Zulassungszahlen Frankreich

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt

Re: Zulassungszahlen Frankreich

Schaumermal
  • Beiträge: 5124
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1410 Mal
  • Danke erhalten: 1862 Mal
read
drilling hat geschrieben: Warum schreibst du Tesla als einzigen Hersteller öfters mit Kleinbuchstaben? Ist das wegen deiner Abneigung gegenüber Tesla?
sorry .. ich werde mich bessern. ;)
Ich habe absolut nichts gegen Tesla - nur was gegen religiöse Verehrung.
Außerdem könnte dir aufgefallen sein, dass ich öfter Substantive einfach so klein schreibe. Das hat keine wichtigen Grund sondern einfach nur Tastaturhakler. Aber bei t/Tesla ist es natürlich ein Sakrileg. Wie war das mit religiöser Verehrung?

habe ich noch was falsch gemacht? :roll:
-----
ex: VW Golf 4, Diesel weg ist er nach Litauen. Die wissen, was gut ist. ..
jetzt ist es geschafft: ** Enyaq iV 80 seit 3.6.21 **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige

Re: Zulassungszahlen Frankreich

USER_AVATAR
read
Schaumermal hat geschrieben: Des Rätsels Lösung könnte ganz einfach sein: Das HPC-Netz ist unterbelichtet. Das einzige belastbare Angebot kommt dort von Tesla mit seinen SuC. In D (wie in NL, NOR, S, CH, A ...) gibt es neben Ionity noch eine Reihe leistungsfähiger alternativer HPC-Anbieter. In F und I ist das nicht der Fall. Daher konzentriert sich die Nachfrage nach reisetauglichen BEV dort auf Tesla während die Stellantis/Renault eher die Stadtfahrzeuge mit kurzer/mittlerer Reichweite für heimische oder regionale AC-Lader verkaufen.
Ich glaube da steckt was anderes dahinter. Einen ID3 kann man mit kleinem Akku ja auch problemlos in der Stadt bewegen und eUP oder Seat MII.
Es ist ja absolut richtig, das Frankreich "HPC Entwicklungsland" ist, aber dass dies einen so krassen unterschied macht? Ich hätte jetzt eher auf "Lokalpatriotismus" getippt.
Citigo e IV und Enyaq 80
BONET Referal Code R39PBJ

Re: Zulassungszahlen Frankreich

Schaumermal
  • Beiträge: 5124
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1410 Mal
  • Danke erhalten: 1862 Mal
read
SkodaBenKenobi hat geschrieben: Ich glaube da steckt was anderes dahinter. Einen ID3 kann man mit kleinem Akku ja auch problemlos in der Stadt bewegen und eUP oder Seat MII.
Es ist ja absolut richtig, das Frankreich "HPC Entwicklungsland" ist, aber dass dies einen so krassen unterschied macht? Ich hätte jetzt eher auf "Lokalpatriotismus" getippt.
Die e-UpMiiGos werden offenkundig nur in Deutschland in relevanten Stückzahlen ausgeliefert, in der Kleinwagenklasse haben VW und andere nix (Frankreich und Italien fährt viele Kleinwagen .. ) und natürlich nationale Präferenz. Das gibt es überall.
Und der ID.3 spielt in einer etwas höheren Preisliga und VW versucht ihn offenkundig hochpreisig und mit hoher Akku-Kapazität zu vermarken. Das passt dann wieder nicht zum HPC-armen Frankreich.

Alle Faktoren zusammen geben das Bild.
-----
ex: VW Golf 4, Diesel weg ist er nach Litauen. Die wissen, was gut ist. ..
jetzt ist es geschafft: ** Enyaq iV 80 seit 3.6.21 **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Zulassungszahlen Frankreich

Schaumermal
  • Beiträge: 5124
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1410 Mal
  • Danke erhalten: 1862 Mal
read
drilling hat geschrieben: Warum schreibst du Tesla als einzigen Hersteller öfters mit Kleinbuchstaben? Ist das wegen deiner Abneigung gegenüber Tesla?
Ich habe deinen Hinweis mal ernst genommen, ein bisschen hin- und hergeblättert und frage mich jetzt ob
viewtopic.php?f=45&t=63725&start=10

du zum Beispiel da auch so genau hingeschaut hast? .. da hatte ich VW, Kia, Mercedes (böse abgekürzt), bmw upps .. BMW UND Tesla klein geschrieben.
Was leitest du daraus jetzt ab? Ich mag vw und merc nicht?

Hast du selektive Ängste?
Vielleicht solltest du mal deine Reflexe reflektieren.
-----
ex: VW Golf 4, Diesel weg ist er nach Litauen. Die wissen, was gut ist. ..
jetzt ist es geschafft: ** Enyaq iV 80 seit 3.6.21 **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Zulassungszahlen Frankreich

drilling
read
Ich bezog mich auf diesen Thread, den Schweden Thread hab ich mir nie angeschaut.
Und wie du auf "Ängste" kommst ist mir auch ein Rätsel, vielleicht Projektion?

Re: Zulassungszahlen Frankreich

Naheris
read
Kleinschreibung eines Markennamens. Echt jetzt? :lol: Das gehört zu den wohl lächerlichsten Versuche dem Gegenüber ein niederen Beweggrund zu unterstellen und dessen Fakten oder Argumente zu diskreditieren, den ich hier bisher gelesen habe. Wenn Du keine Argumente hast, dann schreibe halt einfach nichts.

Oder beschäftige Dich doch bitte mit Fakten, z.B. den geposteten Daten oder Analysen. deine Persönlichen befindlichkeiten, Wenn Man tesla Klein Schreibt Interessieren Hier Nämlich Ziemlich Sicher Niemanden. :roll:

:back to topic:
_______

Ich finde die Theorie sinnvoll, dass Ladenetz mit den verkauften Fahrzeugen in Verhältnis zu setzen. Vor allem bei einem Flächenland wie Frankreich dürfte das schon ein wichtiges Argument sein. Und da ist das Vorankommen mit einem nicht-Tesla-BEV doch noch etwas eingeschränkt. Es ist nicht unmöglich, aber eben anstrengender als in anderen Ländern.
Heute: Taycan / Gestern: ID.4, e-Tron 55, Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, e-Golf 300, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60 PHEV, V60, XC60, LS, IS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf II.
Fan von: Volvo, Lexus.

Re: Zulassungszahlen Frankreich

USER_AVATAR
read
tesa / tesafilm wird auch klein geschrieben und ich hab eben tatsächlich tesa gelesen anstatt tesla 😂 ...So wichtig kann ein Großbuchstabe sein.
- Fadder - #ë-C4
Bild

Re: Zulassungszahlen Frankreich

USER_AVATAR
  • env20040
  • Beiträge: 3302
  • Registriert: So 6. Okt 2019, 11:33
  • Wohnort: Ostösterreich
  • Hat sich bedankt: 558 Mal
  • Danke erhalten: 727 Mal
read
Es gibt ja auch klein, und Grosskariert.....
ich meinte natürlich Blöcke.
Wer was anderes angenommen hat sollte sich s(S)ämen.

Danke Schaumermal für die regelmässige Arbeit in diesen Dingen.
Ist das schon GROSS geschrieben worden ?
Diverse E Fahrzeuge von 27 bis 90 Kwh.

Re: Zulassungszahlen Frankreich

LindasAuto
  • Beiträge: 658
  • Registriert: Sa 4. Sep 2021, 18:00
  • Hat sich bedankt: 279 Mal
  • Danke erhalten: 295 Mal
read
Frankreich_2021_11.jpg
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag