertvoller Raum verschwendet
Alt: BMW i3, Audi eTron55
Derzeit: ̶S̶m̶a̶r̶t̶ ̶E̶Q̶ ̶F̶o̶r̶f̶o̶u̶r̶ (Nicht lieferbar), dafür Renault Twingo ab Feb., Kia eSoul (64kWh)

Re: Warum werden Autos immer größer und schwerer?

Tom7
  • Beiträge: 276
  • Registriert: Sa 9. Okt 2021, 21:25
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 74 Mal
read
Es geht ja hier um Neubauvorschriften (die übrigens kommunal bestimmt werden und sich auch unterscheiden). Alles was hier neu gebaut wird, da findet das unterirdisch statt. Alles andere ist einfach zu teuer.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag