Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

Alle Themen über Elektroautos, zu denen es kein eigenes Forum gibt
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

USER_AVATAR
read
Auch wenn Du das gerne hättest - nein.
Die Avas Fahrzeuge gehen von der Größenordnung mehr so in die Richtung wie ein älterer Audi A6 mit 6 Zylinder Diesel.
Nur leider aufdringlicher. Und vor allem unnötig.
Immerhin anders als der affige Space Sound bei meinem 2013er Zoe.
Da rollen sich mir richtig die Fußnägel hoch, aber der lässt sich zum Glück abschalten.
Gerade keine Lust auf GE.
Geht Radfahren, ist schöner.
Anzeige

Re: Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

disorganizer
  • Beiträge: 2647
  • Registriert: Mi 19. Aug 2020, 15:54
  • Hat sich bedankt: 186 Mal
  • Danke erhalten: 611 Mal
read
keyfob hat geschrieben:
Karlsson hat geschrieben: Die Avas Fahrzeuge höre ich hier bei geschlossenem Fenster und muss da auch nicht extra hinhören.
Das sind aber dann Baumängel!
Das kann ich so unterschreiben. Vielleicht ist Karlson aber einfach sehr empfindlich und schnell auf dem Dach.
Ich finde die Diskussion extrem übertrieben.

Und nein, schwerhörig bin ich sicher nicht. Ganz im Gegenteil.


BTW:
Du solltest deine Signatur mal ernster nehmen:
Ist nur meine Meinung, ihr dürft gerne eine andere haben.
Zoe Ph2 R135 ZE50
EZ 18.09.2020

Re: Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

USER_AVATAR
read
disorganizer hat geschrieben: Vielleicht ist Karlson aber einfach sehr empfindlich und schnell auf dem Dach.
Weder das eine noch das andere. Ich sehe das auch nicht als großes Problem.
Aber die Missstände völlig zu ignorieren und schön zu reden, das geht gar nicht.

Ist wie mit dem Tempolimit, da bin ich auch für, wirklich wichtig ist es mir nicht, aber was ich auf den Tod nicht abkann sind die dazu laufend verbreiteten Lügen.
Gerade keine Lust auf GE.
Geht Radfahren, ist schöner.

Re: Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

Jupp78
read
Karlsson hat geschrieben: Wo ist da für Dich ein Widerspruch?
Die Wirkung eines Geräusches beruht nicht darauf, dass es so störend ist, dass man deshalb aus dem Weg geht, sondern dass man den anderen Verkehrsteilnehmer eben nicht über die Augen, sondern die Ohren wahrnimmt und freiwillig Platz macht. Das ist natürlich keine Gefährdungssituation, aber für die gilt es analog.
Und du musst dich schon entscheiden, entweder hört man das AVAS, dann wirkt es auch oder man hört es nicht, dann wirkt es nicht, aber dann kann es auch nicht stören.

Also hört man es? Wenn ja, dann wirkt es auch.

Re: Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

disorganizer
  • Beiträge: 2647
  • Registriert: Mi 19. Aug 2020, 15:54
  • Hat sich bedankt: 186 Mal
  • Danke erhalten: 611 Mal
read
@Karlsson
Naja, anscheinend ist deine persönliche Empfindung für dich die einzige Wahrheit und alles andere dann Lüge?
Ich hoffe ich habe das falsch verstanden....

Denn das wäre dann ja keinerlei Diskussionbasis.

Ich gehe also mal positiv davon aus das ich es falsch verstanden habe:

ICH höre es nicht.

Bei uns gibt es einige Zoe (die ja nicht gerade für das leiseste AVAS auf dem Markt bekannt sind).
Wo ich Nachts mit dem Hund unterwegs bin hört man sonst wenig.

Dort ist eine Kreuzung an einem 50km/h Bereich in einen 30km/h Bereich in dem oft geblitzt wird.
Man hört die Autos also mit 50 anfahren, dann auch 30 herunter gehen.

Die Zoe ist dabei vom erzeugten Geräusch wenn Avas anspringt ungefähr vergleichbar mit einem relativ neuen VerbrennungsUP der öfters hier vorbeifährt.
Die meisten Verbrenner sind lauter, nach MEINEM empfinden.

Im 50er Bereich sind die Zoe um einiges leiser als die Verbrenner.
Ausnahmen gelten wenn z.B. ein Verbrennerfahrer im Leerlauf vorbeirollt.

Interessant wird es dann sobald die Verbrenner beschleunigen (die Geradeausspur hat nach den 30kmh dann wieder 50).
Da sind ALLE Verbrenner um ein vielfaches Lauter als die Zoe es mit Avas sein kann.
Zoe Ph2 R135 ZE50
EZ 18.09.2020

Re: Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

der niederrheiner
  • Beiträge: 493
  • Registriert: So 23. Mai 2021, 17:54
  • Hat sich bedankt: 71 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Die Geräusche werden nicht helfen. Fussgänger und Radfahrer werden deswegen nicht aufmerksamer.
Man müsste seine Hupe auf weniger agressiv stellen können. Dann könnte man auf sich aufmerksam machen, ohne sofort ein Sauerstoffzelt aufstellen zu müssen. . .


Stephan
Zero SR/S
R75/5
Buell Ulysses

Re: Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

disorganizer
  • Beiträge: 2647
  • Registriert: Mi 19. Aug 2020, 15:54
  • Hat sich bedankt: 186 Mal
  • Danke erhalten: 611 Mal
read
Für alle Fußgänger und Radfahrer ist es, außer diese sind sehbehindert, ja auch nicht wirklich gedacht.
Zoe Ph2 R135 ZE50
EZ 18.09.2020

Re: Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

Jupp78
read
Karlsson hat geschrieben: Auch wenn Du das gerne hättest - nein.
Die Avas Fahrzeuge gehen von der Größenordnung mehr so in die Richtung wie ein älterer Audi A6 mit 6 Zylinder Diesel.
Deine Fenster kann und will ich nicht beurteilen, aber das AVAS erlebe ich inzwischen immer mehr an der Schranke, wenn ich zur Arbeit rein gehe. Da hört man es mit Mühe, aber man hört es. Es klingt halt auch nicht wie ein Verbrennungsmotor, darum fällt es auf.
Aber: Das ist absolut vergleichbar mit einem modernen Vierzylinder-Benziner und ganz sicher nicht ein alter Diesel. Das ist Unsinn und den Vergleichsmaßstab, den kann man klar als Übertreibung entlarven.

Re: Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

Jupp78
read
disorganizer hat geschrieben: Für alle Fußgänger und Radfahrer ist es, außer diese sind sehbehindert, ja auch nicht wirklich gedacht.
Natürlich ist es auch für die gedacht. Grade da wo unter 20 km/h gefahren wird, da treffen sich zu gerne Fußgänger und Autos. Paradebeispiel ist der Supermarktparkplatz. Und da ist eine zweite Sinnesquelle einfach nur gut.

Re: Zwangsgeräusche ab 1.7.21 für alle

der niederrheiner
  • Beiträge: 493
  • Registriert: So 23. Mai 2021, 17:54
  • Hat sich bedankt: 71 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Meine Garage ist an einer Fahrradstraße. 90% der Radfahrer machen schon bisken Platz, wenn sie meine Buell hören. Bei einer Zero wäre eine Fahrradklingel vielleicht keine schlechte Idee. . .


Stephan
Zero SR/S
R75/5
Buell Ulysses
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile