Gibt es irgendwo im Forum eine Übersicht an E-Autos mit Anhängerkupplung

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Gibt es irgendwo im Forum eine Übersicht an E-Autos mit Anhängerkupplung

neop3dnow
  • Beiträge: 56
  • Registriert: Sa 13. Jun 2020, 23:11
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Hallo Forengemeinde,

gibt es im Forum schon irgendwo eine Übersicht/Liste/Tabelle mit E-Autos die eine "richtige" Anhängerkupplung haben, oder wo eine Nachrüstung möglich ist?
Anzeige

Re: Gibt es irgendwo im Forum eine Übersicht an E-Autos mit Anhängerkupplung

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 11753
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 455 Mal
  • Danke erhalten: 3056 Mal
read
im Forum kenne ich nix, aber da würde sich auch die Frage stellen wer es pflegen soll.

Wenn wir nun Nachrüstteile (zwar mit TÜV) am Fahrzeugherstelle vorbei mal aussen vor sind (wie bei der ZOE damals), dann kannst du auf der https://ev-database.org die Sortierung nach "Towing Capacity" wählen und bekommst angefangen vom BMW iX mit 2.500kg über dem Tesla X Plaid mit 2250kg runter bis zum
Hyundai Kona Electric 64 kWh mit gerade mal 100kg... (In der Übersicht sieht man die Zugkraft auch ohne das Fahrzeug aus zu wählen..)

Ob die Daten dann stimmen kann man am besten auf der Herstellerseite überprüfen. Sieht aber im ersten Blick sehr gut aus.

Insgesammt sind 126 Fahrzeuge gelistet, aber viele sind doppelt drinnen mit verschiedenen Batterien und Austattungsvarianten. Trotzdem extrem viel.
2022-02-17_13h30_26.png
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 130.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Gibt es irgendwo im Forum eine Übersicht an E-Autos mit Anhängerkupplung

neop3dnow
  • Beiträge: 56
  • Registriert: Sa 13. Jun 2020, 23:11
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Klasse, genau sowas hab ich gesucht :)

Re: Gibt es irgendwo im Forum eine Übersicht an E-Autos mit Anhängerkupplung

Casamatteo
  • Beiträge: 1461
  • Registriert: Mo 12. Mär 2018, 00:57
  • Hat sich bedankt: 329 Mal
  • Danke erhalten: 343 Mal
read
Es fehlen die Autos bei denen mit Gutachten nachgerüstet werden kann. Smart ED3 450kg.
Smart ED3 EZ2013 56000km 2. 22-kW-Lader
6 Liter Diesel brauchen ca. 12 kWh Energie als Brennstoffverbrauch in der Raffinerie, keine 42 kWh als Strom wie Andreas Burkert behauptet. Er hat vermutlich zudem US-Gallonen und Liter verwechselt.

Re: Gibt es irgendwo im Forum eine Übersicht an E-Autos mit Anhängerkupplung

Misterdublex
  • Beiträge: 5855
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 326 Mal
  • Danke erhalten: 1071 Mal
read
AbRiNgOi hat geschrieben: im Forum kenne ich nix, aber da würde sich auch die Frage stellen wer es pflegen soll.
Man kann hier ja im Wiki einen Eintrag machen.

@neop3dnow:
Mir fallen spontan folgende Fahrzeuge ein:

- VW e-Caddy, 750 kg,
- VW e-T6.1 z.B. als Caravell 1.500 kg
- VW ID.4 ? kg,
- Skoda Enyaq ab iV60 ? kg,
- Audi Q4 e-tron ? kg.
VW E-Golf300 als Zweitfahrzeug, mit AHK (Heckträger) von Bosstow nachgerüstet
VW e-Up Aktiv als Erstfahrzeug

Bonnet Referral Code REG7VG

Re: Gibt es irgendwo im Forum eine Übersicht an E-Autos mit Anhängerkupplung

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 11753
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 455 Mal
  • Danke erhalten: 3056 Mal
read
Casamatteo hat geschrieben: Es fehlen die Autos bei denen mit Gutachten nachgerüstet werden kann. Smart ED3 450kg.
Ja, das habe ich aber erwähnt, oder?
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 130.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Gibt es irgendwo im Forum eine Übersicht an E-Autos mit Anhängerkupplung

USER_AVATAR
read
Ihr könnt auch auf meiner Seite schauen, wenn etwas fehlt, einfach melden !
Dort habe ich auch Nachrüstlösungen aufgeführt.

http://birkhan.online/anhaengerkupplung
Nissan Leaf Acenta 24 (2015) & Hyundai Kona Trend 64 (2019)

Re: Gibt es irgendwo im Forum eine Übersicht an E-Autos mit Anhängerkupplung

SSP2024
  • Beiträge: 178
  • Registriert: Mo 13. Dez 2021, 07:21
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Ich hätte ja gesagt ab 2023 kann eigentlich jedes neue Eauto min 1t zeihen.
Allein durch das deutlich höhere Fahrzeuggewicht ergeben sich hier viel höhere Zuglasten als beim leichten Verbrenner.

Re: Gibt es irgendwo im Forum eine Übersicht an E-Autos mit Anhängerkupplung

Fr1d@Y
  • Beiträge: 22
  • Registriert: Mi 8. Dez 2021, 07:59
  • Wohnort: Husum
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Moin

Hyundai Ioniq 5 72kWh Batterie = 1600 kg gebremst, ungebremst 750 kg
Hyundai Ioniq 5 58 kWh Batterie = 750 kg
Es ist egal, ob RWD oder AWD. Es kommt immer auf die Batterie an.

VG
IONIQ 5, RWD LR

Re: Gibt es irgendwo im Forum eine Übersicht an E-Autos mit Anhängerkupplung

est58
  • Beiträge: 1334
  • Registriert: Sa 21. Dez 2019, 21:50
  • Hat sich bedankt: 380 Mal
  • Danke erhalten: 399 Mal
read
In der oben verlinkten Liste ist z.B. der E-Soul, 64KW, mit 300kg Anhängelast drin.
Was fehlt sind Angaben über Stützlast.
Die wäre im Falle der Original KIA AHK bei 100kg, für Fahrradträger allerdings auf 75kg beschränkt laut den AHK-Begleitpapieren.
Der Teufel steckt also auch im Detaill.
#1 KIA-E-Soul, MJ21, 3PH, AHK, Lila-Navi 220211
#2 Seat MII electric Basic
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag